Klenk und Meder-Lehrling Philipp Schlatzer: „Geräte und Verteiler anzuschließen mache ich am liebsten“
19

Klenk und Meder-Lehrling Philipp Schlatzer: „Geräte und Verteiler anzuschließen mache ich am liebsten“

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 17.10.2018 10:47 Uhr

ST. PÖLTEN. Philipp Schlatzer ist Elektrotechniker-Lehrling bei Klenk und Meder St. Pölten im dritten Lehrjahr. Was ihm an seinem Beruf so Spaß macht, erzählte er Tips im Interview.

Vor der Lehre besuchte Schlatzer ein Jahr lang die HTL St. Pölten. Schon dort kam er mit dem Thema Elektronik in Kontakt, wodurch er nützliches Vorwissen in die Lehre miteinbringen konnte. Seine hauptsächlichen Tätigkeiten in der Firma sind Installationen, Kabel verlegen, Geräte und Verteiler anschließen sowie Lampen und Steckdosen montieren. „Geräte und Verteiler anzuschließen mache ich am liebsten. Nur das Stemmen brauche ich nicht“, grinst er.

Sicherheit hat oberste Priorität

Da der Job des Elektrotechnikers beispielsweise aufgrund der Nähe zu Stromquellen auch gefährlich sein kann, muss zu Beginn der Arbeiten eine Sicherheitsunterweisung unterschrieben werden. Der Gebrauch von Sicherheitshandschuhen, Sicherheitsschuhen, Schutzbrillen oder Gehörschutz ist daher fix vorgeschrieben.

Einsatz in mehreren Bereichen

Um verschiedene Erfahrungen zu sammeln, arbeitet Schlatzer während der vierjährigen Lehre nicht nur auf Baustellen, sondern auch im Störungsdienst, der Wartung und im Handel. In einem Ausbildungsbuch dokumentiert er jede Woche seine Fortschritte. In der firmeninternen Lehrlingsakademie wird der Wissensstand des Lehrlings abgefragt. Zusätzlich kann er sich bei beruflichen oder privaten Problemen an den Lehrlingsbeauftragten wenden. Da das Teamwork eine wichtige Rolle spielt, organisiert die Firma für ihre Lehrlinge Aktivitäten wie Cartfahren oder den Besuch im Hochseilklettergarten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Max 19.10.2018 15:51 Uhr

    bester mann - hübsches bild

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Merkliche Erhöhung der Ärztehonorare in Niederösterreich

Merkliche Erhöhung der Ärztehonorare in Niederösterreich

Die NÖ Gebietskrankenkasse und die NÖ Ärztekammer haben die Honorarverhandlungen für Niederösterreichs Kassenärzte abgeschlossen. Dabei wurde für alle Fachgruppen eine ... weiterlesen »

Digitalisierungsstrategie soll alle Bevölkerungsgruppen digital-fit machen und ländliche Regionen stärken

Digitalisierungsstrategie soll alle Bevölkerungsgruppen digital-fit machen und ländliche Regionen stärken

WIEN/NÖ. Technologielandesrätin Petra Bohuslav (ÖVP) zog heute im Palais Niederösterreich Bilanz über die heuer Anfang des Jahres gestartete niederösterreichische Digitalisierungsstrategie. ... weiterlesen »

Tag der offenen Tür 2018 in der Tourismusschule St. Pölten

Tag der offenen Tür 2018 in der Tourismusschule St. Pölten

ST. PÖLTEN. Mit großem Aufwand und Hingabe präsentierten sich Schüler und Lehrer der Tourismusschule St. Pölten beim Tag der offenen Tür im November für Interessierte. ... weiterlesen »

Regelmäßige Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen im Hotel Graf

Regelmäßige Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen im Hotel Graf

ST. PÖLTEN. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs informiert im Rahmen von regelmäßigen Bezirksgruppen-Treffen über kostenlose Beratungsleistungen für ... weiterlesen »

Energie- und Umweltagentur NÖ bildete neue Kommunale Energie- und Umweltmanager aus

Energie- und Umweltagentur NÖ bildete neue Kommunale Energie- und Umweltmanager aus

REGION. 26 Umweltgemeinderäte, Energiebeauftragte sowie Bürgermeister aus ganz Niederösterreich dürfen sich über den erfolgreichen Abschluss des zweiten Lehrgangs zum Kommunalen ... weiterlesen »

Tauschkreis St. Pölten trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat im Saal der Begegnung

Tauschkreis St. Pölten trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat im Saal der Begegnung

ST. PÖLTEN. Der Tauschkreis St. Pölten hat eine neue Bleibe gefunden. Im Saal der Begegnung (Gewerkschaftsplatz 2; am Bahnhof Nordausgang neben dem Busbahnhof) ist nun viel Platz für den ... weiterlesen »

Neuer Bildband präsentiert St. Pölten in faszinierenden Bildern

Neuer Bildband präsentiert St. Pölten in faszinierenden Bildern

ST. PÖLTEN. Vor kurzem wurde der neue Bildband über die Landeshauptstadt präsentiert. Dieser hat 240 Seiten und ist in monatelanger Arbeit der beiden St. Pöltner Fotografen Josef Bollwein ... weiterlesen »

Verbesserungen auf der Traisentalbahn ab 9. Dezember 2018

Verbesserungen auf der Traisentalbahn ab 9. Dezember 2018

TRAISENTAL. Am 9. Dezember erfolgte der diesjährige europäische Fahrplanwechsel. Das Land Niederösterreich nutzte ihn, um unter anderem auch auf der Traisentalbahn umfassende Verbesserungen ... weiterlesen »


Wir trauern