Hobbyzüchter: „An meine Bananen lasse ich sonst niemanden“

Michaela Fabian, Leserartikel, 14.08.2012 09:00 Uhr

ST. GEORGEN/GUSEN. Der 72-jährige Wahl-St. Georgener Willi Kapfer züchtet auf seiner Terrasse mit ungezügelter Leidenschaft Bananen. Tips erzählte der pensionierte Gewerkschafter, wie es dazu kam.

Der erste Weg des gebürtigen Linzers führt direkt auf die ostseitig gelegene Terrasse, wo er voller Stolz seine sieben selbst gepflanzten und gezogenen Bananenbäume präsentiert. Einer steht in voller Blüte, rund acht bis neun Kilo bringen die Bananen auf die Waage, wenn sie gepflückt werden. „An meine Bananen lasse ich sonst niemanden“, stellt der 72-jährige Hobbyzüchter mit einem Augenzwinkern in Richtung Gattin Sonja klar. 47 Jahre sind die beiden verheiratet, vor rund dreizehn Jahren verkauften sie ihr Reihenhaus im noblen St. Magdalena in Linz und zogen ins ländliche und doch Linz-nahe St. Georgen/Gusen. „Linz ist noch immer unsere Heimat“, betont Willi Kapfer.Das Ehepaar Kapfer hat über die Jahre zahlreiche Fernreisen unternommen, unter anderem auf die Kanarische Insel La Gomera vor 25 Jahren. Von dort ließen sie als Andenken den Ableger eines Bananenbaumes mitgehen. Die Hoffnung, daraus könnte tatsächlich ein blühender Bananenbaum werden, war denkbar gering. „Wir haben aus der Karibik und Kenia auch Ableger mitgenommen, die haben wir aber nicht durchgebracht“, blickt Kapfer auf die ersten Versuche zurück. Im Garten der Pensionisten stehen außerdem ein Feigen- und ein Zitronenbaum – ebenfalls Reise-Mitbringsel. „Bananen sind denkbar unkompliziert, sie brauchen nur täglich bis zu zehn Liter Wasser“, erklärt der, laut eigenen Angaben, „Fachmann durch Erfahrung“. „Bananenbäume wachsen zwei bis drei Jahre, blühen, tragen und sterben dann“, bemerkt Kapfer fast ein bisschen traurig.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

MAUTHAUSEN. Auf ernüchternde Zahlen, was Bildung von Kindern mit Migrationshintergrund betrifft, reagierte der Verein Atib in Kooperation mit den Mauthausener Schulen mit einer Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

GREIN/BAD KREUZEN. Auf Einladung von Tips und Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich sind derzeit Wanderer auf dem Donausteig unterwegs – und halten die Reise fotografisch fest. Josef Zobl erwanderte ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Daniel Pittersberger als Obmann und Mirjam Huber als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die ... weiterlesen »

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

PERG. Wie bei vielen jungen Menschen wuchs auch bei Susanna Koppler in der frühen Kindheit der Wunsch ein Musikinstrument zu erlernen, die Entscheidung fiel schließlich auf ein eher außergewöhnliches ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

BEZIRK PERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 ... weiterlesen »

Turnverein Perg sucht Verstärkung

Turnverein Perg sucht Verstärkung

PERG. Wer sich bei den immer kälter werdenden Temperaturen aufwärmen und gerne mit Kindern arbeiten möchte, ist beim Turnverein in Perg genau richtig. weiterlesen »

Mit dem Theaterbus ganz bequem zu Highlights der Landestheater-Saison

Mit dem Theaterbus ganz bequem zu Highlights der Landestheater-Saison

BEZIRK PERG/LINZ. Vorhang auf für die neue Spielzeit im Landestheater Linz: Auch in der kommenden Theatersaison bringen die beliebten Theaterbusse Besucher aus dem Bezirk Perg nach Linz und wieder nach ... weiterlesen »

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ...

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ...

PERG. Ein neuer Immobilien-Tipp von Christian Knoll weiterlesen »


Wir trauern