Frank Hoffmann und das Trio mg3 im Volksheim St. Valentin

Frank Hoffmann und das Trio mg3 im Volksheim St. Valentin

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 08.02.2018 13:09 Uhr

ST. VALENTIN. Auf Einladung des Vereins kult:ur:gut räsoniert der Burgschauspieler Frank Hoffmann  gemeinsam mit dem Trio mg3  – das sind Martin Gasselsberger am Piano, Roland Kramer am Bass und  Gerald Endstrasser am Schlagzeug – über Cupido und sein (Un)Wesen.

ST. VALENTIN. Hinter dem Titel „Liebe und so weiter …“ verstecken sich Texte zum Thema „Liebe und alle denkbaren Folgeschäden“ von Dichtern wie Brecht, Fried oder Fallersleben ebenso wie Satiren von Heinz Erhardt oder Fritz Grünbaum. Auch vor Schlagern wird nicht zurückgeschreckt –¬¬ mit erstaunlichen Ergebnissen!

Alles in allem: Ein Potpourri, das berührt aber auch erheitert.

Ein Abend zum Schmunzeln, Lachen, zum Nachdenken und Träumen und vor allem: zum Genießen mit dem Prädikat „unversäumbar“.

Und da die Leute von kult:ur:gut auch Genießer sind, wird gekocht. Eva Abu-Zahra schöpft passend zum Faschingsausklang aus dem vollen „Kicher-Topf“

Dienstag, 13. Februar, 19.30 Uhr

Volksheim St. Valentin, Vieharterstraße 15, 4300 St. Valentin

Vorverkauf 22 Euro / Abendkasse EUR 24 Euro

(Mitglieder € 3,–  ermäßigt; Studierende € 4,–   ermäßigt

Freie Platzwahl; keine Sitzplatzreservierung möglich, Einlass 19 Uhr

 

Wer sich für die Reservierung den Vorverkaufspreis sichern will, wird einfach um die Überweisung des Eintrittspreises an die kult:ur:gut-Bankverbindung ersucht.

Adresse:                       kult.ur.gut St. Valentin / 4300 Neu Thurnsdorf 7

Konto:                           AT60 3202 5000 0344 3736   (BIC:  RLNWATWWAMS)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neue Sitzschalen am Ennser Hauptplatz erfreuen sich großer Beliebtheit

Neue Sitzschalen am Ennser Hauptplatz erfreuen sich großer Beliebtheit

ENNS. Wie berichtet, überlegte das Team von Haasarchitektur im Zuge der Landesausstellung, den Ennser Hauptplatz für die Besucher erlebbarer zu gestalten. Das Ergebnis wurde am Montag, 21. Mai ... weiterlesen »

Bauernkrapfen Schleiferei Tragwein / Frellerhof Mauthausen

Bauernkrapfen Schleiferei Tragwein / Frellerhof Mauthausen

Besuch der Bauernkrapfen Schleiferei in Tragwein und Frellerhof in Mauthausen weiterlesen »

Maibaumauslöse in Asten

Maibaumauslöse in Asten

ASTEN. Vom 2. auf den 3. Mai wurde der Maibaum der SPÖ-Asten von einer Maibaumbande gestohlen. Die Maibaumwache konnte die Diebe im Vornherein bereits dreimall abwehren, beim vierten Mal allerdings ... weiterlesen »

Das Stift lädt zum 300-jährigen Glockenjubiläum mit Besichtigung

Das Stift lädt zum 300-jährigen Glockenjubiläum mit Besichtigung

ST. FLORIAN. Anlässlich der Langen Nacht der Kirchen findet am Freitag, 25. Mai in der Stiftsbasilika St. Florian eine Lesung und Orgelmusik zum 300-jährigen Glockenjubiläum statt. Außerdem ... weiterlesen »

HLBLA St. Florian: Überraschender Sieg

HLBLA St. Florian: Überraschender Sieg

ST. FLORIAN. Die Faustballmannschaft der HLBLA St. Florian trat vergangene Woche zum ersten Mal beim Kornspitz Schulcup in Freistadt an und siegte sensationell in der Mittelstufe. weiterlesen »

Toller Erfolg für Kinder- und Jugendgarde der Union Asten

Toller Erfolg für Kinder- und Jugendgarde der Union Asten

ASTEN. Nach dem Staatsmeistertitel im April konnte sich die  erste Astener Kinder- und Jugendgarde ders Union Asten bei der Europameisterschaft im Garde- und Showtanz 2018 unter der Elite des Gardetanzes ... weiterlesen »

Landesausstellung: Oldtimer-Freund baute römische Getreide-Erntemaschine originalgetreu nach

Landesausstellung: Oldtimer-Freund baute römische Getreide-Erntemaschine originalgetreu nach

ENNS. Eine römische Ähren-Erntemaschine, wie sie schon Plinius der Jüngere (62 bist 113) beschrieben hat, wird als Attraktion beim Traktor-Oldtimertreffen am 11. August in Enns zu sehen ... weiterlesen »

Ennshafen auf Erfolgskurs: Eine erfreuliche Bilanz

Ennshafen auf Erfolgskurs: "Eine erfreuliche Bilanz"

ENNS. Als Ennser Mitglied der Landesregierung freue ich mich besonders über die positive Bilanz der Ennshafen OÖ GmbH, stellte Landesrätin Christine Haberlander (ÖVP) kürzlich ... weiterlesen »


Wir trauern