Hoflader geriet in St. Aegidi in Brand

Hoflader geriet in St. Aegidi in Brand

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 23.11.2018 07:30 Uhr

ST. AEGIDI. Am 22. November 2018 geriet gegen 23.30 Uhr ein in einem Stallgebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens ins Sankt Aegidi abgestellter Hoflader aus bisher unbekannter Ursache in Brand.

Das Feuer wurde vom 40-jährigen Hofbesitzer entdeckt, er selbst konnte unter Zuhilfenahme eines in der Nähe befindlichen Hochdruckreinigers den Brand eindämmen bzw. ein Übergreifen verhindern. Zur weiteren Brandbekämpfung waren sechs Feuerwehren aus der Umgebung im Einsatz. Ermittlungen zur genauen Brandursache und zur entstandenen Schadenshöhe werden am heutigen Tag durchgeführt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Produktionsschule go4job Schärding geht den Innviertler Jakobsweg

Produktionsschule go4job Schärding geht den Innviertler Jakobsweg

SCHÄRDING. In der Karwoche wird sich die Produktionsschule go4job Schärding heuer auf die Spuren des Innviertler Jakobsweges begeben. Von den insgesamt 150 Kilometern werden 51 Kilometer zu Fuß ... weiterlesen »

Bestes Lehr-Zeugnis für afghanischen Flüchtling

Bestes Lehr-Zeugnis für afghanischen Flüchtling

ST. FLORIAN AM INN. Vor rund vier Jahren ist Rahmatullah Safari als afghanischer Flüchtling ohne Angehörige nach Schärding gekommen, hat Deutsch gelernt und sich integriert. weiterlesen »

Seniorenbund Esternberg blickt auf 2018 zurück

Seniorenbund Esternberg blickt auf 2018 zurück

ESTERNBERG. Bei der Jahreshauptversammlung des Esternberger Seniorenbundes lobte Obfrau Paula Klepsa die rege Teilnahme der Mitglieder an den gebotenen Aktivitäten. weiterlesen »

Liebende Augen  sehen mehr

"Liebende Augen sehen mehr"

RAAB. Die Gemeinde- und Pfarrbücherei Raab lädt am Sonntag, 7. April, ab 10 Uhr zu einer Lesung in den Pfarrsaal.  weiterlesen »

Frühlings- und Ostermarkt in der Volksschule Vichtenstein

Frühlings- und Ostermarkt in der Volksschule Vichtenstein

6. April von 13 - 16 Uhr weiterlesen »

Leserfoto der Woche: Erste Reihe fußfrei

Leserfoto der Woche: Erste Reihe fußfrei

BEZIRK SCHÄRDING. Bernhard Pregetter schickte dieses Foto seiner zwei Kinder Laura und Sebastian mit folgendem Text an die Tips-Redaktion: Erste Reihe fußfrei: Diese Veranstaltung ließen ... weiterlesen »

Vortrag in Münzkirchen: Glaube stärkt

Vortrag in Münzkirchen: Glaube stärkt

MÜNZKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk Münzkirchen lädt am Dienstag, 26. März zum Vortrag Glaube hält. Glaube trägt. Glaube stärkt. von Franz Schlagitweit ein. weiterlesen »

Mit PKW gegen Unfallfahrzeug geprallt: 3 Verletzte auf der A8

Mit PKW gegen Unfallfahrzeug geprallt: 3 Verletzte auf der A8

ST. MARIENKIRCHEN. Ein 32-jähriger Rumäne prallte am 23. März gegen 22.25 Uhr auf der A8 in den kurz zuvor verunfallten PKW eines 46-jährigen Rumänen; dabei wurden drei Personen ... weiterlesen »


Wir trauern