Eisvergnügen beim Integrationscamp St. Oswald

Eisvergnügen beim Integrationscamp St. Oswald

Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 12.07.2018 15:22 Uhr

ST. OSWALD. Das Wetter war zwar weder sommerlich noch schweißtreibend, aber richtige Schleckermäuler lassen sich von solchen Kleinigkeiten keinesfalls den Eisgenuss vermiesen. Deshalb stellte sich die Rotary Clubs des Bezirkes mit einer Eisspende im Integrationscamp ein.

Die Freude war groß, als die 260 Kinder und deren 60 Betreuer im St. Oswalder Feriencamp, das als speziellen Schwerpunkt die Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen hat, eine Eisspende der beiden Rotary Clubs des Bezirks – Aisttal/Hagenberg und Freistadt – bekamen.

Der Präsident des Rotary Clubs Freistadt, Michael Haderer und Karin Schlosser von RC Aisttal/Hagenberg verteilten das Eis nach einem gemeinsamen Mittagessen mit den Kindern, dem Obmann und Projektleiter Gerald Ortner, dem Rot-Kreuz-Bezirksgeschäftsleiter Charles Pickering sowie den ehrenamtlichen Betreuern vor Ort.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Freistädter vertritt 300.000 Ingenieure in ganz Europa

Freistädter vertritt 300.000 Ingenieure in ganz Europa

FREISTADT. Klaus Thürriedl wurde zum Präsidenten des Europäischen Rates der Ingenieurkammern gewählt. Der Zivilingenieur für Kulturtechnik und Wasserwirtschaft vertritt ... weiterlesen »

Feuer in der Volksschule 1

Feuer in der Volksschule 1

FREISTADT. 187 Kinder und 20 Lehrkräfte befinden sich gerade in der Volksschule 1, als die Direktorin gegen 10:15 Uhr im Bereich des Konferenzzimmers im ersten Obergeschoß eine Rauchentwicklung ... weiterlesen »

Passanten beobachteten Dieb

Passanten beobachteten Dieb

BEZIRK FREISTADT. Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land stahl im Zeitraum von 2016 bis 2018 bei etwa acht Einschleichdiebstählen vom Betriebsgelände einer Firma im Bezirk Freistadt ... weiterlesen »

Theatercrew von Die Hexenmacher stiftet Mahnmal

Theatercrew von "Die Hexenmacher" stiftet Mahnmal

BAD ZELL. Es ist der krönende Abschluss eines großartigen Theaterprojekts: Das Drama Die Hexenmacher. Eine Familienausrottung wurde im Linzer Landhaus mit dem OÖ Volkskultur-Förderpreis ... weiterlesen »

Auto von Straße abgekommen

Auto von Straße abgekommen

KEFERMARKT. Montagfrüh gegen 7.30 Uhr musste die Feuerwehr Kefermarkt zu einem Verkehrsunfall im ersten Schnee auf der L1474, kurz nach Lest, ausrücken. weiterlesen »

Mühlviertler Waldluftbaden zeigte bei Kongress auf

Mühlviertler Waldluftbaden zeigte bei Kongress auf

MÜHLVIERTLER KERNLAND. Beim 2. Internationalen Kongress Gesundheitspotential Wald war das Mühlviertel mit dem Waldluftbaden vertreten. Waldtherapie kristallisiert sich gegenwärtig als ... weiterlesen »

Gütesiegel für Gesunde Schulen

Gütesiegel für "Gesunde Schulen"

LINZ/BEZIRK FREISTADT. Das Gütesiegel Gesunde Schule OÖ wurde jüngst im Steinernen Saal des Linzer Landhauses verliehen. 38 Schulen dürfen die Auszeichnung nun für drei Jahre verwenden. Die  VS ... weiterlesen »

Hochwasserschutz und Wasserrückhalt im Mühlviertel erfordern Umdenken

Hochwasserschutz und Wasserrückhalt im Mühlviertel erfordern Umdenken

BEZIRK FREISTADT. Eine Oö. Landtagsbereisung zur Feldaist fand im Rahmen der Grünen Initiative zur Stärkung des dezentralen Hochwasserschutzes statt.  weiterlesen »


Wir trauern