Akku-Kabarett: Vormärz spricht

Akku-Kabarett: Vormärz spricht

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 13.02.2018 12:25 Uhr

STEYR. Wenn der sonst mehr als wortkarge Vormärz aus der ORF-Talkshow „Wir sind Kaiser“ die Stimme erhebt, dann hat er wahrlich was zu sagen: Am Freitag, 16. Februar, 20 Uhr ist der in Wolfern aufgewachsene Kabarettist Rudi Schöller zu Gast im Akku-Kulturzentrum.

Es herrscht Aufregung am österreichischen Hof: Vormärz, der stumme Diener seiner Majestät, ist nirgends aufzufinden. Er hat etwas von einem Kabarett-Auftritt gesagt. Nein, „gesagt“ hat er es natürlich nicht. Er hat es irgendwie zu verstehen gegeben. Und dann ist er auch schon aus dem Schloss geeilt...

Über Beziehungen, Italien-Urlaube und Fake News

Wenn Rudi Schöller spricht, dann hat das Botschaft – sei es über den modernen Alltag, das Leben in einer Beziehung, die Auswüchse der Digitalisierung, Ernährungstrends, Italien-Urlaube, Fernsehgewohnheiten, Europa oder Fake News. Dabei schlüpft er in verschiedenste Rollen, in denen man den einen oder anderen Zeitgenossen wiedererkennt, womöglich sogar sich selbst.

Es gibt jedenfalls viel zu besprechen. Ob Rudi Schöller diesmal etwas zu lachen hat, wird man sehen. Das Publikum auf jeden Fall. Es ist nämlich das ganz besondere Best-of-Programm des in Steyr gebürtigen Kabarettisten!

TERMIN

Freitag, 16. Februar 2018, Kulturzentrum AKKU, 20 Uhr / Eintritt: 20/18/15 Euro, Ticket-Hotline: Tel. 0664/73115620

www.akku-steyr.com

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Anhänger-Dieb durch aufmerksamen Lenker gefasst

Anhänger-Dieb durch aufmerksamen Lenker gefasst

STEYR/GARSTEN. Am Osterwochenende hatte ein 22-jähriger Steyrer in Garsten einen Anhänger entwendet, vor einigen Tagen wagte er damit eine Ausfahrt - und wurde überführt.     ... weiterlesen »

Denkmalschutz für Arbeiterbad

Denkmalschutz für Arbeiterbad

STEYR. Die Schwimmschule im Wehrgraben ist ein Erbe aus der Werndl-Zeit. Seit Mitte Mai amtiert ein neuer Vorstand. weiterlesen »

Aschacher Florianis verwöhnen mit Steckerlfisch und Co.

Aschacher Florianis verwöhnen mit Steckerlfisch und Co.

ASCHACH. Die Florianijünger veranstalten wieder ihren Grillabend, heuer am 30. Mai ab 18 Uhr. weiterlesen »

Autorenlesung: Humoriges im Garten

Autorenlesung: Humoriges im Garten

SCHIEDLBERG. Schbinnada boaddada dischlabua - der Innviertler Dialekt-Schriftsteller Hans Kumpfmüller, der in Hoch- und Tiefsprache schreibt, besucht am Sonntag, 27. Mai, um 17 Uhr den Barockgarten ... weiterlesen »

Röda-Doku im Star Movie: Jedem Dorf sein Underground

Röda-Doku im Star Movie: Jedem Dorf sein Underground

STEYR. Der gebürtige Steyrer und in Wien lebende Regisseur Jakob M. Kubizek (TV-Serie Ochs im Glas) erzählt mit einem neuen Film, wie das Kulturhaus Röda entstand. Eine Geschichte voller ... weiterlesen »

Der Grüffelo als Puppentheater in Sierning und Steyr

Der Grüffelo als Puppentheater in Sierning und Steyr

STEYR/SIERNING. Das Puppentheater Sperlich schlägt auf dem Steyrer Reithoffer-Areal (Pyrachstraße) und in Sierning auf der Wiese bei Happy Fit (Frauenhofenstraße 15) sein Zelt auf und ... weiterlesen »

Privatgärten gewähren Blick hinter den Zaun

Privatgärten gewähren Blick hinter den Zaun

STEYR/STEYR-LAND. In der Region öffnen wieder private Oasen ihre Tore für Gartenfreunde, etwa Brigitte Grafs Kleinod mitten in der Stadt. Auch Familie Messner in Dietach lädt wieder ein. ... weiterlesen »

Spaßiges MischMasch mit Günther Lainer

Spaßiges MischMasch mit Günther Lainer

STEYR. Der begnadete Kabarettist Günther Lainer erobert mit seiner Hausband bestehend aus Thomas Mandel und Daniel Oman das Freizeit- und Kulturzentrum Ennsleite. weiterlesen »


Wir trauern