Da Haubenkoch Rocky Roman drückte bei Doppel-Grillweltmeister die Schulbank

„Da Haubenkoch“ Rocky Roman drückte bei Doppel-Grillweltmeister die Schulbank

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 02.04.2018 07:51 Uhr

ST. LEONHARD7FREISTADT. Roman „Rocky“ Rockenschaub aus St. Leonhard ist „Tips“-Lesern bestens bekannt, hat er doch im vorigen Sommer seine Grill-Hymne „Da Haubenkoch“ veröffentlicht. Der Song und das originelle Musikvideo – gedreht in St. Leonhard – fanden via Social Media und youtube viele Fans. So wurde mit Adi Matzek auch ein echter Profi in Sachen Grillen auf Roman Rockenschaub aufmerksam.

Adi Matzek, der Doppel-Grillweltmeister und Besitzer der ersten österreichischen Grillschule, war von dem lustigen Lied derart begeistert, dass er den St. Leonharder zum Grillen einlud. Der selbst ernannte Haubenkoch drückte bei dem Weltmeister die Schulbank . „Ich konnte einiges vom Meister lernen“, freut sich Rockenschaub.

Beim „Egger-Grill-Spirit-Festival 2018“ in Horn (NÖ) am 5. Mai treffen Adi und Roman wieder aufeinander. Denn dort wird die offizielle Grill-Staatsmeisterschaft ausgetagen und Rocky Roman tritt als Hauptact im Rahmenprogramm auf. Mit – no na – „Da Haubenkoch“ natürlich! 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Volkshilfe: Brühwarme Erdäpfelsuppe gegen eiskalte Arbeitsmarktpolitik

Volkshilfe: Brühwarme Erdäpfelsuppe gegen eiskalte Arbeitsmarktpolitik

BEZIRK FREISTADT. Mit 50 arbeitslos zu sein ist eine Katastrophe, sagt Heidemarie Wagner. Die Freistädterin weiß, wovon sie spricht: Sechs Jahre lang war sie nach einer Umschulung erfolglos ... weiterlesen »

Mit süßen Genüssen zu Platz 2 beim Landesbewerb der Nachwuchskonditoren

Mit süßen Genüssen zu Platz 2 beim Landesbewerb der Nachwuchskonditoren

FREISTADT. Zu den besten Nachwuchs-Konditoren des Landes zählt Sabrina Hofer. Die junge Eidenbergerin, sie erlernt ihre Beruf bei der Freistädter Cafe-Konditorei und Lebzelterei Lubinger, erreichte ... weiterlesen »

Jahrelang ehrenamtlich an vorderster Front aktiv: Schönau ehrte elf verdiente Persönlichkeiten

Jahrelang ehrenamtlich an vorderster Front aktiv: Schönau ehrte elf verdiente Persönlichkeiten

SCHÖNAU. Festakt im Jakobussaal des Pfarrheims Schönau: Die Gemeindevertretung holte elf Persönlichkeiten vor den Vorhang, die sich durch ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement zumeist ... weiterlesen »

Pierbach sucht Selfie-Jänger

Pierbach sucht Selfie-Jänger

PIERBACH. Am 2./3. Mai erscheint in der Tips-Ausgabe Freistadt eine Ortsreportage über Pierbach.  Dafür werden noch Selfies vom Liebligsplatzerl gesucht. weiterlesen »

Junges Team startet beim Wirtschaftsbund St. Leonhard durch

Junges Team startet beim Wirtschaftsbund St. Leonhard durch

ST. LEONHARD. Nach 22 Jahren an der Spitze der Wirtschaftsbundortsgruppe übergab Erwin Buchmayr die Führung an den 36-jährigen Installateurmeister Gerhard Lamplmayr. weiterlesen »

Neues Umspannwerk in Rainbach/Mkr. feierlich eröffnet

Neues Umspannwerk in Rainbach/Mkr. feierlich eröffnet

RAINBACH. Das neue 110-kV/30-kV- Umspannwerk im Gemeindegebiet Rainbach wurde im Rahmen einer Feier mit vorgelagerter Pressekonferenz offiziell eröffnet. Der Einladung zur Eröffnung, ausgesprochen ... weiterlesen »

Einschleichdieb zeigte sich uneinsichtig

Einschleichdieb zeigte sich uneinsichtig

FREISTADT. Ein amtsbekannter 29-Jähriger aus dem Bezirk wurde nach begehen je eines Einschleichdiebstahls in ein Wohnhaus, ein Geschäft und eine Musikschule in Freistadt im Besitz von ... weiterlesen »

500 Euro an mobile Kinderkrankenpflege überreicht

500 Euro an mobile Kinderkrankenpflege überreicht

RAINBACH. Einen Teil des Adventkranzverkaufs – 500 Euro – spendete die Katholische Frauenbewegung (kfb) an die Organisation Moki (Mobile Kinderkrankenpflege Österreich).  weiterlesen »


Wir trauern