Verabschiedung: Schiffel geht in Fußball-Pension

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 26.09.2012

STEINBACH/STEYR. Bereits Tradition hat der alljährliche Sommerausklang der Senioren-Fußballer der Union Grünburg-Steinbach. Diesmal standen das Match und der anschließende gemütliche Ausklang im Gasthaus Kienauer im Zeichen der Verabschiedung von Betreuer Gerhard Schiffel in die Fußball-Pension. Er war das letzte Mal als aktiver Spieler mit dabei.

Der 64-jährige Waldneukirchner war beachtliche 57 Jahre als Fußballer aktiv und koordinierte 17 Jahre davon die Aktivitäten der Altherren-Mannschaft. Leider zwingt ihn eine Verletzung zum Aufhören. „Gerhard Schiffel hat viel Herzblut in seine Aufgabe als Koordinator der Senioren-Kicker gesteckt – dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Wir wünschen ihm zudem viel Freude bei seinen sportlichen Aktivitäten in der Zukunft, vor allem bei seinen ausgedehnten Rad-Ausfahrten“, so Neo-Betreuer Wolfgang Steiner. Hobby-Fußballer im Steyrtal, die auch nach dem Meisterschaftsbetrieb noch Freude am Spiel haben, können sich bei Steiner unter 0664/1633033 melden und bei den wöchentlichen Trainings mit dabei sein.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Faustball: Weiße Weste souverän behalten

Faustball: Weiße Weste souverän behalten

NUSSBACH. Die Bundesliga-Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach haben ein anstrengendes Wochenende hinter sich, aufgrund einer Nachtragsrunde vom vergangenen Wochenende traten sie Samstag und ... weiterlesen »

Wenn Opa plötzlich nicht mehr weiß, wie der Fernseher zu bedienen ist

Wenn Opa plötzlich nicht mehr weiß, wie der Fernseher zu bedienen ist

MICHELDORF. Anlässlich des Weltalzheimertages, dem 21. September, gibt die Klinische- und Gesundheitspsychologin Carmen Viereckl von der Demenzberatungsstelle (DBS) Micheldorf Tipps, wie man eine Demenzerkrankung ... weiterlesen »

Großes Kürbisspektakel in Kremsmünster

Großes Kürbisspektakel in Kremsmünster

Auf der OÖ Landesgartenschau Kremsmünster 2017 wird am Sonntag 1. Oktober im Schloss Kremsegg der schwerste, der schönste und der kreativste Kürbis gesucht. weiterlesen »

Wirt und Verein eröffneten gemeinsam eine neue Stocksporthalle in Molln

Wirt und Verein eröffneten gemeinsam eine neue Stocksporthalle in Molln

MOLLN. Der Union Stockschützenverein (SSV) Wirt im Dorf und Robert Steinbichler, Wirt vom Gasthaus Wirt im Dorf, eröffneten eine neue Stocksporthalle in Molln. weiterlesen »

Kabarett: Gutes tun und lachen

Kabarett: Gutes tun und lachen

KIRCHDORF. Am Donnerstag, 5. Oktober, findet wieder das Allerhand Kabarett im Kulturzentrum Schloss Neupernstein statt. weiterlesen »

Kletterer bei Absturz von Kraxenberg schwer verletzt

Kletterer bei Absturz von Kraxenberg schwer verletzt

BEZIRK KIRCHDORF. Beim Absturz vom Kraxenberg, Gemeinde Hinterstoder, wurde am 23. September gegen 11.40 Uhr ein 30-jähriger Tscheche schwer verletzt. weiterlesen »

Vortrag: Richtig Obst anbauen

Vortrag: Richtig Obst anbauen

KREMSMÜNSTER. Alfred Spannring hält einen spannenden Vortrag über den Obstgarten. weiterlesen »

Austrian Pumptrack Finals in Windischgarsten

Austrian Pumptrack Finals in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Direkt am Fuße des Wurbauerkogels in Windischgarsten liegt der neue Pumptrack, auf dem das große Austrian Pumptrack Finale ausgetragen wird. Am Samstag, 30. September, werden hier von ... weiterlesen »


Wir trauern