Energiedetektive an der NMS Seitenstetten überwachen den sorgsamen Umgang mit Energie

Energiedetektive an der NMS Seitenstetten überwachen den sorgsamen Umgang mit Energie

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 20.02.2019 08:12 Uhr

SEITENSTETTEN. Die NMS Seitenstetten zählt zu einer von 50 Schulen, die sich landesweit am Projekt „Mission Energie Checker“ beteiligen.

Die Gemeinde Seitenstetten verfolgt mit der Neuen Mittelschule Seitenstetten die Mission Energie Checker, um das Bewusstsein für die Ressource Energie zu erhöhen. Dabei kommt die Hälfte der über das Jahr getätigten Einsparungen der Schule zugute. „Mit der Mission Energie Checker lernen die Schüler in Zusammenarbeit mit Lehr-kräften, Schulwarten und Reinigungspersonal den achtsamen Umgang mit der Ressource Energie. Dadurch wird die Umwelt geschont und die Schule profitiert finanziell davon“, erklärt Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Bildung eines Energieteams

Zum Start der Mission wird ein Energieteam gebildet, das sich aus Vertretern aller Nutzergruppen (Gemeindevertreter, Lehrer, Schulwart) zusammensetzt. Zudem werden die Energiewerte in den Bereichen Heizung und Warmwasser, elektrische Energie, Abfall sowie Wasser der vorigen drei Jahre festgehalten. Auf Basis derer werden nach einem Jahr die erzielten Einsparungen festgestellt.

NMS setzt auf Energiedetektive

Die Schule hat sich viel vorgenommen, berichtet der Leiter des Projekts, Fachlehrer Gerold Stein: „Entscheidend wird sein, dass sowohl das Lehrerteam als auch unsere Schüler achtsam mit der Ressource Energie umgehen. Um kontinuierlich die Strom-, Wärme- und Wasserverbräuche im Blick zu haben, werden wir in den Klassen Energiedetektive bestimmen, die ein besonderes Auge darauf werfen, dass beispielsweise das Licht nach Unterrichtsende abgeschalten oder die Stoßlüftung durchgeführt wird.

Stolzer Bürgermeister

Stolz von “seiner„ Schule zeigt sich Bürgermeister Johann Spreitzer: “Der achtsame Umgang mit Wärme oder Strom kann einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz beitragen. Aus diesem Grund ist mir dieses Projekt ein großes Anliegen! Unsere Schule wird von der Mission Energie Checker auch finanziell profitieren, da die Schule die Hälfte der Einsparungen der Verbrauchskosten als Prämie erhält„.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Start der Caritas Haussammlung 2019

Start der Caritas Haussammlung 2019

MOSTVIERTEL/WALDVIERTEL.  4.000 Haussammler kommen im Juni in mehr als 100.000 Haushalte in der Diözese St. Pölten. Die Pfarre St. Georgen am Ybbsfeld im Bezirk Amstetten wurde im Rahmen ... weiterlesen »

Fluss-Wandern auf der neuen Via Aqua

Fluss-Wandern auf der neuen Via Aqua

MOSTVIERTEL. Von der Erlaufschlucht zum Trefflingfall – so lautet das Motto der Via Aqua, dem neuen Rundwanderweg durch das Ötscherland und den Naturpark Ötscher-Tormäuer, der ... weiterlesen »

Tierpark Haag sucht Namensgeber für Leopardenbabys

Tierpark Haag sucht Namensgeber für Leopardenbabys

HAAG. Am Karfreitag bekam das China-Leopardenpärchen Namira und Griezmann im Tierpark Haag Nachwuchs. Vor kurzem gelang es erstmals, die beiden Leoparden-Babys von der Mama zu trennen, sie tierärztlich ... weiterlesen »

Natur im Garten: Starten im Gemüsegarten, jetzt Kürbis auspflanzen

Natur im Garten: Starten im Gemüsegarten, jetzt Kürbis auspflanzen

MOST-/WALDVIERTEL. Mit den vergangenen, kühlen und regnerischen Tagen sind jetzt Mitte Mai auch die Eisheiligen vorübergezogen. Frost ist daher im Allgemeinen nicht mehr zu erwarten. Kälteempfindliche ... weiterlesen »

City Attack Amstetten sucht noch freiwillige Helfer

City Attack Amstetten sucht noch freiwillige Helfer

AMSTETTEN. Die fünfte Auflage der City Attack findet am 16. Juni in Amstetten statt. weiterlesen »

Häuslbauer klagt Baufirma wegen Setzungen und Folgeschäden an Haus und Garage

Häuslbauer klagt Baufirma wegen Setzungen und Folgeschäden an Haus und Garage

ASCHBACH. Als Helmut Käfer 2012 auf einer grünen Wiese am Ortsrand von Aschbach mit dem Häuslbauen begann, ahnte er noch nicht, welch große Probleme damit auf ihn zukommen würden. ... weiterlesen »

Einladung zu den Naturschätzen im Mostviertel

Einladung zu den Naturschätzen im Mostviertel

MOSTVIERTEL. Am kommenden Freitag, 24. Mai finden im Bundesland Exkursionen zu besonderen Lebensräumen in der Natur in Niederösterreich statt. weiterlesen »

Lange Nacht der Kirchen 2019 im Bezirk Amstetten

Lange Nacht der Kirchen 2019 im Bezirk Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Im Zuge der Langen Nacht der Kirchen am Freitag, 24. Mai, finden auch im Bezirk Amstetten einige Veranstaltungen statt. weiterlesen »


Wir trauern