Putins rechte Freunde

Putins rechte Freunde

Daniel Leitner Daniel Leitner, Tips Redaktion, 14.09.2018 12:55 Uhr

SIERNING. Die Grünen Sierning veranstalten am Mittwoch, 26. September, im Rudensaal einen Diskussionsabend. Das Event beginnt um 19 Uhr. 
 

Das Motto des Abends lautet „Putins rechte Freunde“. Zu Gast hierzu ist der grüne EU-Abgeordnete und Autor des gleichnamigen Buches Michel Reimon. Dieser wird im Rahmen der Veranstaltung sein Werk vorstellen und zur Diskussion anregen.

Putin spinnt rechtspopulistisches Netz

Im Fokus steht eine Vernetzung Putins mit einigen rechtspopulistischen Parteien innerhalb Europas. Er versucht unter anderem die Frage, welche Methoden und Strategien hinter Putins Handeln stecken, in die Gesprächsrunde zu integrieren. Ein Thema, das einen spannenden Vortrag und eine interessante Diskussion verspricht. Michel Reimon, auch Co-Delegationsleiter der Grünen, sagt: „Hier geht es um unsere Demokratie und letztendlich um den Frieden in Europa. Die EU-Wahl 2019 wird entscheiden, ob das nächste EU-Parlament weiter pro-europäisch bleibt.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neuzeuger Laientheater: Spaßiger Faschingsauftakt

Neuzeuger Laientheater: Spaßiger Faschingsauftakt

SIERNING. Bettgeflüster im Veranstaltungszentrum Sierninghofen-Neuzeug: Die rasante Verwechslungskomödie Kein Platz für Liebe sorgt an sechs Abenden für den humorigen Auftakt zur Faschingszeit. ... weiterlesen »

Bildung gegen Armut - Rotes Kreuz sucht Lesecoaches

Bildung gegen Armut - Rotes Kreuz sucht Lesecoaches

STEYR-Land. Anfang des Vorjahres rief das OÖ. Rote Kreuz das Projekt Alpha. Meine Chance ins Leben. Es soll jungen Menschen mit Lesedefiziten die Türen in eine bessere Zukunft öffnen. Seit ... weiterlesen »

348 Volltreffer und viele glückliche Gesichter beim Jako Nachwuchscup

348 Volltreffer und viele glückliche Gesichter beim Jako Nachwuchscup

STEYR. Über 700 Kinder sind bei der dritten Auflage des Jako Hallenfußball Nachwuchscups des USV St. Ulrich in der Stadthalle am Tabor im Einsatz. weiterlesen »

Lesung und Gespräch mit Radek Knapp

Lesung und Gespräch mit Radek Knapp

KLEINRAMING. 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs sind Anlass einer Lesung mit Gespräch in der Bibliothek. Am Freitag, 1. Februar, liest Autor Radek Knapp ab 19.30 Uhr aus Gebrauchsanweisung für ... weiterlesen »

Sieben Autos in Steyr zerkratzt

Sieben Autos in Steyr zerkratzt

STEYR. Ein Unbekannter zerkratzte zwischen 21. Jänner, 16.30 Uhr und 22. Jänner, 6.45 Uhr sieben Pkws in einer Kurzparkzone in der Stadt.  weiterlesen »

Maria Hofstätter liest im Museum Arbeitswelt

Maria Hofstätter liest im Museum Arbeitswelt

STEYR. Schauspielerin Maria Hofstätter gastiert am Mittwoch, 30. Jänner, um 19 Uhr für eine Lesung unter dem Motto Wohin? im Museum Arbeitswelt. Begleitet wird sie von der australischen ... weiterlesen »

Schwerer Unfall auf Schneefahrbahn

Schwerer Unfall auf Schneefahrbahn

STEYR. Auf der Bundesstraße zwischen Wolfern und Steyr kam es am Mittwochfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. weiterlesen »

SOB Steyr: Stipendium für Fachsozialbetreuer

SOB Steyr: Stipendium für Fachsozialbetreuer

STEYR. Mit der Einführung des Fachkräftestipendiums für Ausbildungen zum Fachsozialbetreuer mit Schwerpunkt Altenarbeit bzw. Behindertenarbeit reagiert das AMS auf den anhaltenden Mangel ... weiterlesen »


Wir trauern