Fotos von Sakralbauten der Diozöse

Fotos von Sakralbauten der Diozöse

Reinhard Leeb Reinhard Leeb, Tips Redaktion, 12.02.2019 17:44 Uhr

SEITENSTETTEN. Der Fotograf Franz Karl zeigt in dieser Fotoreihe eine Auswahl von 15 Sakralbauten des 20. Jahrhunderts in der Diözese St. Pölten.

Das Ziel von Fotograf Franz Karl ist es, das Bewusstsein des Betrachters auf die schlichte Anmut und Schönheit der Architektur moderner Gotteshäuser zu lenken.In seinen Bildern möchte er die Abkehr vom Historismus und die neue Freiheit der Architekten und Ausstattungskünstler bei der Gestaltung von Sakralbauten hervorheben, ebenso wie die Erneuerung nach dem II. Vatikanischen Konzil 1962 bis 1965, welche unter anderem eine Konzentration auf einen frei stehenden Altar mit sich bringt.

Der Fotograf

Franz Karl hat eine fotografische Ausbildung und ist seit 1991 in der Fotobranche tätig. Er lebt und arbeitet in Krems. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Interessen in fotografische Projekte umzusetzen und in seinen Ausstellungen zu präsentieren. Zur Ausstellung sprechen Franz Moser, Theologe und Ausstellungskurator im Bildungshaus St. Hippolyt und Fotograf Franz Karl. Die Musik an der Orgel kommt von Franz Reithner.

Die Ausstellung ist bis 28. April 2019 zu den Büroöffnungszeiten (Mo bis Fr 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr) und nach telefonischer Vereinbarung (07477/42885) zugänglich.

Eröffnung

Freitag, 15. Februar 2019, 19.30 Uhr

Bildungszentrum St. Benedikt

Seitenstetten

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Oh Schreck-ein Schneck

Oh Schreck-ein Schneck

SEITENSTETTEN. Die Referentin Agnes Scheucher berichtet über Schnecken im Garten und wie man der Schneckeninvasion Herr werden kann. weiterlesen »

Kunstinitiative Amstetten übergab Spende an das Frauenhaus

Kunstinitiative Amstetten übergab Spende an das Frauenhaus

AMSTETTEN. Die Kunstinitiative Amstetten brachte im Herbst einen Amstetten-Kalender heraus, der von der Sparkasse Amstetten gesponsert wurde. weiterlesen »

Bäuerinnentag des Gebietes Haag

Bäuerinnentag des Gebietes Haag

STADT HAAG. Beim Bäuerinnentag des Gebietes Haag freuten sich Gebietsbäuerin Sieglinde Land und ihr Team über mehr als 200 Besucherinnen. Auch zahlreiche Ehrengäste aus Wirtschaft und ... weiterlesen »

Tour des Wirtschaftsbunds NÖ soll Erkenntnisse für Marschrichtung der niederösterreichischen Wirtschaft liefern

Tour des Wirtschaftsbunds NÖ soll Erkenntnisse für Marschrichtung der niederösterreichischen Wirtschaft liefern

NÖ. Der Wirtschaftsbund NÖ startet unter seinen rund 25.000 Mitgliedern einen breit angelegten Wirtschafts-Dialog zu aktuellen Herausforderungen, Anliegen und Ideen der Unternehmer in Niederösterreich. ... weiterlesen »

So heizt der Bezirk Amstetten

So heizt der Bezirk Amstetten

ÖHLING. Haushalte verwenden die Hälfte ihres Energieeinsatzes für Raumwärme und Warmwasser. Der GDA Amstetten und die Klima- und Energie Modellregion (KEM) Amstetten haben dies ... weiterlesen »

Zivilschutz: Eigenverantwortung ist gefragt

Zivilschutz: Eigenverantwortung ist gefragt

WINKLARN. Sabine Dorner, Bürgermeisterin von Winklarn, ist die neue Bezirksleiterin des Niederösterreichischen Zivilschutzverbandes. Im Interview mit Tips-Redakteur Norbert Mottas erklärt ... weiterlesen »

Intensivsprachwoche an der NMS Wallsee

Intensivsprachwoche an der NMS Wallsee

WALLSEE-SINDELBURG. Im Rahmen einer Intensivsprachwoche hatten 33 Schüler aus den 3. Klassen der NMS Wallsee die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse zu verbessern. weiterlesen »

Missglücktes Wendemanöver sorgte für Feuerwehreinsatz

Missglücktes Wendemanöver sorgte für Feuerwehreinsatz

BIBERBACH. Am frühen Nachmittag des 12. Februar 2019 wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Biberbach zu einer Fahrzeugbergung Nähe Schoderhof gerufen. Laut Alarmtext steckte ein ... weiterlesen »


Wir trauern