200 Mitinhaber bei Generalversammlung der Raiffeisenbank St. Marien

200 Mitinhaber bei Generalversammlung der Raiffeisenbank St. Marien

Laura Voggeneder Online Redaktion, 24.04.2019 16:16 Uhr

ST. MARIEN. Am 7. April kamen mehr als 200 Mitinhaber der Raiffeisenbank St. Marien ins Gasthaus Templ zur jährlichen Generalversammlung. Die Regionalbank ist tief im Ort verankert.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Engelbert Hofbauer eröffnete die Generalversammlung mit einem Rückblick auf das Jahr 2018. Er sprach über „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ und den Umbau der Raiffeisenbank St. Marien. Sein Bericht zeigte, dass die Raiffeisenbank St. Marien nach dem Genossenschaftsprinzip lebe und in der Region tief verankert sei.

Die Vorstände Harald Maier und Manuela Heidlmayer haben das Bilanzergebnis der Raiffeisenbank St. Marien von 2018 vorgetragen. Maier betonte, wie wichtig es sei, digital, regional und überall beim Kunden zu sein - vor Ort in der Bankstelle sowie online.

Philosophie

Vorstandsdirektor Reinhard Schwendtbauer von der Raiffeisenlandesbank OÖ AG präsentierte den Revisionsbericht und referierte zum Thema Beteiligungsmanagement der Raiffeisenlandesbank OÖ AG. „Wir bieten Firmen unsere Beteiligung an, um Standorte zu erhalten, weitere Arbeitsplätze in der Region zu schaffen, Jungunternehmer zu unterstützen und um unseren Partnern in Krisen beizustehen“, sagte Schwendtbauer.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






2 Verletzte nach Frontalkollision: 50-Jährige musste mit Bergeschere aus Fahrzeug befreit werden

2 Verletzte nach Frontalkollision: 50-Jährige musste mit Bergeschere aus Fahrzeug befreit werden

ANSFELDEN. Aus bislang unbekannter Ursache kollidierten am 19. Mai um 12.40 Uhr zwei PKW auf der Gemeindestraße Fleckendorf; bei dem Unfall wurden beiden Lenker verletzt. weiterlesen »

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Leonding

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Leonding

LEONDING. Am Mittwoch, 15. Mai, kollidierten ein 79-Jähriger und eine 84-Jährige auf der B1 an der Kreuzung zur Hörrgasse. weiterlesen »

Von Apotheke bis Zaunproduzent: Bunte Mitglieder-Mischung bei Leondinger Wirtschaftsverein Galileo

Von Apotheke bis Zaunproduzent: Bunte Mitglieder-Mischung bei Leondinger Wirtschaftsverein Galileo

LEONDING. Unternehmer aus Leonding können gegen einen Jahresbeitrag von 140 Euro Mitglied beim Leondinger Wirtschaftsverein Galileo werden. Der Verein bietet diverse Vorteile für Geschäftstreibende, ... weiterlesen »

Geballte Leidenschaft auf Leondinger Messe am 18. und 19. Mai

Geballte Leidenschaft auf Leondinger Messe am 18. und 19. Mai

LEONDING. Ein bunter Mix an Unterhaltung und Leistungsschau der lokalen Wirtschaft erwartet die Besucher auf der Leondinger Messe am Samstag, 18., und Sonntag, 19. Mai, im Rathaus Leonding. Der Eintritt ... weiterlesen »

BHAK Traun hat die beste Übungsfirma Oberösterreichs

BHAK Traun hat die beste Übungsfirma Oberösterreichs

TRAUN. Die Brilhouette GmbH ist die beste Übungsfirma 18 oberösterreichsichen Handelssakademien und Handelsschulen 2019. Die 4a HAK der BHAK Traun darf sich mit ihrenBetreuungsprofessorinnen ... weiterlesen »

Unbekannter Täter stiehlt Pkw und verursacht Unfall in Traun

Unbekannter Täter stiehlt Pkw und verursacht Unfall in Traun

TRAUN. Ein Unbekannter hat am Dienstag, 14. Mai, bei einer Kaufbesichtigung in Traun einen Pkw gestohlen und damit einen Unfall verursacht. Der Täter ist geflüchtet. weiterlesen »

Paschinger Polizist bringt Kindern mit Roko Erste Hilfe näher

Paschinger Polizist bringt Kindern mit "Roko" Erste Hilfe näher

PASCHING/OÖ. Superhelfer Roko mit dem Roten Kreuz am Bauch und seinem roten Cape am Rücken besucht seit mehr als fünf Jahren Schulanfänger in den Kindergärten. Inzwischen bringen ... weiterlesen »

Samareiner Familie versorgt Sportler mit selbstgemachtem Bio-Superfood Datterl

Samareiner Familie versorgt Sportler mit selbstgemachtem Bio-Superfood "Datterl"

ST. MARIEN. Not macht erfinderisch: Im Fall von Johannes und Christian Platzl ist dabei die Dattel-Kraftrolle Datterl entstanden. Tips hat die Tüftler in ihrem Elternhaus besucht, das Lager und Produktionsstandort ... weiterlesen »


Wir trauern