Fairliebt: Der Tante Hanna-Laden in St. Valentin hat viele Gründe zu feiern

„Fair“liebt: Der Tante Hanna-Laden in St. Valentin hat viele Gründe zu feiern

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 08.08.2018 11:14 Uhr

ST. VALENTIN. Einjähriges Jubiläum für den Tante Hanna-Laden. Das Konzept des Ladens ist erfolgreich aufgegangen und das vor allem dank einer Person: „Meiner geliebten Hanna“, strahlt der Geschäftsinhaber.

In den letzten zwölf Monaten sei das Prinzip des Ladens aufgeblüht, obwohl es ziemlich unkonventionell ist: es werden regionale und biologisch-angebaute Lebensmittel angeboten und vollkommen verpackungsfrei verkauft. „Es kommen fast jeden Tag neue Kunden und sind begeistert vom Laden, von der Atmosphäre und vom Angebot. Mittlerweile umfasst unser Sortiment über 500 Produkte für den täglichen Bedarf“, erklärt Geschäftsinhaber Radomir Kovacic. Noch sei es nicht möglich zur Gänze von den Einnahmen des kleinen Ladens zu leben, es wird jedoch kostendeckend gewirtschaftet und das Geschäft gewinnt immer mehr begeisterte Neukunden.

Erfolg dank Hanna

Den Erfolg des Ladens hat er insbesondere seiner, seit kurzem, Ehefrau Hanna zu verdanken. „Sie ist auch meine Muse und deshalb war es für mich auch klar, dass ich das Geschäft nach ihr benenne – Hanna, der schönste Name der Welt“, schwärmt er verliebt über beide Ohren. Der Laden ist momentan geschlossen, am 21. August wird allerdings das Jubiläum gefeiert. Kunden werden mit gratis Getränken zum Anstoßen begrüßt. „Eines möchte ich noch betonen: Ohne meiner Hanna würde es das Geschäft nicht geben. Sie hält mir den Rücken frei, macht alles, damit ich mich auf den Laden konzertieren kann. Ich liebe sie über alles und die ganze Welt darf das wissen“, schwärmt der hoffnungslose Romantiker.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Enns



SMS Schubertviertel zeigt gute Leistungen bei Leichtathletik Landesmeisterschaften

SMS Schubertviertel zeigt gute Leistungen bei Leichtathletik Landesmeisterschaften

ST. VALENTIN. An einem für 2019 typisch kühlen und windigen Maitag machten sich 20 Schüler der SMS Schubertviertel nach St. Pölten auf zu den Landesmeisterschaften in Leichtathletik. ... weiterlesen »

Kinder zeigten ihr Geschick bei der Familienolympiade

Kinder zeigten ihr Geschick bei der Familienolympiade

HOFKIRCHEN. Bei der diesjährigen Familienolympiade konnten die Kinder wieder ihr Geschick unter Beweis stellen. weiterlesen »

JUDO Bezirkscup in Kronstorf

JUDO Bezirkscup in Kronstorf

JUDO BEZIRKSCUP in der Josef-Heiml-Halle in Kronstorf weiterlesen »

Lebenshilfe OÖ: Arbeitsgruppe St. Florian startet in neue Amtsperiode

Lebenshilfe OÖ: Arbeitsgruppe St. Florian startet in neue Amtsperiode

ST. FLORIAN. Bei den im 4-Jahres Rhythmus vorgesehenen Vorstandswahlen der Arbeitsgruppe St. Florian der Lebenshilfe OÖ wurde Obfrau Ulrike Reßler in ihrem Amt bestätigt. Im aktuellen Jahr ... weiterlesen »

Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern und Liedern

Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern und Liedern

ST. VALENTIN. Der bass-Bariton Constantin Doppler lädt am Samstag, 8. Juni in die Pfarrkirche in Langenhart, St. Valentin ein. Die Zuhörer erwartet ein Klassik-Abend mit Arien aus bekannten Opern ... weiterlesen »

JVP St. Florian holt EU-Abgeordneten in die Gemeinde

JVP St. Florian holt EU-Abgeordneten in die Gemeinde

ST. FLORIAN. Die Junge ÖVP lud anlässlich der Europa Wahl zu dem Event Nachos, EU & Du! mit EU-Parlamtentarier Paul Rübig. Neben den Nachos gab es auch eine lebhafte Diskussion ... weiterlesen »

SPÖ Ennsdorf spendet für CliniClowns

SPÖ Ennsdorf spendet für CliniClowns

ENNSDORF. Mit einer Spende vom Kinderfasching der SPÖ Ennsdorf besuchten Sieglinde Buchberger, Monika Primetshofer und Sarah Huber die CliniClowns im Krankenhaus Steyr. weiterlesen »

BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

Desert Blues Rock und Alternative Rock weiterlesen »


Wir trauern