Neujahrsempfang der SPÖ im Volksheim Sigmundsherberg, Vorstellung der Bezirkskandidaten

Neujahrsempfang der SPÖ im Volksheim Sigmundsherberg, Vorstellung der Bezirkskandidaten

Robert Porod, Leserartikel, 13.01.2018 10:29 Uhr

-

Die Horner SPÖ Bezirksorganisation hat zum Neujahrsempfang ins Volksheim Sigmundsherberg geladen.

Die einzelnen Bezirkskandidaten konnten sich den zahlreichen Gästen nochmal vorstellen und brachten die Wahlkampfthemen des Bezirks ins Gespräch.

Spitzenkandidat und Bezirksvorsitzender KR Josef Wiesinger sieht den Ausbau der Infrastruktur und eine bessere Verbindung zwischen den Bezirkshauptstädten als massives Thema. Heute seien Pendler mehr unterwegs denn je. Um auch während dem Arbeitsweg flexibel zu bleiben, benötige es einen forcierten Breitbandausbau. Auch die Errichtung der Horner Spange und Verbesserung der Franz-Josefs-Bahn sollen vorangetrieben werden.

Mit der Stimme für die SPÖ bietet sich bei dieser Wahl die Chance einen Waldviertler in den NÖ Landtag zu bringen. ÄNDAMAWOS, setzen wir ein ZEICHEN für Josef Wiesinger

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Polizei NÖ als zuverlässiger Partner im Kampf gegen skrupellose Welpenhändler

Polizei NÖ als zuverlässiger Partner im Kampf gegen skrupellose Welpenhändler

BEZIRK. Nach wie vor erfolgreich am Laufen ist die Kampagne Welpentraum statt Kofferraum von FP-Tierschutz-Landesrat Gottfried Waldhäusl, etliche Partner unterstützen den Kampf gegen die skrupellose ... weiterlesen »

Blühendste Gemeinden Niederösterreichs: Platz 2 für Langau

Blühendste Gemeinden Niederösterreichs: Platz 2 für Langau

LANGAU. 64 Gemeinden nahmen am 50. Wettbewerb von Blühendes NÖ teil. Der 2. Platz in der Kategorie Gemeinden von 250 bis 800 Einwohner ging an die Marktgemeinde Langau.  weiterlesen »

Agnes Wagner hat den Lehrgang Kulturvermittlung erfolgreich abgeschlossen

Agnes Wagner hat den Lehrgang Kulturvermittlung erfolgreich abgeschlossen

HORN. 19 Absolvenen feierten im Stadtmuseum St. Pölten den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung, die sie beim Museumsmanagement Niederösterreich im Jahr 2017/2018 absolvierten. Im Rahmen ... weiterlesen »

Ein Kompass für zahlreiche Berufsbilder

Ein Kompass für zahlreiche Berufsbilder

BEZIRK HORN. Der aktuelle Wirtschaftsaufschwung ist auch bei vielen Waldviertler Unternehmen deutlich zu spüren. Daher boomt auch in diesem Jahr die Suche nach neuen und zusätzlichen Mitarbeitern, ... weiterlesen »

Kreativakademie startet in Horn und Eggenburg in das neue Semester

Kreativakademie startet in Horn und Eggenburg in das neue Semester

HORN/EGGENBURG. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 19 Jahren können in Horn und Eggenburg ihre kreativen Talente in verschiedenen Malakademien, einer Fotoakademie, einer Musicalakademie und ... weiterlesen »

Digitaler Lesespaß in allen NÖ Volks- und Sonderschulen

Digitaler Lesespaß in allen NÖ Volks- und Sonderschulen

BEZIRK. Über 66.000 Volks- und Sonderschüler starteten heuer in ein neues Schuljahr. Die Stärkung der Lesekompetenz der Kinder und Jugendlichen in den NÖ Bildungseinrichtungen nimmt ... weiterlesen »

Meiseldorf  ist neue e5-Gemeinde

Meiseldorf ist neue e5-Gemeinde

MEISELDORF. Im Rahmen des Energie- und Umwelt-Gemeindetages im AKW Zwentendorf sind 13 neue Gemeinden in das e5-Programm aufgenommen worden. Aus dem Bezirk Horn ist Meiseldorf neu dabei.   weiterlesen »

Jubiläumsjahr wurde zum Erfolgsjahr

Jubiläumsjahr wurde zum Erfolgsjahr

HORN. Was vor 40 Jahren als ambitioniertes Projekt mit einigen wenigen Konzerten und einer Handvoll Teilnehmern bei der Allegro Vivo Sommerakademie begonnen hat, entwickelte sich im Laufe von vier Dekaden ... weiterlesen »


Wir trauern