Der VISION RUN 2017 unterstützt fünf soziale Projekte

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 31.08.2017 14:13 Uhr

ST. PÖLTEN. Am Donnerstag, 7. September, 18 Uhr, ertönt der Startschuss zur vierten Auflage des VISION RUN bei der NV Arena. Neben den RUN & WALK/Smovey-Bewerben stehen auch eine Genuss- und eine GsundFit-Meile sowie ein Showprogramm am Plan.

Die neue Streckenführung, die Platz für die angestrebten 2000 Teilnehmer bieten soll, führt um den Ratzersdorfer See, am Damm entlang der Traisen, bei Kilometer 3 nach der Labestation über die Dr. Adolf Schärf-Brücke auf die Traisenpromenade und bei Kilometer 4 zurück aufs Stadiongelände, um die Atmosphäre beim Hauptgelände nochmal genießen zu können. Die Distanz von fünf Kilometern bleibt für die Dreierteams unverändert.

Sport und Show

Nach der sportlichen Betätigung in der Natur zwischen Wasser und Grün lädt die Genussmeile mit verschiedenen Schmankerln aus der Region zum Stärken und Genießen ein. Für musikalische Untermalung und ausgelassene Stimmung sorgt auch heuer wieder ein Showprogramm mit Moderation, Cheerleaders der Generali Invaders, den Kremser UR-TON-Trommlern entlang der Strecke und DJ Big AL. Das Live-Angebot wird mit der GsundFit-Meile abgerundet. Zahlreiche Gesundheits- und Aktivstände laden direkt vor Ort zum Mitmachen ein. Experten geben Tipps zu Sport, Gesundheit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Zehn Euro für soziale Projekte

Das Besondere am VISION RUN ist sein sozialer Hintergrund. Seit der Premiere 2014 konnten insgesamt fast 35.000 Euro an Spendengeldern für regionale soziale Partnerorganisationen erlaufen werden. Die im Startgeld enthaltene Spende von 10 Euro je Teilnehmer kann der Tagesstätte St. Pölten, NÖVSV, Antlas (ehem. Emmausgemeinschaft St. Pölten), dem „Lichtblickhof“ des Vereins „e.motion“ oder der Sozialberatung.Nothilfe (Projekt der Caritas St. Pölten) gewidmet werden.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Internationaler Töpfermarkt in St. Pölten von 21. bis 24.9.

Internationaler Töpfermarkt in St. Pölten von 21. bis 24.9.

Die jahrhundertealte Handwerkstradition ist ein besonderes Markterlebnis. weiterlesen »

St. Pölten bewirbt sich in Partnerschaft mit dem Land zur Kulturhauptstadt 2024

St. Pölten bewirbt sich in Partnerschaft mit dem Land zur Kulturhauptstadt 2024

ST. PÖLTEN. Stadt und Land gehen im Hinblick auf die Bewerbung St. Pöltens zur Europäischen Kulturhauptstadt gemeinsamen Weg. weiterlesen »

Jochen Fallmann: Es wird nicht lange dauern, bis ich wieder voller Tatendrang bin

Jochen Fallmann: "Es wird nicht lange dauern, bis ich wieder voller Tatendrang bin"

ST. PÖLTEN. Jochen Fallmann ist als Trainer des SKN St. Pölten Geschichte. Tips sprach mit dem 38-Jährigen über seinen Rücktritt und seine weiteren Pläne sowie über seinen Nachfolger Oliver Lederer, ... weiterlesen »

Schnabl löst Androsch als Landesrat ab

Schnabl löst Androsch als Landesrat ab

ST. PÖLTEN. Im Regierungsteam der SPÖ NÖ gibt es eine Personalrochade: Landesparteivorsitzender Franz Schnabl folgt Maurice Androsch als Landesrat. Androsch kandidiert auf dem zweiten Platz der SPÖ ... weiterlesen »

Die Naturfreunde St. Georgen Ochsenburg und d'Rudi feiern ein großes Jubiläum

Die Naturfreunde St. Georgen Ochsenburg und "d'Rudi" feiern ein großes Jubiläum

ST. PÖLTEN/WILHELMSBURG. Die Naturfreunde St. Georgen-Ochsenburg feiern heuer gleich zwei Jubiläen. Die Ochsenburgerhütte auf der Rudolfshöhe wird 85 Jahre und die Ortsgruppe selbst bereits 90 Jahre ... weiterlesen »

Genosse Seitz: „Wir brauchen eine Demokratisierung der Wirtschaft und eine Abschaffung prekärer Lohnverhältnisse

Genosse Seitz: „Wir brauchen eine Demokratisierung der Wirtschaft und eine Abschaffung prekärer Lohnverhältnisse"

ST. PÖLTEN. Auf Facebook bezeichnet er sich selbst als verbitterter Pseudo-Linker und chronischer Besserwisser: Der St. Pöltner Samuel Peter Seitz steht in der Landesliste der KPÖ auf Platz 46 sowie ... weiterlesen »

Dieb behob vierstelligen Eurobetrag mit gestohlener Bankomatkarte

Dieb behob vierstelligen Eurobetrag mit gestohlener Bankomatkarte

ST. PÖLTEN. Ein bisher unbekannter Täter stahl am 22. Juni zwischen 8 und 9 Uhr eine Bankomatkarte aus einer Geldbörse. weiterlesen »

Radballer Manuel und Michael Schlachtner vom Arbö Semket St. Pölten werden Achte beim 3. UCI Weltcup-Turnier 2017

Radballer Manuel und Michael Schlachtner vom Arbö Semket St. Pölten werden Achte beim 3. UCI Weltcup-Turnier 2017

ST. PÖLTEN. Vergangenen Samstag fand in der Jakob Prandtauer-Halle das 3. UCI Radball-Weltcupturnier statt. Zehn Teams aus sieben Nationen traten zum Wettkampf an. weiterlesen »


Wir trauern