Keine UVP für Steyrer Westspange

Keine UVP für Steyrer Westspange

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.07.2017 12:08 Uhr

STEYR. „Wir sind sehr froh, dass die UVP-Einzelfallprüfung zu diesem klaren Ergebnis gekommen ist. Damit sind wir der Realisierung dieses für Steyr so wichtigen Straßenbauprojektes wieder einen Schritt näher gekommen“, sagt Bürgermeister Gerald Hackl (SPÖ).

Nach der Vorinformation auf Beamtenebene vor wenigen Wochen ist nunmehr auch der offizielle Bescheid der OÖ Landesregierung im Steyrer Rathaus eingetroffen. Klare, amtliche Feststellung: Für die Steyrer Westspange ist keine Umweltverträglichkeitsprüfung nach dem UVP-G 2000 erforderlich.

Baubeginn weiter offen

Als nächster Realisierungsschritt seitens der Landesbaudirektion steht die exakte Vermessung der bereits verordneten Trassenführung auf dem Programm. Darauf aufbauend, kann das Land Oberösterreich anschließend mit den Grundeinlöse-Verhandlungen beginnen. „Ich bin mit Verkehrslandesrat Günter Steinkellner in regelmäßigem Kontakt, und er hat mir versichert, dass auch das weitere Behördenverfahren zügig fortgesetzt werde. Uns ist klar, dass der tatsächliche Baubeginn für die Steyrer Westspange auch von möglichen Einsprüchen im weiteren Verfahren abhängig ist, weshalb eine exakte Terminfestlegung derzeit noch nicht seriös erfolgen kann. Aus Sicht der Stadt bleibt aber das Ziel aufrecht, bis spätestens Ende dieser Funktionsperiode (2021) den Bau der Westspange zu starten“, betont Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Focus-Award für Kern

Focus-Award für Kern

STEYR. Kern engineering careers hat sich auf Talent- und Personallösungen in der Technik spezialisiert. Marktführer wie BMW, Miba oder Magna zählen zu den Kunden und lassen sich hochqualifizierte Mitarbeiter ... weiterlesen »

Alkolenker überschlug sich mit PKW: Unfallfahrzeug einfach stehengelassen

Alkolenker überschlug sich mit PKW: Unfallfahrzeug einfach stehengelassen

BEZIRK STEYR-LAND. Ein 37-jähriger Garstener kam am 16. Februar gegen 21.30 Uhr auf der Saaßer Landesstraße mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, überschlug sich mit dem Fahrzeug und flüchtete anschließend ... weiterlesen »

Eine Minute Vollgas im Drachenboot

Eine Minute Vollgas im Drachenboot

STEYR. Das größte Indoor-Drachenbootrennen Österreichs geht heuer am Samstag, 17. März, ab 12 Uhr im Steyrer Hallenbad in Szene. weiterlesen »

Bahnhof Steyr: Schranken für Parkdeck

Bahnhof Steyr: Schranken für Parkdeck

STEYR. Ab Montag ist das Bahnhofsparkdeck in Steyr nur noch für Nutzer des Öffentlichen Verkehrs kostenlos. weiterlesen »

4 Voices of Musical im Steyrer Stadttheater

4 Voices of Musical im Steyrer Stadttheater

STEYR. Vier großartige Stimmen und eine Bühne sind am Freitag, 23. März, um 19.30 Uhr im Stadttheater zu erleben. Top-Stars singen in Steyr die schönsten Lieder des Musical-Repertoires. weiterlesen »

Schon über 3500 Unterschriften für Steyrdorfschule

Schon über 3500 Unterschriften für Steyrdorfschule

STEYR. Die Online-Petition für den Erhalt von Inklusionsklassen an der Steyrdorfschule ist hervorragend angelaufen. weiterlesen »

Anna, Magdalena und Tobias sind beliebteste Vornamen in Steyr

Anna, Magdalena und Tobias sind beliebteste Vornamen in Steyr

STEYR. Im Vorjahr beurkundeten die Mitarbeiter des Steyrer Standesamtes die Geburten von 1050 Kindern – 543 Buben und 507 Mädchen.  weiterlesen »

Innovationen machen Schulen top: Raum für Entfaltung an der HLW Steyr

Innovationen machen Schulen top: Raum für Entfaltung an der HLW Steyr

Wirtschaftliche Kompetenz vielfältig praktisch umsetzen ist ein Schwerpunkt an der HLW Steyr. Wenn Besucher/innen der Schule Schüler/innen dieser in der Gruppe täglich aktiv mit dem Handy werken sehen, ... weiterlesen »


Wir trauern