Cinema Paradiso und Sparkasse besiegeln langfristige Zusammenarbeit

Cinema Paradiso und Sparkasse besiegeln langfristige Zusammenarbeit

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 14.02.2018 12:23 Uhr

ST. PÖLTEN. Die Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG ist ab sofort neuer Hauptpartner des Cinema Paradiso. Somit sollen Synergien genutzt und Kunst und Kultur im NÖ Zentralraum gefördert werden.

Das Cinema Paradiso blickt heuer auf eine 15-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Seit der Eröffnung im ehemaligen C2-Kino wurden eine Million Tickets in 45.000 Filmvorstellungen von 4000 Filmen und in 1500 Veranstaltungen verkauft. Zahlreiche Künstler wie Karl Merkatz, Stermann und Grissemann, Christine Nöstlinger oder Josef Hader haben dem Kino seither einen oder mehrere Besuche abgestattet.

Ansprache aller Altersschichten

Die beiden Geschäftsführer Alexander Syllaba und Clemens Kopetzky sehen das Erfolgskonzept in der Vermischung aus den Kunstformen Film und Konzert, der Ansprache aller Altersschichten vom Baby bis zum Senioren, in der Zusammenarbeit mit Vereinen und NGOs wie der Caritas sowie im eigenen Team begründet. Das Kinoprogramm soll zukünftig wie bisher weitergeführt werden. Investiert wird in Technik und Ausstattung. Den Prozess der Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2024 will man mit den vorhandenen Kapazitäten unterstützen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ausstellung: Die Vielfältigkeit der Fotografie im Rathaus St. Pölten

Ausstellung: Die Vielfältigkeit der Fotografie im Rathaus St. Pölten

ST. PÖLTEN. Absolventen der Fachhochschule St. Pölten im Fach Angewandte Fotografie geben im Rahmen einer Ausstellung in der Rathausgalerie ab 19. Juni Einblicke in eine Auswahl ihrer Diplomarbeiten. ... weiterlesen »

LUP St. Pölten: Ab Dezember an 365 Tagen unterwegs

LUP St. Pölten: Ab Dezember an 365 Tagen unterwegs

ST. PÖLTEN. Ab Dezember wird der Sonn- und Feiertagsverkehr des St. Pöltner Stadtbussystems LUP auf neun Linien ausgeweitet. Bereits Anfang Juli baut der VOR die Regionalbusverbindungen mit dem ... weiterlesen »

Alpenland: Gemeinnützigkeit und Innovationen im Fokus

Alpenland: Gemeinnützigkeit und Innovationen im Fokus

ST. PÖLTEN. Die Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Alpenland und ihre Töchter haben 2017 laut Aussendung ein überaus erfolgreiches Jahr zu verbuchen. Obmann Norbert ... weiterlesen »

Neuer Präsident für Round Table St. Pölten

Neuer Präsident für Round Table St. Pölten

ST. PÖLTEN. Mit der Jahreshauptversammlung des Service Clubs Round Table St.Pölten übergab Dominik Mesner die Präsidentenkette an Wolfgang Spindelberger. weiterlesen »

Lehre mit Matura: Zugang zu höheren Bildungsabschlüssen als „lebenslange Chance“

Lehre mit Matura: Zugang zu höheren Bildungsabschlüssen als „lebenslange Chance“

ST. PÖLTEN. Das Fördermodell Lehre mit Matura erfreut sich großer Beliebtheit. Auch immer mehr Unternehmen ermöglichen es ihren Lehrlingen, die Berufsreifeprüfung im Zuge der ... weiterlesen »

Der Tauschkreis St. Pölten - Waren und Dienstleistungen mit Lebenszeit bezahlen

Der Tauschkreis St. Pölten - Waren und Dienstleistungen mit Lebenszeit bezahlen

ST. PÖLTEN. Tauschkreise sind ein Marktplatz, wo Angebot und Nachfrage aneinanderprallen und die eine Alternative zum bewährten Handelssystem darstellen. Bezahlt wird nämlich nicht mit herkömmlichen ... weiterlesen »

Gospelchor Cantores Dei präsentierte neues Album „The Reason We Sing“

Gospelchor Cantores Dei präsentierte neues Album „The Reason We Sing“

PYHRA. In der Kyrnberghalle der LFS Pyhra präsentierte der Gospelchor Cantores Dei vergangenen Samstag seine neue CD The Reason We Sing. Lead-Sängerin Monika Ballwein beantwortete uns einige ... weiterlesen »

Böheimkirchen bekommt eine ökologische und energieeffiziente Wohnanlage neben dem S-House

Böheimkirchen bekommt eine ökologische und energieeffiziente Wohnanlage neben dem S-House

BÖHEIMKIRCHEN. Mit dem Bürogebäude S-House der Gruppe Angepasste Technologie (GrAT) der TU Wien nahm Böheimkirchen schon vor 15 Jahren eine Vorreiterrolle im Bereich energieeffizienten, ... weiterlesen »


Wir trauern