„Indien“ im Theater am Fluss

„Indien“ im Theater am Fluss

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 11.10.2018 19:11 Uhr

STEYR. Wenn sich Stille um die Freiluftbühne des „Theater am Fluss“ breit macht, ist das Ende des Sommers gewiss. Umso mehr tut sich drinnen: Am Freitag, 12. Oktober, feiert die Tragikomödie „Indien“ von Josef Hader und Alfred Dorfer Premiere im Saal.

Die Schauspieler Heinz-Arthur Boltuch (bekannt von den Sommer-Produktionen „Der Zerrissene“ 2017, „Die unteren Zehntausend“ 2018) und Christian Strasser zaubern gemeinsam mit Musiker Jimi Dolezal die berührende wie komische Erzählung um zwei völlig gegensätzliche Charaktere auf die Bühne.

Kauz trifft Yuppie

Worum es geht: Der wortkarge Eigenbrötler Heinz Bösel trinkt gern ein Bier mehr und will seine Ruhe haben. Auf Dienstreise stellt man ihm den strebsamen, aber biederen Yuppie Kurt Fellner zur Seite. Der redet pausenlos und will mit seinem Wissen beeindrucken. Das ungleiche Duo soll im Auftrag des Fremdenverkehrsamtes in der Provinz Gasthäuser auf die Einhaltung von Hygienebestimmungen überprüfen. Konflikte sind vorprogrammiert und die Sache eskaliert – allerdings kommt alles ganz anders als erwartet.

„Danke, ganz lieb!“

Mit ihrem Theaterstück gelang es den Autoren Dorfer und Hader auch, ein Stück heimische Filmgeschichte zu schreiben: Die Verfilmung von „Indien“ gewann den Österreichischen Filmpreis 1994 und machte die Austro-Kabarettisten, die auch in die Hauptrollen schlüpften, schlagartig bekannt.

Vorstellungen

Das Bühnenstück „Indien“ ist am Steinwändweg 10 in Steyr an sechs Terminen zu sehen: 12., 13., 14., 19., 20. und 21. Oktober, Beginn: Freitag / Samstag um 19.30 Uhr, Sonntag um 17 Uhr.Eintritt: Vorverkauf 20 / 18 Euro, Abendkasse 22 / 20 Euro; Tickets: StadtService Steyr (Rathaus), unter der Hotline: Tel. 0681/10589001 oder online auf www.theater-am-fluss.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






TV-Show: shoe-tattoo verpasst Aufstieg in nächste Runde

TV-Show: "shoe-tattoo" verpasst Aufstieg in nächste Runde

SIERNING. Bunte Motive für die Sohlen von High Heels - das ist die Geschäftsidee von Astrid Tempelmayr, die sie bei der TV-Show Das Ding des Jahres vorstellte. weiterlesen »

Lügenvaters Kinder im AKKU

Lügenvaters Kinder im AKKU

STEYR. Wo endet die Wahrheit, wo beginnt die Lüge? Bei der kleinen Angeberei, beim Gerücht oder schon beim bloßen Schweigen? Mit seinem neuen Roman kommt Autor Christian Schacherreiter ... weiterlesen »

Veranstalter bei der Asvö-Trophy voll gefordert

Veranstalter bei der Asvö-Trophy voll gefordert

LOSENSTEIN/STEYR. Die Skivereine aus Losenstein und Steyr waren für die Organisation der Asvö-Landesmeisterschaft in Hinterstoder verantwortlich. Trotz schwieriger Bedingungen konnten die Bewerbe ... weiterlesen »

Dambacher Fetzenball

Dambacher Fetzenball

GARSTEN. Seinen traditionellen Fetzenball veranstaltet der SC Real Dambach am Faschingssamstag, 2. März, im Gasthaus Weidmann. weiterlesen »

Lo-lei, lo-lei, lo-lei

Lo-lei, lo-lei, lo-lei

LOSENSTEIN. Der Faschings-Verein feiert mit der 12. Losensteiner Faschingssitzung am 22. und 23. Februar in der ESV-Halle den Höhepunkt der Saison. weiterlesen »

Irgendwann brach ich zusammen

"Irgendwann brach ich zusammen"

STEYR. Die junge Steyrerin Karina (Name von der Redaktion geändert) weiß genau, wie sich psychische Gewalt anfühlt. Lange verschloss sie vor dem erlebten Albtraum an ihrem Arbeitsplatz ... weiterlesen »

Junge Grenzgänger müssen früher ins Bett

Junge Grenzgänger müssen früher ins Bett

STEYR. Ein 15-jähriger Steyrer muss laut Gesetz früher zu Hause sein, als ein Gleichaltriger aus Haidershofen oder Behamberg. Grund sind die unterschiedlichen Regelungen in Ober- und ... weiterlesen »

Acht Betriebe aus der Region Steyr ausgezeichnet

Acht Betriebe aus der Region Steyr ausgezeichnet

REGION STEYR. Zahlreiche Unternehmen aus der Region Steyr sind von der Gebietskrankenkasse in Traun mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ausgezeichnet worden. weiterlesen »


Wir trauern