Große Musicalproduktion im Alten Theater Steyr

Matthias Buchegger, Leserartikel, 10.05.2012 22:18 Uhr
Das neue Musical „Die Tagebücher von Adam und Eva“ kommt nun auch nach Steyr. Die Berliner Erfolgsproduktion verspricht einen spannenden Musicalabend für alle Jazzfans. Eine einzigartige Produktion mit genialen Songs.EIN ABSOLUTES MUSS FÜR MUSICALLIEBHABER.  Inhalt Das Stück erzählt auf humorvoll-satirische Weise und höchst unterhaltsam die abenteuerlichen Anfänge der ältesten Liebesgeschichte aller Zeiten - und fest steht: Liebe auf den ersten Blick war es bei Adam und Eva nicht. Originell und pointenreich wird enthüllt, was im Garten Eden wirklich geschah...aber letztendlich ist es doch ein Plädoyer für die Liebe. Gekonnt tänzelt das Stück zwischen tiefgründigen Wahrheiten und einer herzlichen Ironie, wie sie Mark Twain stets selbst auszeichnete. Die modernen Texte rücken den Garten Eden mit viel Witz ganz nah an die Zuschauer heran und die Musik dramatisiert die Geschichte mit einer originellen Partitur.Tickets und weitere Informationen unter www.adamundeva-musical.atMusical nach dem Buch von Mark TwainBuch und Texte von Kevin SchroederMusik von Marc SeitzCreative Development von Christian Struppeck & Andreas GergenAufführungsrechte Creative Agency Berlin GbREnsembleAdam: Matthias BucheggerEva: Karoline Grafin Gebärden: Claudia Popovskymit Liveband (Piano, Percussion, Cello und Kontrabass)Bühne und Regie: Karl LindnerRegieassistenz: Christina EckerMusikalische Leitung: Alexander Fitzthum
Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




In Steyr wird fleißig gebaut

In Steyr wird fleißig gebaut

STEYR. Es bewegt sich viel in die richtige Richtung, sagt Bürgermeister Gerald Hackl (SPÖ) hinsichtlich zahlreicher Großprojekte in der Stadt. weiterlesen »

Thomas Stipsits grüßt live im City Kino

Thomas Stipsits grüßt live im City Kino

STEYR. Baumschlager-Hauptdarsteller und Kabarettist Thomas Stipsits begrüßt die Kinobesucher am Mittwoch, 27. September, um 19 Uhr zum Filmstart. weiterlesen »

Die Steyr: Hommage an den tiefgrünen Fluss

Die Steyr: Hommage an den tiefgrünen Fluss

STEYR. Schon Literat Julius von der Traun war von der smaragdfarbenen Steyr hingerissen. Rund 40 Kenner und Experten, viele davon mit enger Beziehung zum Fluss, eröffnen im Buch Die Steyr – Landschaft ... weiterlesen »

Konzert-Highlight: Scottish Colours eröffnen Herbst

Konzert-Highlight: Scottish Colours eröffnen Herbst

STEYR. Nicht nur der Dudelsack macht die schottische Musik aus: Am Dienstag, 26. September, 20 Uhr bescheren die Wendy MacIsaac & Mary Jane Lamond Band sowie Paul McKenna mit Tim Chaisson dem Akku im Zuge ... weiterlesen »

PKW-Brand in Industriegebiet löste Feuerwehr-Großeinsatz aus

PKW-Brand in Industriegebiet löste Feuerwehr-Großeinsatz aus

RAMINGDORF. Ein brennender PKW im Industriegebiet in Ramingdorf löste am 23. September gegen 18.30 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. weiterlesen »

Heiratsantrag im Fußballstadion

Heiratsantrag im Fußballstadion

STEYR. 1000 Zuschauer sehen im Regionalliga-Derby zwischen Vorwärts Steyr und Stadl-Paura nicht nur einen 6:1-Kantersieg der Heimischen, sondern auch eine außergewöhnliche Verlobung. weiterlesen »

Ausstellung über Volkskulturschätze

Ausstellung über Volkskulturschätze

WALDNEUKIRCHEN. UNESCO-Ausstellung über Oberösterreichs immaterielles Kulturerbe ist noch bis 30. September im Forum der Gemeinde Waldneukirchen zu sehen. weiterlesen »

Kosch bei der Akku-Humoroffensive: „Mit dem inneren Schweinehund Gassi gehen“

Kosch bei der Akku-Humoroffensive: „Mit dem inneren Schweinehund Gassi gehen“

STEYR. Comedy-Experte Martin Kosch nimmt sich am Freitag, 29. September, um 20 Uhr im Akku Kulturzentrum die größten Feinde des Menschen aus dem Tierreich zur Brust. weiterlesen »


Wir trauern