Schadstoffaustritt: 1000 Liter fassender Dieseltank leck

Schadstoffaustritt: 1000 Liter fassender Dieseltank leck

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 06.12.2018 07:00 Uhr

ST. ANTON/JESSNITZ. Die Feuerwehren St.Anton an der Jessnitz, Scheibbs und die Schadstoffgruppe SSG18 der Feuerwehr Kienberg wurden am Vormittag des 5. Dezembers zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Grund dafür war ein Leck in einem 1000 Liter fassender Dieseltank, dessen Besitzer die ausfließende Flüssigkeit zum Teil selbst auffangen und binden konnte. 

Acht Kameraden der Feuerwehr St. Anton machten sich unverzüglich auf dem Weg zum Einsatzort. Unterstützt wurden sie dabei von der Feuerwehr Scheibbs, die mit sechs Mann zum Einsatz ausrückte. Nach der Lageerkundung wurde auch die Schadstoffgruppe SSG18 nachalarmiert.

Fünf Feuerwehrmänner der Feuerwehr Kienberg rückten mit dem Kommandofahrzeug und dem Schadstoffanhänger aus, um die bereits anwesenden Kameraden der Feuerwehren Scheibbs und St. Anton zu unterstützen. Nachdem der Diesel in einen anderen Behälter gepumpt war, konnten die alarmierten Feuerwehren wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken. 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stadt.Theater.Wieselburg bringt Vorstadtlegende Liliom auf die Bühne

Stadt.Theater.Wieselburg bringt Vorstadtlegende "Liliom" auf die Bühne

Liliom, die Geschichte eines gewaltbereiten Verlierers, in der es sich um Liebe, Gewalt sowie um Täter und Opfer dreht, wird im Bühnenwirtshaus Aigner aufgeführt. weiterlesen »

Bronze für Randeggs Blutspender

Bronze für Randeggs Blutspender

Bei der Blutspendeaktion in Randegg wurden drei Gemeindebürger für ihre Verdienste ausgezeichnet. weiterlesen »

Gut versteckt: Kinder suchen ZKW-Osternester

Gut versteckt: Kinder suchen ZKW-Osternester

Der Betriebsrat von ZKW spendet Osternester für Kinder der Volkshilfe-Krabbelstube. weiterlesen »

Purgstaller Trial-Weltmeister Pechhacker mit neuem Sportmanagement

Purgstaller Trial-Weltmeister Pechhacker mit neuem Sportmanagement

Der Österreicher Thomas Pechhacker, amtierender UCI Trial-Weltmeister in der Klasse 20 Elite, holt sich professionelle Unterstützung. Ab sofort übernimmt die Münchner Agentur CW Sportmanagement ... weiterlesen »

Scheibbs: Freibad-Saison muss noch warten

Scheibbs: Freibad-Saison muss noch warten

Aufgrund Reinigungs- und Instandhaltungsmaßnahmen wird das Scheibbser Allwetterbad vorübergehend geschlossen. weiterlesen »

Mehr Power für Gaminger Schüler

Mehr Power für Gaminger Schüler

Schüler der landwirtschaftlichen Fachschule Gaming leben Gesunde Schule vor. weiterlesen »

Zukunft des ländlichen Raums: Scheibbser Frauen diskutieren mit

Zukunft des ländlichen Raums: Scheibbser Frauen diskutieren mit

Gamings Bürgermeisterin Renate Gruber lud zu einem breit gefächerten Zukunftsforum. Mit dabei war auch SPÖ Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek.     weiterlesen »

Hilfswerk Scheibbs: Tag der offenen Pflege

Hilfswerk Scheibbs: "Tag der offenen Pflege"

Das Team des Hilfe und Pflege daheim-Standortes Ötscherland öffnete für einen Tag lang seine Türen und gab Einblicke in die Welt der Pflege. weiterlesen »


Wir trauern