„Indien“ im Theater am Fluss

„Indien“ im Theater am Fluss

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 11.10.2018 19:11 Uhr

STEYR. Wenn sich Stille um die Freiluftbühne des „Theater am Fluss“ breit macht, ist das Ende des Sommers gewiss. Umso mehr tut sich drinnen: Am Freitag, 12. Oktober, feiert die Tragikomödie „Indien“ von Josef Hader und Alfred Dorfer Premiere im Saal.

Die Schauspieler Heinz-Arthur Boltuch (bekannt von den Sommer-Produktionen „Der Zerrissene“ 2017, „Die unteren Zehntausend“ 2018) und Christian Strasser zaubern gemeinsam mit Musiker Jimi Dolezal die berührende wie komische Erzählung um zwei völlig gegensätzliche Charaktere auf die Bühne.

Kauz trifft Yuppie

Worum es geht: Der wortkarge Eigenbrötler Heinz Bösel trinkt gern ein Bier mehr und will seine Ruhe haben. Auf Dienstreise stellt man ihm den strebsamen, aber biederen Yuppie Kurt Fellner zur Seite. Der redet pausenlos und will mit seinem Wissen beeindrucken. Das ungleiche Duo soll im Auftrag des Fremdenverkehrsamtes in der Provinz Gasthäuser auf die Einhaltung von Hygienebestimmungen überprüfen. Konflikte sind vorprogrammiert und die Sache eskaliert – allerdings kommt alles ganz anders als erwartet.

„Danke, ganz lieb!“

Mit ihrem Theaterstück gelang es den Autoren Dorfer und Hader auch, ein Stück heimische Filmgeschichte zu schreiben: Die Verfilmung von „Indien“ gewann den Österreichischen Filmpreis 1994 und machte die Austro-Kabarettisten, die auch in die Hauptrollen schlüpften, schlagartig bekannt.

Vorstellungen

Das Bühnenstück „Indien“ ist am Steinwändweg 10 in Steyr an sechs Terminen zu sehen: 12., 13., 14., 19., 20. und 21. Oktober, Beginn: Freitag / Samstag um 19.30 Uhr, Sonntag um 17 Uhr.Eintritt: Vorverkauf 20 / 18 Euro, Abendkasse 22 / 20 Euro; Tickets: StadtService Steyr (Rathaus), unter der Hotline: Tel. 0681/10589001 oder online auf www.theater-am-fluss.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erich Hackl liest im Museum Arbeitswelt

Erich Hackl liest im Museum Arbeitswelt

STEYR. Sein jüngstes Buch Am Seil stellt Erich Hackl am Freitag, 19. Oktober, um 19 Uhr im Museum Arbeitswelt vor. weiterlesen »

Alp-Con Cinema Tour in Steyr: Abenteuer auf der großen Leinwand

Alp-Con Cinema Tour in Steyr: Abenteuer auf der großen Leinwand

STEYR. Die Alp-Con CinemaTour kommt nach Steyr. Auf der Kinoleinwand warten Reisen zu atemberaubenden Naturschauplätzen, gepaart mit Spitzensport. Drei Filmblöcke sind zu sehen: Bike, Mountain ... weiterlesen »

Film und Girtler-Vortrag über Wilderei

Film und Girtler-Vortrag über Wilderei

WEYER. Im Vereinssaal Unterlaussa dreht sich am Samstag, 20. Oktober, um 19 Uhr alles um das Thema Wilderei. weiterlesen »

Schiedlberg geht mit Selbstvertrauen ins Derby

Schiedlberg geht mit Selbstvertrauen ins Derby

REGION STEYR. 28 Jahre hat Markus Dietachmair die Fußballschuhe für den SV Sierning geschnürt. Am Samstag trifft der 34-Jährige mit seinem neuen Klub Schiedlberg erstmals auf ... weiterlesen »

Stadtbücherei vorübergehend geschlossen

Stadtbücherei vorübergehend geschlossen

STEYR. Neue Farbe kommt in die Stadtbücherei an der Bahnhofstraße, auch die Lichtanlage wird erneuert. Dafür ist die Bibliothek von 22. bis 27. Oktober geschlossen. weiterlesen »

Gehaltsschere: Unterschied wird geringer, aber viel zu langsam“

Gehaltsschere: "Unterschied wird geringer, aber viel zu langsam“

STEYR. Obwohl sich die Lohn- und Gehaltsschere, etwa durch die kollektivvertraglichen Mindestlöhne von 1.500 Euro, in den vergangenen Jahren etwas geschlossen hat, verdienen Frauen im Bezirk Steyr ... weiterlesen »

Tiroler Abend bei der Aschacher Kellerroas

Tiroler Abend bei der Aschacher Kellerroas

ASCHACH AN DER STEYR. Unter dem Motto Tiroler Abend lädt der Musikverein am Samstag, 20. Oktober, zum elften Mal zur alljährlichen Keller-Roas im Ortskern. weiterlesen »

Fusion zum Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum

Fusion zum Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum

STEYR. Mit 1. Jänner 2020 werden die Spitäler in Steyr und Kirchdorf zusammengeführt. Gemeinsam hat man 860 Betten und 2.300 Mitarbeiter. weiterlesen »


Wir trauern