Missglückter Ladendiebstahl: Geschäftsführer stellte Täter

Missglückter Ladendiebstahl: Geschäftsführer stellte Täter

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 04.03.2018 08:42 Uhr

STEYR. Zwei Ladendiebe, die am 3. März gegen 12.30 Uhr zwei Herrenschijacken in einem Bekleidungsgeschäft mitgehen ließen, kamen mit ihrer Beute nicht weit - die Polizei konnte die beiden Steyrer mit Hilfe des Geschäftsführers kurz nach der Tat verhaften.

Der 46-jährige Geschäftsführer, der sich im Kassenbereich aufhielt, beobachtete die beiden Männer, als sie das Geschäft verließen. Aufgrund des ausgelösten Alarmsignals sprach er die zwei mutmaßlichen Ladendiebe an, was die Männer jedoch ignorierten.

Einer der Täter zeigte sich geständig

Daraufhin verständigte er die Polizei, nahm selbst die Verfolgung auf und teilte den Beamten per Telefon die Aufenthaltsorte der beiden mit. Kurz danach konnten Polizisten die Beschuldigten anhalten; sie wurden zur Einvernahme auf eine Polizeiinspektion gebracht. Der 35-Jährige gab zu, eine der Jacken gestohlen zu haben, der 66-Jährige leugnete die Tat. Eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft wird nach Abschluss der Erhebungen erstattet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kicker von Schiri erfolgreich reanimiert

Kicker von Schiri erfolgreich reanimiert

REGION STEYR. In der 73. Minute der Reservepartie zwischen Bad Leonfelden und Dietach bricht ein Gästespieler zusammen und bleibt reglos liegen. weiterlesen »

Virtuelle Rundgänge durch die eigene Schule

Virtuelle Rundgänge durch die eigene Schule

STEYR. Seit 17 Jahren werden in der BFI-Produktionsschule im Wehrgraben Jugendliche fit für den Arbeitsmarkt gemacht. weiterlesen »

Führungstrio für Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum bestellt

Führungstrio für Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum bestellt

STEYR/KIRCHDORF. Mit 1. Jänner 2020 werden die Spitäler in Steyr und Kirchdorf zum Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum zusammengeführt. Bereits jetzt wurde die Kollegiale Führung designiert. ... weiterlesen »

Rennbolide der HTL Steyr erzielt Rekordzeit

Rennbolide der HTL Steyr erzielt Rekordzeit

Die HTL Steyr überzeugt auch 2019 beim F1 in Schools-Wettbewerb. Zeitgleich mit der großen Formel 1 startete auch die HTL Steyr am 15. und 16. März 2019 in die neue Formel-1-Saison. Das ... weiterlesen »

Pensionistin durch irrtümlich in Kachelofen gesteckte Bierflasche verletzt

Pensionistin durch irrtümlich in Kachelofen gesteckte Bierflasche verletzt

BEZIRK STEYR-LAND. Durch eine Bierflasche, die irrtümlich mit dem Anheizmaterial in einem Zusatzkachelherd gelandet war, wurde eine 62-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land am 24. März kurz ... weiterlesen »

1.000 Euro statt Blumen

1.000 Euro statt Blumen

STEYR. Der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) und die FH Technikum Wien zeichneten sechs Studentinnen aus, darunter die Steyrerin Katharina Mairhofer. weiterlesen »

Direktvermarkter trifft Wirt

Direktvermarkter trifft Wirt

REGION STEYR-KiRCHDORF. Die Bezirksbauernkammer Kirchdorf-Steyr will die Zusammenarbeit von Direktvermarktern und Wirten weiter stärken und lädt am Dienstag, 26. März, ins Holzhaus Eins ... weiterlesen »

Vom Leben gezeichnet

Vom Leben gezeichnet

STEYR. Der Meister des Lichtbildvortrags Micha Marx zeigt am Donnerstag, 28. März, um 20 Uhr im AKKU, wieviel Humor ein gekonnter Federstrich hervorzubringen vermag. weiterlesen »


Wir trauern