„Kreisverkehr war längst überfällig“

„Kreisverkehr war längst überfällig“

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.08.2018 08:48 Uhr

STEYR. Pannenfahrer haben nicht nur im Winter Hochsaison. „Bei der Hitze häufen sich die Konzentrationsfehler der Autofahrer“, sagt Öamtc-Stützpunktleiter Leopold Pfleger.

„Aktuell sind wir mit zwei Fahrzeugen ständig im Einsatz und auch am Stützpunkt ist jede Menge zu tun“, sagt Pfleger. Von Sommerloch also keine Spur. Während viele kurz vor dem Urlaub noch diverse Checks – etwa bei der Klimaanlage – vornehmen lassen, gibt es für das Rufen des Pannendienstes einen Hauptgrund. „Es sind auch im Sommer die Batterien, die bei der Hitze Probleme machen“, betont der Öamtc-Experte. Nahezu jeder dritte Einsatz ist in den Monaten Juni bis August darauf zurückzuführen.

Diesel statt Benzin

Die hohen Temperaturen sorgen auch immer wieder für Konzentrationsfehler bei den Autofahrern. „Es wird vermehrt gegen Randsteine gefahren und auch das Falschtanken kommt jetzt immer wieder regelmäßig vor“, erzählt Pfleger. „Wir hatten auch schon drei Falschtanker an nur einem Tag.“ Speziell am Öamtc-Stützpunkt in Steyr häufen sich in den letzten Monaten die Anfragen zur Elektromobilität. Deshalb werden zum Beispiel Kurse zum richtigen Umgang mit E-Bikes angeboten.

Gefährliche Kreuzung

Punkto Verkehrssicherheit gibt es in der Region Steyr mehrere Risikostellen, etwa jene nahe dem Kraftwerk Garsten auf der Eisenbundesstraße. „Der Kreisverkehr, der dort jetzt gebaut wird, war längst überfällig“, sagt Pfleger. Auch die Kreuzung nahe der Öamtc-Zentrale in Gleink ist ein Unfallhäufungspunkt, an dem ein Kreisverkehr Abhilfe schaffen könnte. „Durch die neue Tankstelle ist hier das Verkehrsaufkommen noch einmal gestiegen. Linksabbiegen Richtung B309 ist oft sehr riskant“, betont Pfleger, der seit 15 Jahren Stützpunktleiter für 20 Mitarbeiter ist.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Theater freut sich über steigende Beliebtheit

Theater freut sich über steigende Beliebtheit

ASCHACH. Die Theatergruppe Aschach ist ein eingeschworener Haufen, seit 1993 wird wieder regelmäßig gespielt. weiterlesen »

PKW fing während der Fahrt Feuer: Insassen konnten sich gerade noch retten

PKW fing während der Fahrt Feuer: Insassen konnten sich gerade noch retten

BAD HALL. Während der Fahrt auf der B122 fing der PKW eines 23-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land am 25. Mai gegen 16 Uhr plötzlich Feuer; die Insassen konnten sich gerade noch in Sicherheit ... weiterlesen »

Alexander Geyrhofer referiert in Sierning

Alexander Geyrhofer referiert in Sierning

SIERNING Haben Sie schon einmal etwas von Cybergrooming, Cybermobbing oder Cyberbullying gehört? Alles Begriffe, die die Gefahren im Internet beschreiben. Aber wie kann ich mich davor schützen? ... weiterlesen »

Auch der Papa wurde überzeugt

Auch der Papa wurde überzeugt

WALDNEUKIRCHEN. Ausgefallenes Produkt der Familie Geistberger wird bei Spezialmesse mit einer Goldmedaille belohnt. weiterlesen »

Stadtteil-Jubiläum: Schulen feiern 80 Jahre Münichholz

Stadtteil-Jubiläum: Schulen feiern 80 Jahre Münichholz

STEYR. Das 80-jährige Bestehen ihres Stadtteiles bildet für die Münichholzer Pflichtschulen einen Schwerpunkt 2019. Höhepunkt ist nun am Donnerstag, 6. Juni, um 14.30 Uhr ein Fest im ... weiterlesen »

Feuerwehr-Mädchen fahren zur WM in die Schweiz

Feuerwehr-Mädchen fahren zur WM in die Schweiz

ASCHACH/GARSTEN. 2016 haben sich die Mädchen der Feuerwehrjugend Mitteregg-Haagen und Sand zusammengeschlossen und feiern seither bei diversen Leistungsbewerben große Erfolge. weiterlesen »

Feines Kunsthandwerk beim Sommermarkt 2019

Feines Kunsthandwerk beim Sommermarkt 2019

SIERNING. Zu einem besonders attraktiven Kunsthandwerks-event in Österreich hat sich der Sommermarkt entwickelt. Am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Juni, steigt er zum elften Mal. weiterlesen »

Theater am Fluss inszeniert „Robin Hood“ mit Livemusik

Theater am Fluss inszeniert „Robin Hood“ mit Livemusik

STEYR. In seinem fünften Sommer holt das Theater am Fluss den Helden von Sherwood Forest auf seine idyllische Naturbühne. Premiere von Robin Hood wird am 11. Juli gefeiert. weiterlesen »


Wir trauern