Hotel Global im MAW: Kids erkunden vernetzte Welt

Hotel Global im MAW: Kids erkunden vernetzte Welt

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 01.06.2017 09:26 Uhr

STEYR. Das Museum Arbeitswelt bietet eine neue Ausstellung für Kinder: In atmosphärischen Räumen erfahren kleine und große Besucher viel Wissenswertes über die globalisierte Welt. Führungen und Workshops ergänzen das Programm.

Die neue Mitmach-Ausstellung „Willkommen@HotelGlobal“ im Museum Arbeitswelt lädt ein, Zusammenhänge unserer vernetzten Welt besser zu verstehen. Wie eine zukünftige, gerechtere Welt aussehen könnte, ist eine zentrale Frage der begleiteten Ausstellungsrundgänge für Kinder.

Am Samstag, 3. Juni, startet um 15 Uhr eine eineinhalbstündige Führung, bei der das spielerische Erkunden der Schau im Vordergrund steht. Sie richtet sich an Teilnehmer ab sieben Jahren (7 Euro inkl. Eintritt).

Ins Museum mit Papa und Opa

Ein Papa-Wochenende wartet am Samstag, 10., und Sonntag, 11. Juni. (Groß-)Väter und ihre Kinder haben freien Eintritt! Am Samstag, 10. Juni, gibt es zudem eine Veranstaltung um 15 Uhr unter dem Titel „Von Rittern, Helden und Ungeheuern“. Die Lesung mit Spiel und Rundgang in Kooperation mit der Stadtbücherei gestaltet Heinz Ofner für Teilnehmer ab sechs Jahren (Dauer: ca. zwei Stunden). Eintritt frei!

Und am Samstag, 24. Juni, werden ab 15 Uhr eine Stunde lang „Seedbombs – Schmankerl für Bienen und Hummeln“ gebastelt. Der Workshop mit Carola Schröckenfuchs ist für Kids ab sechs Jahren geeignet (5 Euro).

Nähere Infos unter www.museum-steyr.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Um‘s EGG: rund  um die Uhr einkaufen

Um‘s EGG: rund um die Uhr einkaufen

LOSENSTEIN. Die Nahversorgung soll in Losenstein mit einem Genossenschaftsmodell auf neue Beine gestellt werden. weiterlesen »

„Bimson“ soll er heißen

„Bimson“ soll er heißen

HAAG/STEYR. Als außergewöhnliches Geburtstagsgeschenk erhielt Christian Künstler von seinem Vater eine Patenschaft im Tierpark Haag. weiterlesen »

Vorrangverletzung auf der B122: 60-Jähriger bei Unfall getötet

Vorrangverletzung auf der B122: 60-Jähriger bei Unfall getötet

BEZIRK STEYR-LAND. Tödlich endete ein Verkehrsunfall am 23. Februar gegen 11.15 Uhr auf der Kreuzung der B140 mit der B122 in Sierning: Ein 60-Jähriger aus Aschach/Steyr wollte trotz Vorrang geben und ... weiterlesen »

Weniger Privatinsolvenzen in der Region Steyr

Weniger Privatinsolvenzen in der Region Steyr

REGION STEYR. Wie die Zahlen des Gläubigerschutzverbandes Creditreform zeigen, haben die Firmenpleiten in der Region Steyr leicht zugenommen. weiterlesen »

Sabine Stiegers neue Scheibe

Sabine Stiegers neue Scheibe

STEYR. In einem Made in Steyr-Spezial serviert Sabine Stieger am Freitag, 2. März, um 20 Uhr im Akku-Kulturzentrum ihre pressfrische neue CD. weiterlesen »

Radverkehr: Salzburg als Vorbild für Steyr

Radverkehr: Salzburg als Vorbild für Steyr

STEYR. Nur vier Prozent der Steyrer nutzen das Fahrrad für Alltagswege. In Salzburg liegt dieser Wert fünfmal so hoch. weiterlesen »

Gesünder durch Alternativen zum Auto

Gesünder durch Alternativen zum Auto

Zeit, Geld und Energie sparen und dabei die Gesundheit fördern. weiterlesen »

Livereportage über Menschen – Berge – Götter

Livereportage über Menschen – Berge – Götter

STEYR. Nach Nepal führt Hans Thurner am Donnerstag, 1. März, um 19.30 Uhr im Rahmen der Reise- und Abenteuertage 2018 im City Kino. weiterlesen »


Wir trauern