Paarseminar zu St. Valentin
 

Paarseminar zu St. Valentin

Reinhard Leeb Reinhard Leeb, Tips Redaktion, 05.02.2019 18:25 Uhr

SEITENSTETTEN. Der Valentinstag ist jedes Jahr ein Anlass, sich für den Partner Zeit zu nehmen. Das Bildungszentrum St. Benedikt bietet dazu das passende Seminar. 

Der Valentinstag ist jedes Jahr ein Anlass, sich für den Partner Zeit zu nehmen. Dieser Nachmittag soll in das Licht der Beziehung gestellt werden. In Paargesprächen werden die Stärken der Partnerschaft vergegenwärtigt, die Wertschätzung füreinander ausgedrückt und die Liebe zueinander gestärkt. Der Tag schließt mit einem viergängigen „Candle-light-Dinner“, denn Liebe geht ja bekanntlich auch durch den Magen.

Am Sonntag sind alle eingeladen, am Gottesdienst für Liebende teilzunehmen, den Abt Petrus Pilsinger, Anna Rosenberger und Lucia Deinhofer gestalten.

Eine Anmeldung ist unter 07477/42885 oder bildungszentrum@st-benedikt.at erforderlich. Die Nächtigung im Bildungshaus ist möglich.

Samstag, 16. Februar 2019

Bildungszentrum St. Benedikt

15 bis 21 Uhr

Eintritt: 55 Euro (inkl. Kaffee, Kuchen und 4-Gang-Dinner)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






LFS Gießhübl:Verkaufsautomat für selbst erzeugte Produkte

LFS Gießhübl:Verkaufsautomat für selbst erzeugte Produkte

AMSTETTEN. An der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Gießhübl sind die selbst erzeugten Produkte neuerdings rund um die Uhr erhältlich. weiterlesen »

Autor Herbert Pauli präsentiert neue Novelle

Autor Herbert Pauli präsentiert neue Novelle

ST. PETER/AU. Autor Herbert Pauli präsentiert am Mittwoch, 24. April, um 19.30 Uhr im Schloss St. Peter in der Au sein Buch Spitzwegs Klause. weiterlesen »

Heimo Cerny führt durch die  Agathakirche

Heimo Cerny führt durch die Agathakirche

AMSTETTEN. Der Historiker Heimo Cerny führt am Samstag, 27. April, um 17.30 Uhr durch die St. Agatha-Kirche in Eisenreichdornach bei Amstetten weiterlesen »

Kastanienbaum gepflanzt

Kastanienbaum gepflanzt

KEMATEN/YBBS. Willibald Holzer  hat am Vorplatz des Zentrums kem.ArT einen Kastanienbaum gepflanzt. weiterlesen »

Gstanzlfrühschoppen: Freches Kulturgut

Gstanzlfrühschoppen: Freches Kulturgut

NEUHOFEN/YBBS. Im Ostarrichi-Kulturhof steigt ein Gstanzlfrühschoppen. weiterlesen »

Lateinamerikanischer Trendsport Pádel erobert das Mostviertel

Lateinamerikanischer Trendsport Pádel erobert das Mostviertel

BIBERBACH. Der UTC Biberbach hat seit 2015 einen Pádel-Platz. Als begeisterter Tennisspieler musste Tips-Redakteur Thomas Lettner die aus Mexiko stammende Trendsportart natürlich ausprobieren. ... weiterlesen »

Jubiläum: Musikverein Biberbach feiert 100er

Jubiläum: Musikverein Biberbach feiert 100er

BIBERBACH. Der Musikverein Biberbach feiert sein 100-jähriges Bestehen mit einem großen Fest im Juni. weiterlesen »

Weistracher Mostkirtag mit Musik, Schmankerln und Feuerwehrfest

Weistracher Mostkirtag mit Musik, Schmankerln und Feuerwehrfest

WEISTRACH. Die Gemeinde Weistrach lädt am Sonntag, 28. April, zum 42. Weistracher Mostkirtag und zum Fest der Baumblüte ein. weiterlesen »


Wir trauern