Steyrer Panther verliehen

Steyrer Panther verliehen

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 07.12.2017 11:22 Uhr

STEYR. Für besondere Verdienste im Bereich der Denkmalpflege vergibt die Stadt jährlich den Steyrer Panther.

Ulrike Griebler erhielt den Preis für die Gesamtsanierung des Bürger- und Handwerkerhauses Fabrikstraße 26, das am Wehrgrabenkanal liegt. Im Kern wurde das Gebäude im Mittelalter errichtet, es weist unter anderem eine aufwändig gestaltete Sgraffito-Fassade auf.

Ehemaliges Wirtshaus

Hans-Peter Gugler und Baumeister Günter Kloimüller wurden für die Sanierung der ehemaligen Gaststätte „Weißes Lamm“ ausgezeichnet. Das Haus mit der Adresse Stadtplatz 28 stammt in seiner Bausubstanz aus dem ersten Drittel des 16. Jahrhunderts. Es besteht aus einem Vorderhaus, einem rechteckigen Innenhof sowie einem Hinterhaus. Eine Besonderheit des Gebäudes ist die in der Barockzeit entstandene Belichtungsgaupe. Während der Sanierungsarbeiten ist man unter anderem im Bereich einer geplanten Liftanlage auch auf eine bemalte Holzdecke aus dem ersten Drittel des 16. Jahrhunderts gestoßen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Verzweifelte Suche nach „Rio“ im Hintergebirge

Verzweifelte Suche nach „Rio“ im Hintergebirge

STEYR/REICHRAMING. Über 3.800 Mal ist der Hilferuf von Daniel Kitzberger auf Facebook geteilt worden. Seit 5. Juli sucht der Steyrer nach seinem Dobermann-Rüden und übernachtet dafür ... weiterlesen »

Neuer Status für Verein

Neuer Status für Verein

STEYR. Der Verein Grüngürtel statt Westspange erhielt den offiziellen Status einer staatlichen Umweltorganisation, verbreitet als NGO bezeichnet. weiterlesen »

Elite beim Powerman im Ennstal am Start

Elite beim Powerman im Ennstal am Start

WEYER. Nach einem Jahr Pause gibt der Powerman Austria in der Nationalparkregion Ennstal heuer sein Comeback. Internationale und heimische Top-Athleten werden am Sonntag, 19. August, ebenso am Start sein ... weiterlesen »

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Steyr: Holzhaufen auf Parkplatz stand in Flammen

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Steyr: Holzhaufen auf Parkplatz stand in Flammen

STEYR. Am 13. Juli gegen 22 Uhr wurde die Feuerwehr Steyr zu einem Brand auf einem Parkplatz gerufen. weiterlesen »

1.000 Mitglieder in 19 Ortsgruppen

1.000 Mitglieder in 19 Ortsgruppen

STEYR-LAND. Die Junge Volkspartei (JVP) hat als Jahresmotto Mei Dahoam gewählt. weiterlesen »

Mit PKW von der Fahrbahn abgekommen: 66-Jähriger verstarb noch an der Unfallstelle

Mit PKW von der Fahrbahn abgekommen: 66-Jähriger verstarb noch an der Unfallstelle

GARSTEN. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme kam ein 66-Jähriger mit seinem PKW am 13. Juli kurz nach halb 9 auf der Pesendorferstraße von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung ... weiterlesen »

Applaus für 30 junge Schauspieler

Applaus für 30 junge Schauspieler

SIERNING. Die Theatergruppe der Neuen Mittelschule Sierning unter der Leitung von Herta Weis spielte im Rudensaal zwei Stücke und erntete dafür viel Applaus. weiterlesen »

AVL baut in Steyr aus

AVL baut in Steyr aus

STEYR. Das AVL-Kompetenzzentrum für Nutzfahrzeuge in Steyr erweitert seinen Standort am ehemaligen Firmengelände der Steyr-Daimler-Puch Werke. weiterlesen »


Wir trauern