Neues Patienten-TV im Spital

Neues Patienten-TV im Spital

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 02.04.2015

Steyr. Mit Ende März ist im Steyrer Spital ein neues Multimedia-System in Betrieb gegangen. Jedes Krankenbett hat einen eigenen Bildschirm für Fernsehen, Radio und Internet.

Die Aktivierung und Abrechnung erfolgt mittels einer Wertkarte, die in den verschiedenen Häusern des Krankenhaus-Areals jeweils im Erdgeschoß an Automaten aufgeladen werden kann. „Die Karte wird direkt in das TV-Gerät gesteckt. Beim ersten Start muss einem Abbuchen von drei Euro pro Tag zugestimmt werden, ehe es losgeht“, erklärt der technische Betriebsleiter Reinhold Mittermayr, der das Projekt in Zusammenarbeit mit A1 für das Steyrer Spital abgewickelt hat. Der Patient kann jeden Tag individuell entscheiden, ob er den dieses Service nutzen möchte.Regionale Medien„Wir hoffen mit den multimedialen Terminals den Krankenhausaufenthalt ein wenig kurzweiliger zu gestalten“, sagt der kaufmännische Direktor Heinz Kosma. „Besonderes Augenmerk haben wir auf die regionalen Bedürfnisse gelegt, sodass alle Lokalprogramme und regionale Medien am Terminal zu finden sind.“
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bezirksabfallverband Steyr-Land: Die Profis, wenn es um Abfall geht

Bezirksabfallverband Steyr-Land: Die Profis, wenn es um Abfall geht

STEYR-LAND. Der Bezirksabfallverband (BAV) setzt sich aus den 20 Gemeinden des Bezirks Steyr-Land zu einer öffentlich-rechtlichen Non-Profit Organisation zusammen. weiterlesen »

Großer Kreis der Titelkandidaten

Großer Kreis der Titelkandidaten

REGION STEYR. Dietach und St. Ulrich starten in die Landesliga, in der Bezirksliga Ost gibt es viele Derbys, aber keinen klaren Favoriten auf den Meistertitel. weiterlesen »

„Den Steyrer Stadtplatz schlecht zu reden, bringt keinem etwas“

„Den Steyrer Stadtplatz schlecht zu reden, bringt keinem etwas“

STEYR. Momentan ist der Stadtplatz eine Großbaustelle, viele sind dem Neuen gegenüber skeptisch. Stadtmarketing-Chefin Daniela Limberger spricht im Interview über Chancen, Kritik und das ... weiterlesen »

Adventsaison 2018: Steyr sucht Christkindl

Adventsaison 2018: Steyr sucht Christkindl

STEYR. Für den Advent will früh vorgesorgt sein – derzeit hält das Christkindl-Team Ausschau nach weiblicher Verstärkung, um in wenigen Monaten Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. ... weiterlesen »

Bagger gestohlen

Bagger gestohlen

KLEINREIFLING. Unbekannte verschafften sich zwischen 10. und 14. August Zugang zum Fahrerhaus eines im Waldgebiet Moos abgestellten Radbaggers. weiterlesen »

Hecke stand in Vollbrand

Hecke stand in Vollbrand

NEUZEUG. In der Gründbergsiedlung brannte am Montag eine Thujenhecke. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 13 Mann im Einsatz. weiterlesen »

3. Bad Bull Party

3. Bad Bull Party

MARIA NEUSTIFT. Die Landjugend lädt am Samstag, 25. August, zur dritten Bad Bull Party auf den Ortsplatz ein. weiterlesen »

Nächster Stunt für das Buch der Rekorde

Nächster Stunt für das Buch der Rekorde

STEYR. Er hat es schon wieder getan. Günter Schachermayr hat mit seiner Vespa erneut für Aufsehen gesorgt, musste seinen Stunt aber vorzeitig abbrechen. weiterlesen »


Wir trauern