Volksschule St. Leonhard ist Gesunde Schule

Volksschule St. Leonhard ist Gesunde Schule

Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 05.12.2017 08:07 Uhr

ST. LEONHARD. In einem feierlichen Rahmen wurde der Volksschule St. Leonhard das Gütesiegel „Gesunde Schule“ überreicht. Bürgermeister Josef Langthaler, das Gesundheitsteam der Volksschule und die Schuldirektorin Elfriede Kriechbaumer nahmen die Auszeichnung entgegen. 

Drei Jahre lang beschäftigten sich die Lehrerinnen und die Schulkinder intensiv mit Ernährung, Bewegung, psychosozialer Gesundheit, Suchtprävention und Rahmenbedingungen. Die Pausenordnung wurde geändert, sodass die Bewegungszeit im Freien erhöht wurde. Neue ansprechende Bewegungsgeräte wurden angekauft und mit den Vereinen des Ortes intensiver zusammengearbeitet (Tennis, Faustball).

Bewegte Schule

Bewegtes Lernen im Schulalltag ist schon lange eine Selbstverständlichkeit. Die Auszeichnung „Bewegte Schule“ in Gold konnte die Volksschule St. Leonhard bereits im Frühling entgegen nehmen. Eine Elternhaltestelle bei der Raiffeisenbank wurde errichtet, damit der Bereich vor dem Schulhaus verkehrssicherer wird. Mit einer Seminarbäuerin wurden verschiedene Ernährungsworkshops organisiert und Kochkurse für die Eltern abgehalten. Der tägliche Apfel kann aufgrund einiger Sponsoren weiterhin angeboten werden. Das soziale Miteinander der Schüler wurde durch verschiedene gemeinsame Aktivitäten gestärkt und Workshops wie „Mein Körper gehört mir“, „ICH-DU-WIR“, „Miteinander sind wir stark“, „Streiten, aber richtig“ mit kompetenten Fachleuten durchgeführt. Auch auf die Lehrerinnengesundheit wurde verstärkt geachtet. „Diese Auszeichnung freut uns sehr und bedeutet aber, unsere gesteckten Ziele weiterhin zu beachten und auszubauen“, ist sich die Schulleiterin bewusst.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vom Ansager zum Fahrer - Roßgatterer greift bei Rallye ins Steuer

Vom Ansager zum Fahrer - Roßgatterer greift bei Rallye ins Steuer

NEUMARKT. Beim 2. Waldviertel Langenlois Rallyesprint am 2. Juni greift der Mühlviertler Co-Pilot Martin Roßgatterer vom Gebetsbuch zum Lenkrad. weiterlesen »

Mit dem Fanbus zum Meisterschaftsspiel der SPG Pregarten

Mit dem Fanbus zum Meisterschaftsspiel der SPG Pregarten

PREGARTEN. Die Fans der Spielgemeinschaft Pregarten organisieren einen Fanbus zum LLO-Meisterschaftsspiel gegen Bad Schallerbach. weiterlesen »

Vizebürgermeister Christian Gratzl (SPÖ):

Vizebürgermeister Christian Gratzl (SPÖ):

FREISTADT. Auch Vizebürgermeister Christian Gratzl von der SPÖ äußert sich zur Causa Stadtmarketing und dem Ausstieg der Braucommune Freistadt, wodurch dem Marketing eine jährliche ... weiterlesen »

Qualitätszertifikat Gesunde Gemeinde für kleinen, feinen Kurort

Qualitätszertifikat "Gesunde Gemeinde" für kleinen, feinen Kurort

BAD ZELL. Das Qualitätszertifikat Gesunde Gemeinde durften Sabina Moser, Carmen Höfer und Ingrid Brandstetter für eine dreijährige, qualitätsorientierte Gesundheitsförderung ... weiterlesen »

Erfolgreiches Bäuerinnen-Jahr

Erfolgreiches Bäuerinnen-Jahr

WINDHAAG. Auf ein außerordentlich erfolgreiches Jahr blickten die Bäuerinnen im Gasthaus Wieser zurück.  weiterlesen »

WWF: Wölfe sind weder reißende Bestien noch Kuscheltiere!

WWF: "Wölfe sind weder reißende Bestien noch Kuscheltiere!"

WIEN/FREISTADT. Der WWF Österreich begrüßt die klare Haltung von EU-Umweltkommissar Karmenu Vella zum Schutzstatus des Wolfs und fordert zugleich die heimische Politik zum Handeln ... weiterlesen »

Lange Einkaufsnacht in Freistadt

Lange Einkaufsnacht in Freistadt

FREISTADT. Am Freitag, den 25. Mai laden die Innenstadtkaufleute vom Verein PRO Freistadt und das Stadtmarketing zur beliebten Einkaufsnacht in der Altstadt ein. Das Rahmenprogramm ist heuer besonders ... weiterlesen »

Trotz fehlender Gänge gutes Ergebnis bei Rallyesprint St. Veit eingefahren

Trotz fehlender Gänge gutes Ergebnis bei Rallyesprint St. Veit eingefahren

HAGENBERG/NEUMARKT. Bei der ersten Rallye in diesem Jahr, dem Rallyesprint St. Veit, konnte das Fahrerteam Christian Hochstöger und Christian Scheuchenpflug den 34. Gesamtrang und den Klassensieg ... weiterlesen »


Wir trauern