Yvonne Schuring: Weltmeisterin erhielt Ehrzeichen des Landes

Yvonne Schuring: Weltmeisterin erhielt Ehrzeichen des Landes

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 14.06.2018 13:06 Uhr

ST. GOTTHARD/LINZ. Bei der Sport-Ehrenzeichenverleihung des Landes Oberösterreich wurde der feierliche Rahmen genutzt, um eine ganze Große des Sports offiziell zu verabschieden: Yvonne Schuring (UKRV Schnecke Linz), die in St. Gotthard wohnt.
 
 
 

Die Wahl-Oberösterreicherin war jahrelang eine Weltklasse-Kadersportlerin des Olympiazentrums Oberösterreich und hat Ende Februar ihre erfolgreiche Sportlaufbahn beendet. Höhepunkte ihrer Karriere waren die WM-Bronzemedaille 2010 und der Weltmeistertitel 2011 gemeinsam mit Viktoria Schwarz, drei Olympiateilnahmen sowie Silber bei den European Games 2015. Dazu kommen 60 Staatsmeistertitel und 20 Weltcup-Podestplätze.

Wertvolles Netzwerk führte um Erfolg

 „Yvonne Schuring hat uns mit ihren Erfolgen sehr viel Freude bereitet und das Land Oberösterreich international in bester Weise vertreten. Sie hat im Lauf ihrer Karriere enormen Trainingsfleiß gezeigt und viele Entbehrungen in Kauf genommen, um den Weg an die Spitze zu schaffen und über Jahre top zu sein“, würdigte der derzeitige Vorsitzende der Landessportorganisation, Präsident Franz Schiefermair, stellvertretend für Sportreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl, die Leistungen von Schurin in der Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung beschäftigt ist. „Ihre errungenen Medaillen sind sichtbares Zeichen des wertvollen Netzwerks aus Familie, Trainern, Verein, Verband und dem Sportland Oberösterreich, das die erfolgreiche Entwicklung dieser Top-Sportler ermöglicht hat“, so Schiefermair.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






24. Oktober ist Tag der offenen Türe bei der Bezirkshauptmannschaft

24. Oktober ist Tag der offenen Türe bei der Bezirkshauptmannschaft

BEZIRK. Anlässlich 150 Jahre Bezirkshauptmannschaften in Österreich und 115 Jahre Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung findet am 24. Oktober ein Tag der offenen Türe statt. Die Besucher ... weiterlesen »

Schutz gegen ungebetene Gäste –  Experten gaben wertvolle Ratschläge

Schutz gegen ungebetene Gäste – Experten gaben wertvolle Ratschläge

OTTENSHEIM. Die Tage werden wieder kürzer, die Dämmerung kommt früh. Und die Dunkelheit lockt ungebetene Gäste an, die nichts Gutes im Sinn haben. Unter dem Titel Aktion Sicheres Heim ... weiterlesen »

Foto-Ausstellung: Menschen aus Gallneukirchen

Foto-Ausstellung: Menschen aus Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. In eine öffentlich zugängliche Galerie verwandelte Josef Danninger die Stadt Gallneukirchen. Seine Foto-Ausstellung kann noch bis Ende Oktober besichtigt werden. weiterlesen »

Gramastettner Literaturpfandl

Gramastettner Literaturpfandl

GRAMASTETTEN. Das BiblioGram-Team präsentiert im Rahmen der Österreich – liest Woche das Thema Essen – kulinarisch, literarisch und musikalisch. Das Gramastettner Literaturpfandl ... weiterlesen »

Walding setzt auf Ausbau des Breitband-Internets

Walding setzt auf Ausbau des Breitband-Internets

WALDING. Sowohl im unternehmerischen Bereich als auch im privaten ist ein schnelles Internet unentbehrlich. Deshalb wird künftig im gesamten Gemeindegebiet von Walding an einem Ausbau des Breitbandes ... weiterlesen »

Zweiter Platz beim Bundesbewerb Prima la musica

Zweiter Platz beim Bundesbewerb "Prima la musica"

HELLMONSÖDT. Zwei ehemalige Schülerinnen der 4b Musikklasse der Neuen Mittelschule des holten den zweiten Preis beim Bundesbewerb Prima la musica.  weiterlesen »

600.000 Euro für neue Brücke

600.000 Euro für neue Brücke

WALDING. Die Griesmühlbrücke über die Rodl vom Mursberg zur Rohrbacher Bundesstraße wurde in den 1950er-Jahren gebaut und war stark sanierungsbedürftig. Der beschlossene Neubau ... weiterlesen »

Feldkirchen: Marktgemeinde stand im Zeichen des Kürbis

Feldkirchen: Marktgemeinde stand im Zeichen des Kürbis

FELDKIRCHEN. Beim traditionellen Wochenmarkt am Feldkirchner Marktplatz fand kürzliche das Kürbisfest statt. Die Ortsbauernschaft verwöhnte die mit köstlichen Kürbissuppen ... weiterlesen »


Wir trauern