Galerie Anzbach: Kurzausstellung von Paul Holzapfel

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 27.08.2015 08:00 Uhr

MARIA ANZBACH. Der Wiener Künstler Paul Holzapfel zeigt von 4. bis 6. September über 20 Bilder in Airbrush-Mischtechnik und präsentiert erstmalig seine neueste, limitierte und handsignierte Grafik „Gasthof zum goldenen Pflug“ am Freitag, 4. September, ab 15.00 Uhr in der Galerie Anzbach.  

Holzapfel - er arbeitet derzeit als Stadtplaner in Wien - absolvierte sein Studium an den Kunstakademien Bad Reichenhall (Deutschland) und Neustift/Brixen (Italien), im Stift Geras und in der Kunstfabrik Wien. Der Wiener Künstler kann schon auf zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland zurückblicken.

„Airbrush & Aquarell“„Neben meiner selbstentwickelten Airbrush-Mischtechnik begann ich mich ab 2003 mit der Aquarelltechnik zu beschäftigen. Während ich im Winter meine Airbrush-Bilder male, widme ich mich im Sommer dem Aquarell“, erklärt Holzapfel. Zu seinen Lieblingsmotiven zählen hauptsächlich Gebäude, Gassen und Häuserfronten stets in Verbindung mit der Landschaft. „Beim Aquarell widme ich mich zunehmend auch Landschafts-Stimmungen“, betont der Künstler, der auch großformatige Bilder mit Acryl in Lasur- und Spachteltechnik malt und sich darüber hinaus mit Monotypie(*) beschäftigt.

 

Termin: Freitag, 4. September bis Sonntag, 6. SeptemberGalerie Anzbach, Maria Anzbach Öffnungszeiten: Mi. - Fr.: 10.00 - 12.00 & 13.00 - 18.00 Uhr Sa. und So.: 13.00 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen: www.goldammer-museum.at www.paulholzapfel.at

 

(*)Statt auf Papier oder Leinwand wird bei Monotypie auf Glas-, Igelit-, Acryl- oder Metallplatten gezeichnet oder gemalt und, solange die Farbe noch feucht ist, mittels Presse oder Handabreibung auf das Papier gedruckt. Geschieht das mit einer Druckpresse, hat der Abzug einen Plattenrand wie ein Tiefdruck. (Quelle: Wikipedia)

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Großevent im Mostviertel: Der Pielachtaler Dirndlkirtag

Großevent im Mostviertel: Der Pielachtaler Dirndlkirtag

FRANKENFELS. Am 23. und 24. September feiert das Pielachtal seinen traditionellen Dirndlkirtag. Schauplatz ist diesmal Frankenfels. weiterlesen »

Mach deine Party knalliger – mit Ballons!

Mach deine Party knalliger – mit Ballons!

Kleiner Überblick über Ideen und Techniken für die Party. weiterlesen »

Franz Tüchler - ein jugendlicher 60er!

Franz Tüchler - ein jugendlicher 60er!

Franz Tüchler feierte am 12. September seinen 60. Geburtstag weiterlesen »

Bluttat im Bezirk: 83-Jähriger erschoss seine Frau und beging dann Selbstmord

Bluttat im Bezirk: 83-Jähriger erschoss seine Frau und beging dann Selbstmord

GEMEINLEBARN/TRAISMAUER. Ein mutmaßlicher Fall von Mord und Suizid hat sich laut orf.at am Dienstagvormittag in Gemeinlebarn, einer Katastralgemeinde von Traismauer, ereignet. Der Polizei zufolge handelt ... weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf A1

Schwerer Verkehrsunfall auf A1

KIRCHSTETTEN. Ein Verkehrsunfall mit mehreren Lkw hat sich Dienstagfrüh laut orf.at auf der A1 bei Kirchstetten ereignet. Die Schwerfahrzeuge dürften ineinander geprallt sei. Es soll mehrere Verletzte ... weiterlesen »

Gratis Tankfüllung gewinnen bei der Avanti Station in Herzogenburg

Gratis Tankfüllung gewinnen bei der Avanti Station in Herzogenburg

HERZOGENBURG. Am 15. September werden Geldbörsen geschont: Ein voller Tank und das möglicherweise sogar kostenlos? Das erwartet Autofahrerinnen und Autofahrer an der Avanti Automatentankstelle in der ... weiterlesen »

Altlengbacher Pensionisten besuchten das Ländle und die Schweiz

Altlengbacher Pensionisten besuchten das "Ländle" und die Schweiz

Bei großteils sonnigem Reisewetter besuchten die Altlengbacher Pensionisten das westlichste Bundesland, Vorarlberg und machten einen Abstecher zu unseren Schweizer Nachbarn. weiterlesen »

Junges Talent: „Mich freut es, beim Schauspielen eine Geschichte erzählen zu können“

Junges Talent: „Mich freut es, beim Schauspielen eine Geschichte erzählen zu können“

WOLFSGRABEN. Die darstellende Kunst ist eine wahre Leidenschaft der 19-jährigen Clara Nowak. Im Herbst startet sie eine Ausbildung zur Schauspielerin. Tips sprach mit dem jungen Talent aus dem Bezirk. ... weiterlesen »


Wir trauern