Besuch aus Tschechien an der IMS Langenhart

Besuch aus Tschechien an der IMS Langenhart

Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 09.05.2018 08:40 Uhr

ST. VALENTIN. Seit sieben Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der Innovativen Mittelschule Langenhart und einer Schule in Pelhrimov. Bereits zum dritten Mal konnte diese Freundschaft bei einem Besuch der tschechischen Jugendlichen in St. Valentin vertieft werden. 

Für den Besuch der tschechischen Gäste haben Gertraud Backfrieder und Ingrid Bauer ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Nach der Ankunft der Jugendlichen und dem gemeinsamen Mittagessen waren die österreichischen und tschechischen Schüler im Stadtmuseum und in der Pfarrkirche. Anschließend wurden sie von Kulturstadtrat Leopold Feilecker am Stadtamt begrüßt.

Ausflug nach Linz

Highlights am zweiten Tag waren der Besuch des Ars Electronica Centers, eine Stadtrundfahrt mit dem Linzer City Express sowie die Fahrt mit der Grottenbahn. Sämtliche Veranstaltungen wurden in englischer Sprache abgehalten. Der Abschied fiel den österreichischen und tschechischen Jugendlichen gleichermaßen schwer. „Vielleicht bleiben ja Freundschaften fürs Leben bestehen, dann hat diese Art von Unterricht einen großen Beitrag zum interkulturellen Verständnis geleistet“, freut sich Direktorin Elisabeth Khayll über den Erfolg dieser Partnerschaft.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erfolgreiches Bewegungsprojekt des Allgemeinen Turnvereins St. Valentin 1911

Erfolgreiches Bewegungsprojekt des Allgemeinen Turnvereins St. Valentin 1911

ST. VALENTIN. Der Allgemeine Turnverein St. Valentin 1911 besuchte im vergangenen Bewegungsjahr 18 Kindergärten und Schulen in St. Valentin und den umliegenden Gemeinden mit dem Bewegungsprojekt Affenstark. ... weiterlesen »

Ennser Wirte profitieren von der Landesausstellung

Ennser Wirte profitieren von der Landesausstellung

ENNS. Die Verunsicherung mancher Ennser im Vorfeld der OÖ. Landesausstellung bezüglich der Nächtigungskapazitäten war groß – kann die älteste Stadt Österreichs ... weiterlesen »

Charity Classico lädt auch heuer wieder zur Kubanischen Nacht ein

Charity Classico lädt auch heuer wieder zur Kubanischen Nacht ein

ENNS. Der im vergangenen Jahr gegründete gemeinnützige Verein Charity Classico, lädt am 10. August wieder zur Kubanischen Nacht in den Innenhof des ehemaligen Moar Guats. weiterlesen »

IWS: Mit neuer Digitalisierungsagentur nun 66 von 69 Bundesstellen in Wien

IWS: Mit neuer Digitalisierungsagentur nun 66 von 69 Bundesstellen in Wien

ENNS/OÖ. Der neuen Digitalisierungsagentur (DIA), die in Wien eingerichtet werden soll, stehen bis 2020 rund 13 Millionen Euro zur Verfügung und sie soll zusätzlich mit 20 neu geschaffenen ... weiterlesen »

Nächste Premieren der Festspiele Schloss Tillysburg stehen vor der Tür

Nächste Premieren der Festspiele Schloss Tillysburg stehen vor der Tür

ST. FLORIAN. Nach dem großen Erfolg für Hofmannsthals Schwierigen und der Wiederaufnahme der letztjährigen Erfolgsproduktion Krach im Hause Gott, von Felix Mitterer, stehen bei den Festspielen ... weiterlesen »

Stiftskonzerte: Bruckners Te Deum in der Basilika begeistert die Besucher

Stiftskonzerte: Bruckners Te Deum in der Basilika begeistert die Besucher

ST. FLORIAN. Hellauf begeistert zeigte sich das Stiftskonzerte-Publikum am 13. Juli vom Konzert in der Basilika des Stiftes St. Florian. weiterlesen »

ESK Public Viewing lockte zahlreiche Besucher

ESK Public Viewing lockte zahlreiche Besucher

ENNS. Das vom Ennser Sportklub in Zusammenarbeit mit La tavola e castelloteca & Piazello organisierte Public Viewing im Ennser Schlossgraben fand mit dem Finalspiel zwischen Frankreich und Kroatien ... weiterlesen »

Top-Platzierungen bei Triathlon Staatsmeisterschaft

Top-Platzierungen bei Triathlon Staatsmeisterschaft

ENNS. Bei der diesjährigen Österreichischen Staatsmeisterschaft im Triathlon über die Olympische Distanz (1.500 Meter Schwimmen, 38 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen), die im Rahmen ... weiterlesen »


Wir trauern