Lesung: Die Frau im Truck

Lesung: Die Frau im Truck

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 27.11.2014 08:47 Uhr

Steyr. 20 Jahre hat die Steyrerin Renate Lidlgruber als Fernfahrerin gearbeitet. Ihre Erlebnisse in der Männderomäne hat sie in einem Buch verarbeitet.

„Ich setzte mich auf den Fahrersitz, vor mir das riesige Lenkrad, dann suchte ich die Schaltung – jetzt wurde es brenzlig. Wie sollte ich den mehr als 18 Meter langen 40-Tonner vom Fleck bewegen? Als mir wieder bewusst wurde, dass ich hinter den Bäumen einen stillen Beobachter hatte, der mich kritisch unter die Lupe nahm, vergaß ich all meine Ängste.“ Die Steyrerin Regina Lidlgruber hat über ihre 20-jährige Berufslaufbahn als Fernfahrerin ein Buch von guten wie schlechten Abenteuern geschrieben. Als eine von ganz wenigen Frauen in Österreich, hat sie den Schritt in eine absolute Männerdomäne gewagt und es nie bereut – obwohl ihr so viel abverlangt wurde. Am Freitag, 28. November, um 19.30 Uhr liest Regina Lidlgruber in der Stadtbücherei Steyr aus ihrer heuer im Malandro Verlag erschienenen bewegenden Autobiografie „Die Frau im Truck“. Eintritt: 3/5 Euro
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






348 Volltreffer und viele glückliche Gesichter beim Jako Nachwuchscup

348 Volltreffer und viele glückliche Gesichter beim Jako Nachwuchscup

STEYR. Über 700 Kinder sind bei der dritten Auflage des Jako Hallenfußball Nachwuchscups des USV St. Ulrich in der Stadthalle am Tabor im Einsatz. weiterlesen »

Lesung und Gespräch mit Radek Knapp

Lesung und Gespräch mit Radek Knapp

KLEINRAMING. 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs sind Anlass einer Lesung mit Gespräch in der Bibliothek. Am Freitag, 1. Februar, liest Autor Radek Knapp ab 19.30 Uhr aus Gebrauchsanweisung für ... weiterlesen »

Sieben Autos in Steyr zerkratzt

Sieben Autos in Steyr zerkratzt

STEYR. Ein Unbekannter zerkratzte zwischen 21. Jänner, 16.30 Uhr und 22. Jänner, 6.45 Uhr sieben Pkws in einer Kurzparkzone in der Stadt.  weiterlesen »

Maria Hofstätter liest im Museum Arbeitswelt

Maria Hofstätter liest im Museum Arbeitswelt

STEYR. Schauspielerin Maria Hofstätter gastiert am Mittwoch, 30. Jänner, um 19 Uhr für eine Lesung unter dem Motto Wohin? im Museum Arbeitswelt. Begleitet wird sie von der australischen ... weiterlesen »

Schwerer Unfall auf Schneefahrbahn

Schwerer Unfall auf Schneefahrbahn

STEYR. Auf der Bundesstraße zwischen Wolfern und Steyr kam es am Mittwochfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. weiterlesen »

SOB Steyr: Stipendium für Fachsozialbetreuer

SOB Steyr: Stipendium für Fachsozialbetreuer

STEYR. Mit der Einführung des Fachkräftestipendiums für Ausbildungen zum Fachsozialbetreuer mit Schwerpunkt Altenarbeit bzw. Behindertenarbeit reagiert das AMS auf den anhaltenden Mangel ... weiterlesen »

Röda-Ball präsentiert Voodoo Jürgens & Die Ansa Panier

Röda-Ball präsentiert Voodoo Jürgens & Die Ansa Panier

STEYR. Auch am kv Röda zieht die diesjährige Ballsaison nicht unbeachtet vorbei: Nach der erfolgreichen Erstausgabe zum 20-Jahr-Jubiläum steigt am Samstag, 26. Jänner, ... weiterlesen »

Serie mit über 30 Einbrüchen geklärt

Serie mit über 30 Einbrüchen geklärt

STEYR. Ein 33-Jähriger aus Steyr soll seit Juli 2018 reihenweise in Geschäfte, Gastronomie- und Vereinslokale, Apotheken und Friseursalons eingebrochen haben. Motiv: Suchtmittelabhängigkeit. ... weiterlesen »


Wir trauern