Diskussion: Wer bestimmt was wir essen?

Diskussion: Wer bestimmt was wir essen?

Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 08.11.2018 15:15 Uhr

ST. FLORIAN. Die Frage, was wir essen, beschäftigt uns täglich und ist viel mehr als das Grundbedürfnis satt zu werden. Die Grünen St. Florian haben den Landesabgeordneten Stefan Kaineder eingeladen, um mit ihm am Donnerstag, 22. November auf eine spannende Reise über die aktuellen Herausforderungen und Widersprüche der Erzeugung und Bereitstellung von Nahrungsmitteln zu gehen.

Essen ist im besten Fall ein Hochgenuss und einzigartiges Geschmackserlebnis. Und was man zu sich nimmt, entscheidet wesentlich über Gesundheit und Wohlbefinden. Die Art der Lebensmittelbereitstellung hat ganz unmittelbare Auswirkungen auf Natur und Umwelt. Weshalb immer mehr Menschen zu regionalen Lebensmitteln und Bio greifen. Als Konsument steht man aber auch vor der Frage, was uns gutes und qualitativ hochwertiges Essen wert ist. Ein Blick in die Supermarktregale und ganz speziell auf die Etiketten der Lebensmittel zeigt, dass Wunsch und Wirklichkeit oft noch weit auseinanderklaffen. Dass die Ansprüche und die Realität der Nahrungsmittelproduktion sich mitunter stark widersprechen. Damit tut sich die zentrale Frage auf: „Wer bestimmt was wir essen?“.

Diskussion

Bei der Diskussion geht Stefan Kaineder Fragen ein wie etwa: Wer entscheidet, was in die Regale kommt? Können unsere Bäuerinnen und Bauern noch frei wählen, was und wie sie produzieren? Was wollen wir Natur und Umwelt zumuten? Wie wichtig ist die kleinstrukturierte Landwirtschaft für die Zukunft unserer Dörfer?

Donnerstag, 22. November

19.30 Uhr

Medienraum der Volksschule

St. Florian, Linzer Str. 24

Eintritt: frei 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wanderung

Wanderung

Winterwanderung weiterlesen »

Lesung mit Musik in Enns: Hoffnungslos heiter

Lesung mit Musik in Enns: Hoffnungslos heiter

ENNS.  Gerhard Brössner kommt nach Enns und wird am 1. Februar um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Enns-St. Laurenz humoristische Texte lesen. Zwei renommierte Mitglieder des Brucknerorchesters Linz, Stefan ... weiterlesen »

Neuer Geschäftsführer bei Rohrsystemspezialist Radius-Kelit

Neuer Geschäftsführer bei Rohrsystemspezialist Radius-Kelit

ST. VALENTIN. Mit mehr als 20 Jahren Branchenerfahrung übernimmt Gerald Wedl die Geschäftsführung des Rohrsystemspezialisten Radius-Kelit. weiterlesen »

Kater Stritzi in Enns entlaufen und seither verschollen

Kater "Stritzi" in Enns entlaufen und seither verschollen

ENNS. Seit mittlerweile zwei Wochen ist Kater Stritzi, wohnhaft in der Schubertstraße in Enns, spurlos verschwunden. Nun wird die Hilfe der Bevölkerung benötigt. weiterlesen »

Schrittweise Veränderung des Unterrichts an der NMS Schubertviertel St. Valentin

Schrittweise Veränderung des Unterrichts an der NMS Schubertviertel St. Valentin

ST. VALENTIN. Vor drei Jahren wurden an der NMS St. Valentin-Schubertviertel die ersten Gehversuche von einigen Lehrpersonen in Richtung eines potenzialfokussierten Unterrichts gemacht.  ... weiterlesen »

PV in Windischgarsten

PV in Windischgarsten

PV beim Schi Langlauf weiterlesen »

Kinderfasching der Ennser Kinderfreunde

Kinderfasching der Ennser Kinderfreunde

ENNS. Das große Fest für kleine Gäste - der alljährliche Kinderfasching der Kinderfreunde Enns - findet am Sonntag, 3. Februar in der Stadthalle Enns ... weiterlesen »

Ennser ÖVP lädt zum Rot-Weiß-Rot-Ball

Ennser ÖVP lädt zum Rot-Weiß-Rot-Ball

ENNS. Der traditionsreiche Rot-Weiß-Rot-Ball der ÖVP Enns findet heuer am Samstag, 9. Februar 2019 in der Stadthalle Enns statt. Der Kartenvorverkauf startet ab sofort. weiterlesen »


Wir trauern