Modell LandWirtschaft

Modell „LandWirtschaft“

Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 09.11.2018 12:59 Uhr

ST. FLORIAN/INN. Das Schulmodell „LandWirtschaft“ der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Otterbach bietet eine Ausbildung an, die zeitgemäß ist und Rücksicht auf die Bedürfnisse der Region nimmt.

Während der dreijährigen Ausbildung absolvieren die Schüler „Berufspraktische Tage“ im Ausmaß von rund fünf Wochen und sammeln so erste Erfahrungen in der Arbeitswelt. Zusätzlich wird während der Ausbildungszeit die erste Berufsschulklasse besucht. Die Lehrzeit im gewerblichen Beruf wird somit um ein Jahr verkürzt und außerdem können zwei Berufsabschlüsse innerhalb von fünf Jahren absolviert werden. Tag der offenen Tür am 14. DezemberMehr Informationen zu dem Modell „LandWirtschaft“ sowie dem vielfältigen Ausbildungsangebot der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Otterbach erhalten Interessierte im Zuge des Tages der offenen Tür, welcher am Freitag, 14. Dezember, von 10 bis 15 Uhr stattfindet. Weitere Informationen im Internet unter der Homepage www.otterbach.at<

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ausstellung

Ausstellung

SCHÄRDING. Vielfältig und abwechslungsreich ist das Repertoire der Künstlerin Gabriele Wagner.   weiterlesen »

Schneller, höher,  weiter – aber wohin?

Schneller, höher, weiter – aber wohin?

SCHÄRDING. Menschen fliegen auf den Mond, steigen auf die höchsten Berge, durchwandern Eiswüsten, stellen neue Rekorde auf.  weiterlesen »

Sternsinger-Tradition in Wernstein am Inn

Sternsinger-Tradition in Wernstein am Inn

WERNSTEIN AM INN. Seit vielen Jahrzehnten ist es ein wunderschöner Brauch in Wernstein am Inn, dass am 6. Jänner mit vielen Sternsingergruppen (heuer elf) von Haus zu Haus gezogen wird, um für ... weiterlesen »

Schülertransport: nach wie vor Beschwerden im Bezirk Schärding

Schülertransport: nach wie vor Beschwerden im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Seitdem der OÖ Verkehrsverbund (ÖOVV) den Linienverkehr im Dezember im Bezirk übernommen hat, ist es immer wieder aufgrund von Fahrplanänderungen zu verschiedensten ... weiterlesen »

Neujahrskonzert im Schloss Zell

Neujahrskonzert im Schloss Zell

ZELL. Am Sonntag, 20. Jänner, um 19 Uhr wartet im Freskensaal des Schlosses Zell an der Pram eine Fülle einschmeichelnder Melodien auf die Zuhörer, unter denen sich das herrliche Walzerlied ... weiterlesen »

31.000 Besucher in 60 Jahren KBW Rainbach

31.000 Besucher in 60 Jahren KBW Rainbach

RAINBACH/INNKREIS. Das Katholische Bildungswerk Rainbach/Innkreis ist 60 Jahre alt. Im Rahmen der letzten Veranstaltung ehrte das KBW den 31.000. Besucher der vergangenen 60 Jahre. Es war Franziska Weidlinger ... weiterlesen »

Nach Prügelei folgte Auffahrunfall

Nach Prügelei folgte Auffahrunfall

ST. FLORIAN. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr mit seinem Pkw am Donnerstag, 17. Jänner gegen 18 Uhr von Sankt Florian am Inn Richtung Schärding. weiterlesen »

Neujahrsempfang im Kubinsaal

Neujahrsempfang im Kubinsaal

SCHÄRDING. Mehr als 140 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kirche und Vereinen folgten der Einladung zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadtgemeinde Schärding im Kubinsaal.  weiterlesen »


Wir trauern