Römische Einblicke: Landesausstellung verbindet zwei Gemeinden

Römische Einblicke: Landesausstellung verbindet zwei Gemeinden

Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 17.04.2018 08:19 Uhr

ST. AGATHA. Die heurige Landesausstellung „Die Rückkehr der Legion“ vom 27. April bis 4. November wird einen Einblick in das Leben der Römer vor 1800 Jahren bieten. Hauptstandort wird Enns sein, aber auch in Schlögen, Mitterberg und in Oberanna gibt es „römische Einblicke“.

Im Bereich der Donauschlinge Schlögen wurde im Jahr 1837 eine Goldmünze mit dem Porträt des römischen Kaisers Diocletian gefunden. Dies war Anlass für die Gründung eines eigenen Ausgrabungsvereines, der, begleitet vom Oberösterreichischen Musealverein, ein römisches Kastell und eine kleine Zivilsiedlung zum Vorschein brachte. Vielfach unbekannt ist, dass das römische Kastell in Schlögen, Gemeinde Haibach ob der Donau und somit im Bezirk Eferding liegt, während sich die zivile Römersiedlung in Mitterberg, Gemeinde St. Agatha und somit im Bezirk Grieskirchen befindet.

Verbindung zum Schwarzen Meer

St. Agatha grenzt mit rund 380 Metern Länge an die Donau an „und verbindet somit den Bezirk Grieskirchen mit dem Schwarzen Meer“, wie der Agathenser Bürgermeister Manfred Mühlböck lächelnd feststellt. Besonders freut ihn aber, dass die Landesausstellung zu einem gemeinde- und bezirksübergreifenden Projekt geführt hat. Zwischen 1957 und 1960 fanden im Vorfeld von Baumaßnahmen noch einmal umfangreiche Ausgrabungen statt und vor der OÖ. Landesausstellung 2018 konnte eine kleine römische Badeanlage, das Badegebäude des römischen vicus Schlögen, vollständig ausgegraben werden. Das Römerbad wird derzeit mit einem Schutzbau versehen. Im Bereich der Landesausstellung entsteht in Zusammenarbeit der Gemeinden und mit Unterstützung des Landes Oberösterreich und der Europäischen Union ein Römerpark, dessen Rundweg Einblicke in die römische Geschichte bietet.

 

Eröffnung am 5. Mai

Der Standort Schlögen wird am 5. Mai um 18.45 Uhr im Rahmen einer Florianimesse der beiden Gemeinden mit Diözesanbischof Manfred Scheuer von Landesrätin Christine Haberlander eröffnet.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Liebhaber der Frau verprügelt - erstes Urteil gefällt

Liebhaber der Frau verprügelt - erstes Urteil gefällt

BAD SCHALLERBACH/SCHLÜSSLBERG/WELS. Nach einem brutalen Ehestreit in Schlüßlberg wurde am Landesgericht Wels nun ein erstes Urteil gefällt.       weiterlesen »

Fundierte Ausbildung für Jagdhunde

Fundierte Ausbildung für Jagdhunde

TAUFKIRCHEN. Im Gemeindegebiet fand ein Jagdhundekurs, durchgefürht vom Jagdhundeprüfungsverein Linz, unter der Leitung des Meisterführer Klaus Wimmer statt. Organisatorisch unterstützt ... weiterlesen »

6.050 Euro für den guten Zweck erspielt

6.050 Euro für den guten Zweck erspielt

HAAG. Die Golfer im Club Maria Theresia waren aufgerufen,ihre Schläger für einen guten Zweck zu schwingen. Initiator Günter Reisinger hatte, wie schon im Vorjahr, zur Usher-Trophy eingeladen. ... weiterlesen »

Einer der größten Erfolge für die Grieskirchner Faustballer

Einer der größten Erfolge für die Grieskirchner Faustballer

GRIESKIRCHEN/PÖTTING. Bei den Masters Weltmeisterschaften und der Österreichischen Staatsmeisterschaft Ü35 in Vöcklabruck erreichten die Faustballer der UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting ... weiterlesen »

Dorffest mit Gewinnspiel

Dorffest mit Gewinnspiel

GEBOLTSKIRCHEN. Der Kulturausschuss, unter der Leitung von Andreas Humer, organisierte auch heuer wieder das tradtionelle Dorffest. weiterlesen »

Werkstätte startet im Oktober ihren Betrieb

Werkstätte startet im Oktober ihren Betrieb

HAAG. Nach 16 Monaten Bauzeit konnte die ISG die Werkstätte Haag an die Lebenshilfe OÖ übergeben. Ab Oktober 2018 wird sie zum Beschäftigungsplatz für 24 Menschen mit intellektueller ... weiterlesen »

Großer Besucherandrang beim Marktfest in Bad Schallerbach

Großer Besucherandrang beim Marktfest in Bad Schallerbach

BAD SCHALLERBACH. Bei hochsommerlichen Temperaturen und bestens gelaunten Besuchern eröffnete Bürgermeister Gerhard Baumgartner am vergangenen Freitag das 24. Bad Schallerbacher Marktfest mit ... weiterlesen »

Stadlparty in Roith mit Highlandgames

Stadlparty in Roith mit Highlandgames

TAUFKIRCHEN. Die legendäre Stadlparty der Freiwilligen Feuerwehr Roith findet heuer am Freitag, 31. August, und Samstag, 1. September, statt. weiterlesen »


Wir trauern