Missglückter Ladendiebstahl: Geschäftsführer stellte Täter

Missglückter Ladendiebstahl: Geschäftsführer stellte Täter

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 04.03.2018 08:42 Uhr

STEYR. Zwei Ladendiebe, die am 3. März gegen 12.30 Uhr zwei Herrenschijacken in einem Bekleidungsgeschäft mitgehen ließen, kamen mit ihrer Beute nicht weit - die Polizei konnte die beiden Steyrer mit Hilfe des Geschäftsführers kurz nach der Tat verhaften.

Der 46-jährige Geschäftsführer, der sich im Kassenbereich aufhielt, beobachtete die beiden Männer, als sie das Geschäft verließen. Aufgrund des ausgelösten Alarmsignals sprach er die zwei mutmaßlichen Ladendiebe an, was die Männer jedoch ignorierten.

Einer der Täter zeigte sich geständig

Daraufhin verständigte er die Polizei, nahm selbst die Verfolgung auf und teilte den Beamten per Telefon die Aufenthaltsorte der beiden mit. Kurz danach konnten Polizisten die Beschuldigten anhalten; sie wurden zur Einvernahme auf eine Polizeiinspektion gebracht. Der 35-Jährige gab zu, eine der Jacken gestohlen zu haben, der 66-Jährige leugnete die Tat. Eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft wird nach Abschluss der Erhebungen erstattet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bewegung setzt sich im Steyrer Stadtderby durch

Bewegung setzt sich im Steyrer Stadtderby durch

REGION STEYR. Ternberg deklassiert im Ennstal-Duell Weyer mit 12:0 und kehrt in die 1. Klasse zurück. weiterlesen »

Festzeit beim SV Weyer

Festzeit beim SV Weyer

WEYER. Der Sportverein veranstaltet am Samstag, 23., und Sonntag, 24. Juni, sein großes Fußballfest. Neben den Turnieren kümmern sich musikalische Partymacher um Stimmung. weiterlesen »

Drei Vereine, vier Läufe, ein Cup

Drei Vereine, vier Läufe, ein Cup

STEYR. Mit dem Stadtlauf am Sonntag, 24. Juni, startet auch der 5. Steyrer Kinder- und Schülerlaufcup. Es gilt an vier Stationen möglichst viele Punkte zu sammeln. weiterlesen »

MAN radelt für VITA MOBILE

MAN radelt für VITA MOBILE

8.744 Kilometer im Aktionsmonat Mai zur Arbeit geradelt  - 5.000 Euro Spende für VITA MOBILE weiterlesen »

Damberggasse: 'Kunst des Lebens' in einem Haus

Damberggasse: 'Kunst des Lebens' in einem Haus

STEYR. Während FP-Politiker in der Einrichtung eines neuen sozialbetreuten Jugendzentrums in der Damberggasse ein Ungemach für den Stadtteil Bahnhof wähnen, beziehen Kreative ebendort Räume: ... weiterlesen »

600 Kinder bei der Brunmayr-Challenge

600 Kinder bei der Brunmayr-Challenge

GARSTEN. Der SV Garsten veranstaltet am 23. und 24. Juni auf seiner Sportanlage ein großes Nachwuchs-Fußballturnier für die Altersklassen U7 bis U10. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag ... weiterlesen »

Sieg für Stephan Rabitsch bei der Oberösterreich-Radrundfahrt

Sieg für Stephan Rabitsch bei der Oberösterreich-Radrundfahrt

Stephan Rabitsch vom Team Felbermayr Simplon Wels hat es geschafft: Der 26jährige Steirer konnte auf der heutigen Schlussetappe der 9. Internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt in Ternberg ... weiterlesen »

Kinder wappnen sich für  die Tücken des Internets

Kinder wappnen sich für die Tücken des Internets

WEYER. Die zertifizierte Saferinternet-Expertin und Trainerin Patricia Groiß-Bischof wird auf der KinderUniEnnstal in Weyer mit Kindern und Jugendlichen ab sieben Jahren einen sicheren und kritischen ... weiterlesen »


Wir trauern