Steyrer Stadtplatz wird wieder zur großen Genussmeile

Steyrer Stadtplatz wird wieder zur großen Genussmeile

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 15.04.2019 13:17 Uhr

STEYR. Das Landesmostfest „Brot und Most“ kommt am 24. und 25. Mai in die Stadt. Landesrat Max Hiegelsberger und Bürgermeister Gerald Hackl nehmen am Freitag um 17 Uhr die Eröffnung mit der Ernennung der Mostbotschafter und der Mosttaufe vor.

Alles Land in der Stadt heißt es beim Steyrer Genuss- und Landesmostfest in Kooperation mit dem Genussland Oberösterreich und der Landwirtschaftskammer Kirchdorf-Steyr. Die Veranstaltung bietet den perfekten Rahmen, um das neue Marktkonzept „Stadtplatz LEO – Markt der Region“ vorzustellen: Die Besucher werden bei den Marktständen von rund 50 regionalen Produzenten verwöhnt, die ihre hochwertigen Produkte präsentieren. Mit dabei sind auch wieder die Mosttraun4tler mit einer Moststraße, Familie Gorfer mit Spezialitäten vom Ochsen und die Bäckerkooperation „meine regionale Backstube“, die ihr Handwerk in einer Schaubäckerei näherbringt.

Erlebnis für ganze Familie

Beim Genuss-Spaziergang kann man sich vom breiten regionalen Angebot begeistern lassen. Die Palette reicht von Frühsommergemüse über ein buntes Sortiment an Säften bis hin zu österreichischem Gin, Whiskey, Bio-Edelbränden oder kaltgepressten Ölen. Regionale Musikgruppen bespielen die Innenstadt an wechselnden Plätzen. Die kleinen Gäste erleben Spannendes bei den Seminarbäuerinnen; am Stand der KinderUniSteyr können interessierte Schlaufüchse forschen und experimentieren oder einen Platz für ihre Wunschveranstaltung gewinnen.

Vielfalt der Region

Das Genussfest soll auch Institutionen und Einrichtungen, Kooperationen und Vereine präsentieren. Mit dabei sind beispielsweise die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Kleinraming und der Nationalpark Kalkalpen. Die Summe der Aussteller spiegelt die Vielseitigkeit und die Innovationskraft der Region wider.

Markttage - Genussfest

Freitag, 24. Mai, von 14 bis 20 Uhr

Samstag, 25. Mai, von 10 bis 18 Uhr

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






„Wunderschöne Aufgabe“

„Wunderschöne Aufgabe“

BAD HALL. Bürgermeister Bernhard Ruf spricht im Interview über seine bisherige Amtszeit, das Scheitern des großen Tourismusverbandes, die Stadttheater-Sanierung und eine zeitgemäße ... weiterlesen »

Trainerwechsel in Sierning: Holzer/Jetzinger übernehmen

Trainerwechsel in Sierning: Holzer/Jetzinger übernehmen

SIERNING. Nach dem Abrutschen auf einen Abstiegsplatz haben sich der SV Sierning und Trainer Attila Szili am Donnerstag getrennt. weiterlesen »

Arnberger folgt Reif als ZF-Geschäftsführer

Arnberger folgt Reif als ZF-Geschäftsführer

STEYR. Ich hatte in Steyr eine tolle Zeit, gehe mit einem lachenden und weinenden Auge, sagt der Bayer Johann Reif, der seit 2012 Geschäftsführer von ZF Steyr war und sich mit 1. Mai in den Ruhestand ... weiterlesen »

FH Steyr News

FH Steyr News

FH Steyr. Forum PRODUKTION & MANAGEMENT - Die Digitalisierung ist in aller Munde. Schenkt man den unzähligen überaus eloquenten Abhandlungen davon tangierter Lebens-, Wirtschafts- und Wissenschaftsbereiche ... weiterlesen »

Florian Klenk und Florian Scheuba - Kabarett im Museum Arbeitswelt - MAW

Florian Klenk und Florian Scheuba - Kabarett im Museum Arbeitswelt - MAW

Polittalk satirisch mit Florian Klenk & Florian Scheuba im MAW Florian Klenk & Florian Scheuba im MAW in Steyr weiterlesen »

Landesgartenschau Bio.Garten.Eden beschreitet mutig neue Wege - Ideen für die Landesausstellung 2021 in Steyr?

Landesgartenschau Bio.Garten.Eden beschreitet mutig neue Wege - Ideen für die Landesausstellung 2021 in Steyr?

Bei der ersten Landesgartenschau mit Bio-Zertifikat in Aigen-Schlägl zwischen 17. Mai und 13. Oktober 2019 werden wahrlich viele neue Wege beschritten. Können die Erkenntnis daraus auch für ... weiterlesen »

Zwei Städte laden zum Motorrad-Spektakel

Zwei Städte laden zum Motorrad-Spektakel

BAD HALL/STEYR. Der Harley-Davidson-Club Iron City Steyr veranstaltet jährlich am 1. Mai ein Benefizevent mit tausenden Besuchern in zwei Städten. weiterlesen »

Für jeden gibt es das richtige Instrument

Für jeden gibt es das richtige Instrument

BAD HALL. Die Stadtkapelle setzt viel Energie ein, um die Menschen für die Blasmusik zu begeistern und ein Instrument zu erlernen. weiterlesen »


Wir trauern