Rückschau: Lange Nacht der Forschung in Steyr

Rückschau: Lange Nacht der Forschung in Steyr

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 16.04.2018 15:56 Uhr

STEYR. Über regen Zustrom freute sich heuer erneut die Lange Nacht der Forschung im Bezirk.

So begeisterten sich beispielsweise über 2000 Besucher für die Vorgänge in den „Motorwelten“ des BMW Werkes, wo u. a. das neue Prüfstandsgebäude beeindruckte. Besucher konnten sich in Steyr an insgesamt zehn Bildungs-, Unternehmens- und Vereinsstandorten mit Themen der Gegenwart und Zukunft auseinandersetzen: Allerorts gaben Forscher spannende Einblicke in neueste Entwicklungen und Technologien und erklärten Interessierten auch, was sie antreibt, täglich nach neuen Lösungen und Erkenntnissen zu suchen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vorwärts Steyr verstärkt die Offensive

Vorwärts Steyr verstärkt die Offensive

STEYR. Zweitligist Vorwärts präsentiert seinen dritten Neuzugang. Stürmer Jefte Betancor wird bis Saisonende von Bundesligist Mattersburg ausgeliehen. weiterlesen »

Lebensmittelindustrie: „Wenn sich nichts ändert, kommt Chaos“

Lebensmittelindustrie: „Wenn sich nichts ändert, kommt Chaos“

STEYR. Immer mehr Konsumenten schauen heute genauer hin, wo ihr Einkauf und vor allem ihr Essen herkommt. Tips traf Menschen, die sich in der Region seit Jahrzehnten für gesunde, nachhaltige Lebensmittel ... weiterlesen »

Zurück im kalten Stollen: Der Bauxit von Unterlaussa

Zurück im kalten Stollen: Der Bauxit von Unterlaussa

WEYER. Experte Ferdinand Jakob Hampl präsentiert am Samstag, 26. Jänner, um 16 Uhr im Vereinssaal Unterlaussa die Ergebnisse seiner geowissenschaftlichen Untersuchungen des ehemaligen Bergbaugebiets ... weiterlesen »

Besuch aus Kanada: We Are The City im Bertholdsaal

Besuch aus Kanada: We Are The City im Bertholdsaal

WEYER. Man kann annehmen, dass noch fast niemand aus dem Ennstal dreimal in Vancouver war. Umgekehrt sieht es anders aus: Die westkanadische Band We Are The City rockt am Freitag, 25. Jänner, ... weiterlesen »

Wollen die Einrichtung unter allen Umständen erhalten

"Wollen die Einrichtung unter allen Umständen erhalten"

WEYER. Rehazentrum Österreichweit betreibt die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) 17 eigene Einrichtungen, darunter das Rehazentrum in Weyer. PVA-Obmann Manfred Anderle war im Ennstal zu Gast. ... weiterlesen »

Judokas räumen in Steyr, Wien und Zagreb ab

Judokas räumen in Steyr, Wien und Zagreb ab

REICHRAMING. Ein erfolgreiches Wochenende hat der Nachwuchs des Askö Reichraming hinter sich. An drei Schauplätzen gibt es jede Menge Stockerlplätze. weiterlesen »

Verbesserte Bestell- und Ausgabevorgänge

Verbesserte Bestell- und Ausgabevorgänge

STEYR. Vier Studenten der FH Steyrer erstellten für MAN ein Konzept zur Optimierung der Betriebs- und Hilfsstofflager. weiterlesen »

282.000 Euro Förderung für Steyrer Stadtmarketing

282.000 Euro Förderung für Steyrer Stadtmarketing

STEYR. Der Verein Stadtmarketing Steyr wird von der Stadt heuer mit 282.000 Euro unterstützt. Außerdem gibt es eine Naturalsubvention in Form der Lohnverrechnung sowie von Service-Leistungen ... weiterlesen »


Wir trauern