Forstinger-Filiale in der Mariazeller Straße schließt Ende April

Forstinger-Filiale in der Mariazeller Straße schließt Ende April

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 05.03.2018 14:26 Uhr

ST. PÖLTEN/TRAISMAUER. Über das Vermögen der Forstinger Österreich GmbH wurde wie der Gläubigerschutzverband Creditreform mitteilte Ende Jänner am Landesgericht St. Pölten aufgrund eines Eigenantrags das Insolvenzverfahren eröffnet (Tips berichtete). Um den langfristigen Bestand eines Großteils der 107 Filialen zu sichern, muss aus Kostengründen die Filiale in der Mariazeller Straße mit 30. April geschlossen werden.

Neben der Filiale in der Mariazeller Straße werden am 30. April auch die Filialen in Steyr, Wels/Puchberg (beide Oberösterreich) und in St. Ruprecht in Völkermarkt (Kärnten) geschlossen. Bereits am 31. März geschlossen wird die Forstinger-Filiale in Wien, Dommesgasse. Weitere Schließungen werden noch geprüft. Insgesamt könnten bis zu 15 Filialen von Schließungen betroffen sein. Das Unternehmen, das im Einzelhandel mit Automobil- und Zweiradzubehör tätig ist, wird fortgeführt und soll saniert werden. Es sind circa 300 Gläubiger betroffen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






SPÖ NÖ startet Pilotprojet für kostenlose Nachhilfe

SPÖ NÖ startet Pilotprojet für kostenlose Nachhilfe

ST. PÖLTEN/NÖ. Die SPÖ Niederösterreich startet im August unter dem Motto Nachzipf? Ich schaff das! ein Pilotprojekt, das kostenlose Nachhilfe durch Pädagogen beziehungsweise Studenten ... weiterlesen »

Autismus-Zentrum „Sonnenschein“ wird am Eisberg in St. Pölten neu errichtet

Autismus-Zentrum „Sonnenschein“ wird am Eisberg in St. Pölten neu errichtet

ST. PÖLTEN. Das Ambulatorium Sonnenschein in St. Pölten hat das österreichweit erste Autismus-Zentrum für Kinder und deren Familien in Niederösterreich eingerichtet. Nach dreijährigem ... weiterlesen »

HOFER-Mitarbeiter packen im Sozialmarkt St. Pölten mit an

HOFER-Mitarbeiter packen im Sozialmarkt St. Pölten mit an

ST. PÖLTEN. 100 Prozent der HOFER-Filialen geben Lebensmittelüberschüsse an karitative Organisationen ab, darunter auch an den Sozialmarkt in St. Pölten. Vier Mitarbeiter der HOFER-Zweigniederlassung ... weiterlesen »

Ehrenpreisverleihung an NÖ Blasmusikkapellen in St. Pölten

Ehrenpreisverleihung an NÖ Blasmusikkapellen in St. Pölten

ST. PÖLTEN. Im Landhaus in St. Pölten nahm Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gestern, Dienstag, die Verleihung der Ehrenpreise an die niederösterreichischen Blasmusikkapellen vor. Insgesamt ... weiterlesen »

Stölner Group St. Pölten feiert Jubiläum

Stölner Group St. Pölten feiert Jubiläum

ST. PÖLTEN. Mit dem Verkauf von Geschirrspülern und der Eröffnung eines Geschäfts am Europaplatz hat Ernst Stölner 1968 den Grundstein für das Unternehmen gelegt, das nunmehr ... weiterlesen »

Kongressserie in der Landeshauptstadt

Kongressserie in der Landeshauptstadt

Über einen Zeitraum von 12 Wochen und jeweils über drei Tage – von Freitag bis Sonntag – veranstalten Jehovas Zeugen in der Landeshauptstadt St. Pölten ihren traditionellen Sommerkongress.     ... weiterlesen »

Neuer Wirtschaftspark mit fast 70 Hektar in der Landeshauptstadt St. Pölten

Neuer Wirtschaftspark mit fast 70 Hektar in der Landeshauptstadt St. Pölten

ST. PÖLTEN. Die Stadt St. Pölten, die ecoplus NÖ Wirtschaftsagentur GmbH und die ÖBB Immobilienmanagement GmbH wollen den Wirtschaftspark NOE Central im Süden der niederösterreichischen ... weiterlesen »

Ausstellung: Die Vielfältigkeit der Fotografie im Rathaus St. Pölten

Ausstellung: Die Vielfältigkeit der Fotografie im Rathaus St. Pölten

ST. PÖLTEN. Absolventen der Fachhochschule St. Pölten im Fach Angewandte Fotografie geben im Rahmen einer Ausstellung in der Rathausgalerie ab 19. Juni Einblicke in eine Auswahl ihrer Diplomarbeiten. ... weiterlesen »


Wir trauern