Theater in Oswald: Die Million im Schuhkarton

Theater in Oswald: „Die Million im Schuhkarton“

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 09.02.2018 10:00 Uhr

ST. OSWALD. Plötzlich hat man eine Million in Händen – und weiß nicht, woher sie kommt! So ergeht es dem unbescholtenen Ehepaar Rosi und Ernst im Theaterstück „Die Million im Schuhkarton“, das der Ganzholzschuhclub St. Oswald ab 23. Februar an sage und schreibe 14 Terminen aufführt.

Vorbei ist es mit Beschaulichkeit im gemütlichen Häuschen an der Mühl. Polizisten schnüffeln herum, neugierige Nachbarn blicken über den Zaun – und womöglich lassen auch Gauner auf der Suche nach der verlorenen Beute nicht lange auf sich warten. Ausgerechnet jetzt taucht auch noch der nervige Onkel Willi auf. Eigentlich wäre er ja ein harmloser Geselle, wenn man ihn nicht plötzlich mit einem Banküberfall und dem Raub der Million in Verbindung bringen würde. So kommt es wie es kommen muss: Die beiden Dorfpolizisten treten in Aktion und Willi wird verhaftet. Ist der naive Willi ein Unschuldslamm – oder hat er es am Ende faustdick hinter den Ohren?

jeweils 20 Uhr: 23./24./28. Februar sowie 2./3./7./9./10./16./17. März

jeweils 14 Uhr: 25. Februar sowie 4./11. März

19.30 Uhr: 4. März

Pfarrheim St. Oswald

VVK: 8 Euro (Kinder am Nachmittag: 4 Euro) ab 9. Februar: 07289/71604

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Goldhauben- und Kopftuchgruppe

Goldhauben- und Kopftuchgruppe

GOLDHAUBEN- und KOPFTUCHGRUPPE Kollerschlag weiterlesen »

Freie Christengemeinde Rohrbach-Berg: Bei uns geht's ein wenig anders zu

Freie Christengemeinde Rohrbach-Berg: "Bei uns geht's ein wenig anders zu"

ROHRBACH-BERG. Gott zu loben, zu preisen und anzubeten – darauf richtet sich das ganze Tun und Leben der Freien Christengemeinde in Rohrbach-Berg aus. Für Pastor Siegfried Wögerbauer (54) ... weiterlesen »

Demo-Veranstaltung gegen Starkstrom-Freileitung geplant

Demo-Veranstaltung gegen Starkstrom-Freileitung geplant

MÜHLVIERTEL. Die IG Landschaftsschutz informierte auch bei der Mühlviertler Wiesn in Freistadt über die geplante 110kV-Leitung und lädt zur Demo-Veranstaltung auf den Freistädter ... weiterlesen »

Race Around Austria: Sieger sind sie alle

Race Around Austria: Sieger sind sie alle

JULBACH. Erfolgreiches Langstrecken-Debüt für Andreas Paster bei der Race Around Austria Challenge rund um Oberösterreich: Der Julbacher raste auf Platz drei hinter Christoph Strasser und ... weiterlesen »

Rohrbacher Pfadis mischten sich unter 4.000 Jugendliche aus 19 Nationen

Rohrbacher Pfadis mischten sich unter 4.000 Jugendliche aus 19 Nationen

ROHRBACH. Ein großartiges Sommerlager, das sie so schnell nicht mehr vergessen werden, verbrachten rund 100 Rohrbacher Pfadfinder im Alter von zehn bis 19 Jahren in St. Georgen am Attergau. weiterlesen »

Fußball 1./2. Klasse: Mit Kantersiegen in die neue Saison

Fußball 1./2. Klasse: Mit Kantersiegen in die neue Saison

BEZIRK ROHRBACH. Kräftig krachen ließen es Teams aus der Region zum Saisonauftakt der 1. Klasse Nord. weiterlesen »

Vater und Sohn sind neue Tennis-Vereinsmeister in Nebelberg

Vater und Sohn sind neue Tennis-Vereinsmeister in Nebelberg

NEBELBERG. Das Sieger-Gen dürfte in der Familie Thaller liegen: Vater Christian Thaller wurde zum fünften Mal in Serie Vereinsmeister der Sportunion Nebelberg, sein Sohn Niklas gewann den Jugendbewerb. ... weiterlesen »

Heiße Musik und heiße Stimmung beim MOA-Wochenende

Heiße Musik und heiße Stimmung beim MOA-Wochenende

LEMBACH. Großartige Musik verspricht das Musikclub Open Air (MOA) zum 30. Geburtstag des Clubs. Denn mit dabei sind Krautschädl, Faela, Impala Ray, Back to Felicity, Buntspecht, Bbou, Blechsalat ... weiterlesen »


Wir trauern