Putins rechte Freunde

Putins rechte Freunde

Daniel Leitner Daniel Leitner, Tips Redaktion, 14.09.2018 12:55 Uhr

SIERNING. Die Grünen Sierning veranstalten am Mittwoch, 26. September, im Rudensaal einen Diskussionsabend. Das Event beginnt um 19 Uhr. 
 

Das Motto des Abends lautet „Putins rechte Freunde“. Zu Gast hierzu ist der grüne EU-Abgeordnete und Autor des gleichnamigen Buches Michel Reimon. Dieser wird im Rahmen der Veranstaltung sein Werk vorstellen und zur Diskussion anregen.

Putin spinnt rechtspopulistisches Netz

Im Fokus steht eine Vernetzung Putins mit einigen rechtspopulistischen Parteien innerhalb Europas. Er versucht unter anderem die Frage, welche Methoden und Strategien hinter Putins Handeln stecken, in die Gesprächsrunde zu integrieren. Ein Thema, das einen spannenden Vortrag und eine interessante Diskussion verspricht. Michel Reimon, auch Co-Delegationsleiter der Grünen, sagt: „Hier geht es um unsere Demokratie und letztendlich um den Frieden in Europa. Die EU-Wahl 2019 wird entscheiden, ob das nächste EU-Parlament weiter pro-europäisch bleibt.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Waizinger bei EM in Spanien

Waizinger bei EM in Spanien

DIETACH. Bis 23. September läuft die Tischtennis-Europameisterschaft in Alicante, Schiedsrichter Josef Waizinger ist hautnah dabei. weiterlesen »

Spur der Verwüstung - Zeugen gesucht

Spur der Verwüstung - Zeugen gesucht

KLEINRAMING. In der Nacht auf den 18. September wüteten bisher unbekannte Täter entlang der Kleinraminger Landesstraße, mehrere Autos wurden zum Teil schwer beschädigt. weiterlesen »

„Wir müssen uns gemeinsam befreien“

„Wir müssen uns gemeinsam befreien“

STEYR. Zweitligist Vorwärts trifft am Freitag auf den Tabellenzweiten aus Wattens (19.10 Uhr). weiterlesen »

Aufsteiger Bad Hall an der Tabellenspitze

Aufsteiger Bad Hall an der Tabellenspitze

REGION STEYR. Neuzeug kommt in Sierning vor 900 Zuschauern über ein 1:1 nicht hinaus und muss die Tabellenführung an Bad Hall abgeben. weiterlesen »

Anna Demmelmayr wird Gemeinderätin

Anna Demmelmayr wird Gemeinderätin

STEYR. Aus familiären Gründen legt Barbara Kapeller (36) ihr Gemeinderatsmandat zurück, für die SPÖ-Ortsgruppe Münichholz wird sie weiter aktiv bleiben. weiterlesen »

Sozialhilfeverband: Soziale Drehscheibe

Sozialhilfeverband: Soziale Drehscheibe

STEYR-LAND. Mit mehr als 400 Mitarbeitern ist der Sozialhilfeverband (SHV) Steyr-Land der größte Anbieter und Dienstgeber im Sozialbereich in der Region. weiterlesen »

35 Geschäfte, 350 Arbeitsplätze

35 Geschäfte, 350 Arbeitsplätze

STEYR. Das neue Einkaufszentrum Hey! Steyr eröffnet im April 2019. 13.500 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen aktuell am ehemaligen Kasernenareal am Tabor. weiterlesen »

Neue Sieger beim Ultralauf-Event

Neue Sieger beim Ultralauf-Event

STEYR. Die Lokalmatadore mischen bei den Läufen im Stadtgut in Gleink vorne mit. weiterlesen »


Wir trauern