Nach der Matura machen sich vier Mühlviertler auf zum Nordkap

Nach der Matura machen sich vier Mühlviertler auf zum Nordkap

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 30.01.2018 06:05 Uhr

ST. PETER. Während die einen schon ihre Pauschal-Partyreise gebucht haben, planen der HTL-Schüler Jakob Hanner und drei Klassenkameraden nach der Matura ein Abenteuer: Sie fahren mehr als 7000 Kilometer zum Nordkap und wieder zurück. Finanzieren wollen sie diese Reise durch Sponsoring und eine vollwertige Medienkampagne.

Vier Mühlviertler, zehn Länder, 24 Tage, 7529 Kilometer: Die Eckdaten für das Vorhaben stehen bereits fest. „Wir wollen im Juli mit dem Auto bis zum Nordkap und wieder zurück fahren und dabei Länder sehen, die wir noch nicht kennen“, beschreibt Jakob Hanner aus St. Peter den Reiseplan.

Reisebericht auf verschiedensten Medien

Der 19-Jährige und seine drei Mitstreiter - allesamt Maturanten des Medientechnik-Zweiges an der HTL in Leonding - wollen ihre sicherlich eindrucksvollen Erlebnisse aber auch festhalten. „Auf unserer Tour posten wir Bilder und Blog-Beiträge“, informiert Hanner; dazu kommt eine professionelle Videodokumentation und eine interaktive Website. Mit verschiedensten Medien kennnen sich die HTLer eben bestens aus.

Sponsoren gesucht

Jetzt suchen die vier Mühlviertler Sponsoren, die sie bei ihrem Vorhaben unterstützen. Als Gegenleistung werden deren Produkte im Blog und auf Social Media beworben. Nach der Maturareise wollen die Burschen mit Vorträgen und Foto-Kalendern weitere Geldquellen auftun.

www.roadadventure.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ein saumäßiges Wochenende auf Burg Piberstein verbringen

Ein saumäßiges Wochenende auf Burg Piberstein verbringen

HELFENBERG. Auf Burg Piberstein lässt der Tourismusverein Helfenberg/Ahorn am 21. und 22. Juli wieder die sprichwörtliche Sau raus. Das Speck Spektakel verspricht wieder zahlreiche kulinarisch ... weiterlesen »

Der Erfolg im Unternehmen kann nur gemeinsam gelingen

Der Erfolg im Unternehmen kann nur gemeinsam gelingen

BEZIRK ROHRBACH. Mit einem kühlen Eis für eine erfrischende Pause stellte sich der Wirtschaftsbund bei ausgewählten Betrieben ein. Das soll ein Zeichen der Wertschätzung der gesamten ... weiterlesen »

Salzkammergut Mountainbike Trophy: Nach Defekt zum Sieg

Salzkammergut Mountainbike Trophy: Nach Defekt zum Sieg

KLEINZELL/BAD GOISERN. Eigentlich wollte der Kleinzeller Florian Bauer (Team Bike Next 125 Hackl Lebensräume) bei der Salzkammergut Mountainbike Trophy ja auf der 119,5 Kilometer langen B Strecke ... weiterlesen »

Kindergarten wurde zum Streichelzoo

Kindergarten wurde zum Streichelzoo

HASLACH/ARNREIT. Mit 50 Kaninchen und einer Ziege machte sich der Kleintierzuchtverein Haslach auf den Weg in den Kindergarten nach Haslach und Arnreit, um den Kindern mehr über diese Tiere zu erzählen. ... weiterlesen »

Marc Terenzi kommt zur 1. Rohrbach-Berger Tattoo-Messe

Marc Terenzi kommt zur 1. Rohrbach-Berger Tattoo-Messe

ROHRBACH-BERG. Frauenschwarm und Ex-Dschungelkandidat Marc Terenzi beehrt als Stargast die erste Rohrbach-Berger Tattoo-Convention im Jänner. weiterlesen »

Dämmerschoppen unplugged am Hollerbergfest

Dämmerschoppen unplugged am Hollerbergfest

AUBERG. Qualität und Abwechslung auf einem einzigartigen Festgelände bietet der Hollerberg wieder am kommenden Wochenende. Die Comedy Hirten eröffnen am Freitag (19.30 Uhr, Karten: Ö-Ticket). ... weiterlesen »

Kinosommer im Adlerkino

Kinosommer im Adlerkino

HASLACH. Trotz Sommerpause werden im Adlerkino die Projektoren angeworfen – dem Sommerkino sei Dank. weiterlesen »

Darauf bin ich stolz - Junge Wirtschaft will Jungunternehmer vor den Vorhang holen

"Darauf bin ich stolz" - Junge Wirtschaft will Jungunternehmer vor den Vorhang holen

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Um die Bestrebungen der oberösterreichischen Jungunternehmer ins rechte Licht zu rücken, lädt die Junge Wirtschaft OÖ die Unternehmer ein, dem ganzen Land zu ... weiterlesen »


Wir trauern