Motorradfahrer stürzte auf Rollsplitt und landete im Hölleitenbach
14

Motorradfahrer stürzte auf Rollsplitt und landete im Hölleitenbach

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 06.10.2018 17:22 Uhr

BEZIRK STEYR-LAND. Im Zuge eines Bremsmanövers kam ein 48-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Linz-Land am 6. Oktober gegen 11 Uhr auf der Laussaer Landesstraße auf Rollsplitt ins Rutschen und stürzte in den Hölleitenbach.

Der 48-Jährige war mit einer Gruppe von Motorradfahrern unterwegs, als er im Gemeindegebiet von Großraming vor einer Kurve bremste, auf Rollsplitt ins Rutschen kam und stürzte. In weiterer Folge schlitterte er mit seinem Motorrad rund 30 Meter über den Asphalt und landete anschließend im Hölleitenbach.

48-Jähriger von Rettungshubschrauber ins LKH Steyr geflogen

Dort blieb er mit Verletzungen unbestimmten Grades liegen. Das Team des Notarzthubschraubers Christophorus 15 sowie die Rettung Ternberg übernahmen die Erstversorgung, danach wurde der 48-Jährige ins LKH Steyr geflogen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Regionale Botschafter: Gemeinden pflegen Kontakt zu jungen Multilokalen

Regionale Botschafter: Gemeinden pflegen Kontakt zu jungen "Multilokalen"

REGION STEYR. In einem Agenda 21-Themennetzwerk wollen die Gemeinden Großraming, Maria Neustift und Steinbach mehr über junge Menschen erfahren, die aus unterschiedlichen Gründen an mehreren ... weiterlesen »

Tag der Kinder im Postamt Christkindl

Tag der Kinder im Postamt Christkindl

STEYR. Zum fünften Mal findet am Freitag, 14. Dezember, der Tag der Kinder im Postamt Christkindl statt (10–18 Uhr). weiterlesen »

Adventpfad: Neuzeuger Dorfadvent

Adventpfad: Neuzeuger Dorfadvent

SIERNING. Der Neuzeuger Adventpfad und musikalische Darbietungen locken beim Neuzeuger Dorfadvent 2018. Er findet am Samstag, 15. Dezember, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 16. Dezember, von 10 bis 17 ... weiterlesen »

Schneepflug braucht Hilfe von der Feuerwehr

Schneepflug braucht Hilfe von der Feuerwehr

ASCHACH/STEYR. In der Nacht auf Donnerstag blieb ein Winterdienstfahrzeug in einer Spitzkehre hängen. Der Technische Zug der Feuerwehr Steyr rückte um 2.30 Uhr aus. weiterlesen »

Steyrs Krankenkasse auf dem Prüfstand

Steyrs Krankenkasse auf dem Prüfstand

STEYR. Neos-Gemeinderat Pit Freisais kritisiert die stadteigene Krankenkasse KFA Steyr scharf. Nun prüft der Bundesrechnungshof. weiterlesen »

Deutlicher Finanzüberschuss in Sierning

Deutlicher Finanzüberschuss in Sierning

SIERNING. Bürgermeister Manfred Kalchmair und sein Vize Helmut Reiterer (beide SPÖ) präsentierten den Entwurf für das Gemeindebudget 2019. weiterlesen »

Filmzuckerl: Freddie-Mercury-Biopic plus Austrofred

Filmzuckerl: Freddie-Mercury-Biopic plus Austrofred

WEYER. In der Vorweihnachtszeit gibt es heuer im Bertholdsaal ein ganz besonderes Filmzuckerl: Der gleichnamige Waidhofner Verein zeigt in Kooperation mit dem Kulturverein Frikulum am Freitag, 14. ... weiterlesen »

„Der Froschkönig verzaubert in Bad Hall

„Der Froschkönig" verzaubert in Bad Hall

BAD HALL. Die Steyrer Volksbühne zeigt am Sonntag, 16. Dezember, um 14 und 16.30 Uhr das Kindertheaterstück Der Froschkönig für Jung und Alt im Bad Haller Stadttheater. weiterlesen »


Wir trauern