Filmspektakel: Ein Chorkonzert zum Träumen

Filmspektakel: Ein Chorkonzert zum Träumen

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 07.03.2018 19:30 Uhr

STEYR. Mit Orchester, Band und Percussion sorgt das Chorprojekt „Steyr singt“ am Samstag, 17. März, um 19.30 Uhr in der Stadthalle am Tabor für ein cineastisches Lauscherlebnis.

Seit die Bilder laufen lernten, hat die Musik im Film stets eine gewichtige Rolle gespielt – ihre Aufgabe war und ist es, das filmische Bild in seiner Wirkung zu stärken. Und wer sich von ihr tragen lässt, der spürt das Wesen von Musik.

Geballte Steyrer Stimmkraft

Das Chorprojekt „Steyr singt“ hat heuer für ein klingendes „Filmspektakel“ bekannte Soundtracks in ein Programm verarbeitet – liebevoll arrangiert für Orchester, Band und Chorgesang. Der Projektchor besteht diesmal aus dem Steyrer MGV Sängerlust, CHORnfeld, Sängern der Chorreichen 17 und weiterer Chöre sowie dem Jugendchor „Pink & Black“. Über 80 Sänger werden auf der Bühne stehen. Es sind zudem Stücke für reinen Männer- bzw. Frauenchor sowie für den Jugendchor vorgesehen. Das Publikum darf sich freuen auf wunderbare Melodien aus Shrek, Mamma Mia!, James Bond, König der Löwen, Titanic und viele mehr.

Optimierte Akustik

Auch um die akustischen Bedingungen der Stadthalle bestmöglich zu beeinflussen, scheut das Projekt keine Mühen. Der Leiter des Organisationsteams Reinhard Huber erklärt: „Natürlich ist die Steyrer Kultur- und Sporthalle kein Opernhaus. Die Frage der Akustik bereitete uns schon beim Festkonzert der Sängerlust 2014 Kopfzerbrechen.“ Gelöst wurde sie mit einer speziellen Anlage, die gleiche Tonverhältnisse durch praktisch alle Sitzreihen möglich machte. „Wir hatten die Halle auch um ein Drittel gekürzt und sie quer bespielt. So konnten neben den Blöcken im Parterre auch die aufsteigenden Ränge genutzt werden“, so Huber. Heuer wolle man es genauso machen. Allerdings brauche es viele Konzertbesucher, um die hochwertige Anlage finanzieren zu können.

Die musikalische Leitung des Konzertabends liegt bei Helmut Schaumberger (Gesamtleitung), Franziska Stollnberger und Heidemarie Lohnecker. Ablauf und Moderation: Pili Cela

Einlass in die Stadthalle (Kaserngasse 6): 18.30 Uhr; Karten: Oeticket-Verkaufsstellen, Tourismusverband Steyr (Rathaus)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Parteien ziehen eine Halbzeitbilanz

Parteien ziehen eine Halbzeitbilanz

STEYR. Sowohl die SPÖ rund um Bürgermeister Gerald Hackl als auch die ÖVP rund um Stadtrat Gunter Mayrhofer zeigen sich mit Steyrs Entwicklung zufrieden. weiterlesen »

Steyrer Schlosspark: Unbekannte ruinieren Gedichttafeln

Steyrer Schlosspark: Unbekannte ruinieren Gedichttafeln

STEYR. Auf Initiative des Marlen-Haushofer-Literaturforums begegneten dem Besucher seit Herbst des Jahres 2016 dreizehn Gedichte von H. C. Artmann bis Klaus Wieser beim Spaziergang durch den Steyrer Schlosspark. Unbekannte ... weiterlesen »

Hrinkow-Fahrer genießen WM-Bühne

Hrinkow-Fahrer genießen WM-Bühne

STEYR. STEYR. Das Continental Team aus Steyr belegt beim Mannschaftszeitfahren der Weltmeisterschaft in Tirol den 18. Platz. weiterlesen »

Denkmaltag gewährt Einblick in Steyrer Perle des Rokoko

Denkmaltag gewährt Einblick in Steyrer Perle des Rokoko

STEYR. Unter dem Motto Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr steht der Tag des Denkmals 2018 am 30. September. Dabei öffnen sich auch die Türen zu einem historischen Architektur-Schatz ... weiterlesen »

KMB Pilgerreise des Dekanat Steyr-Weyer nach Rom und Assisi

KMB Pilgerreise des Dekanat Steyr-Weyer nach Rom und Assisi

KMB Pilgerreise des Dekanat Steyr-Weyer nach Rom und Assisi  weiterlesen »

Unbekannter warf Bierglas und verletzte 16-Jährigen - Zeugen gesucht

Unbekannter warf Bierglas und verletzte 16-Jährigen - Zeugen gesucht

BEZIRK STEYR-LAND. Auf einem Fest in Laussa warf ein bislang unbekannter Täter am 23. September gegen 3 Uhr ein Bierglas durch das Festzelt in Richtung zentrale Bar und verletzte damit einen 16-Jährigen, ... weiterlesen »

Mehrfache Ladendiebin in Bad Hall verhaftet

Mehrfache Ladendiebin in Bad Hall verhaftet

BEZIRK STEYR-LAND. Eine 38-Jährige aus dem Bezirk Gmunden, die am 22. September zwischen 15 und 16.30 Uhr in insgesamt vier Bad Haller Geschäften gestohlen haben soll, konnte kurz darauf verhaftet ... weiterlesen »

Ein Fußballtraum wird wahr für 40 Kids des ASV Behamberg Haidershofen

Ein Fußballtraum wird wahr für 40 Kids des ASV Behamberg Haidershofen

Große Augen, Aufregung und das stolze Gefühl, mit den Fußball-Idolen Hand in Hand auf das Spielfeld zu laufen... weiterlesen »


Wir trauern