Das Fest der Sinne animierte Schüler zum Bewegen und Ausprobieren

Das Fest der Sinne animierte Schüler zum Bewegen und Ausprobieren

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 21.09.2017 08:21 Uhr

ST. PÖLTEN. Die Initiative „Tut gut!“ lud gestern am Weltkindertag rund 1100 Schüler zum bereits dritten „Fest der Sinne“ in das Sportzentrum NÖ ein. Begleitet von ihren Lehrern nahmen Klassen aus jenen Volksschulen und Neuen Mittelschulen teil, die bereits im Programm „Bewegte Klasse“ teilnehmen.

„Bewegung spielt in der Gesundheitsförderung eine zentrale Rolle und ist die Voraussetzung für eine positive körperliche, geistige und seelische Entwicklung unserer Kinder. Und ganz genau hier setzen die 'Bewegten Klassen' der Initiative “Tut gut!„ an“, so Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP).

Neuer Song von Maskottchen FITO FIT

Mehr als 40 Aktiv-Stationen warteten auf die Kinder. Von Zorbing Ball über Zirkuskünste bis hin zu einem großen Spinnennetz war für jeden Beteiligten etwas dabei. Das Highlight: Die Welturaufführung des neuen Songs des Kindergesundheit-Maskottchens FITO FIT. Sämtliche Informationen zum Programm „Bewegte Klasse“ sowie zu allen weiteren Aktivitäten der Initiative „Tut gut!“ gibt es hier.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sanftes Bewegen für die Generation 60+ in der Körnerschule St. Pölten

Sanftes Bewegen für die Generation 60+ in der Körnerschule St. Pölten

ST. PÖLTEN. Die Stadt St. Pölten lädt ab Donnerstag, 13. September, zu einem gesundheitsorientierten Bewegen ein. Jeden Donnerstag ist im Turnsaal der Körnerschule (Eingang beim Mühlbach) ... weiterlesen »

Die Jugend:info NÖ informiert über die Datenschutz-Grundverordnung

Die Jugend:info NÖ informiert über die Datenschutz-Grundverordnung

ST. PÖLTEN. Die Jugend:info NÖ in der Kremsergasse 2 informiert am 20. August und am 12. September jeweils ab 17 Uhr kostenlos alle Jugendorganisationen, Jugendarbeiter und jungen Vereine zum ... weiterlesen »

Architekten sprachen beim Juli-Jour fixe der Plattform Kulturhauptstart über Belebung des öffentlichen Raums

Architekten sprachen beim Juli-Jour fixe der Plattform Kulturhauptstart über Belebung des öffentlichen Raums

ST. PÖLTEN. In der Sparkasse Herrenstraße hielt die Plattform Kulturhauptstart gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Baukultur ihren Juli-Jour fixe ab. Thema war die Belebung des öffentlichen ... weiterlesen »

VP-Stadtrat Markus Krempl-Spörk fordert Querungsmöglichkeiten bei Kremser Bahntrasse

VP-Stadtrat Markus Krempl-Spörk fordert Querungsmöglichkeiten bei Kremser Bahntrasse

ST. PÖLTEN. Um das Naherholungsgebiet am Viehofnersee zu erreichen, würden laut VP-Stadtrat Markus Krempl-Spörk viele Anrainer zu Fuß die Kremser Bahntrasse überqueren. Dabei ... weiterlesen »

Eisaktion des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands Niederösterreich im soogut St. Pölten

Eisaktion des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands Niederösterreich im soogut St. Pölten

ST. PÖLTEN. Vergangenen Donnerstag - am heißesten Tag des Jahres - wurden die Kunden des soogut-Markts St. Pölten mit original italienischem Eis vom Eissalon Casa del Gelato verwöhnt. ... weiterlesen »

ESV Fotoclub St. Pölten mischt bei nationalen Fotowettbewerben ganz vorne mit

ESV Fotoclub St. Pölten mischt bei nationalen Fotowettbewerben ganz vorne mit

ST. PÖLTEN. 2018 ist für den ESV Fotoclub St. Pölten, den mit 120 Mitgliedern größten Fotoclub Österreichs, ein sehr erfolgreiches Jahr. weiterlesen »

Essen auf Rädern lieferte 2017 in Niederösterreich 2,4 Millionen Menüs aus

Essen auf Rädern lieferte 2017 in Niederösterreich 2,4 Millionen Menüs aus

ST. PÖLTEN. Das Land Niederösterreich fördert mit der Aktion Essen auf Rädern die Zustellung von Menüs an ältere, kranke oder pflegebedürftige Menschen. Sozial-Landesrätin ... weiterlesen »

Erste Primärversorgungseinheit Niederösterreichs eröffnet in Böheimkirchen

Erste Primärversorgungseinheit Niederösterreichs eröffnet in Böheimkirchen

BÖHEIMKIRCHEN. Am 1. Oktober öffnet in Böheimkirchen Niederösterreichs erste Primärversorgungseinheit (PVE) ihre Tore. Aus diesem Anlass wurde gestern im Rahmen eines Pressegesprächs ... weiterlesen »


Wir trauern