Theater am Fluss inszeniert „Robin Hood“ mit Livemusik

Theater am Fluss inszeniert „Robin Hood“ mit Livemusik

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 24.05.2019 15:56 Uhr

STEYR. In seinem fünften Sommer holt das Theater am Fluss den Helden von Sherwood Forest auf seine idyllische Naturbühne. Premiere von „Robin Hood“ wird am 11. Juli gefeiert.

In 15 Vorstellungen erlebt das Publikum heuer ein Open-Air-Theater für die ganze Familie mit Livemusik. England im Jahr 1194: Der Ritter Robin von Locksley wird durch seinen jugendlichen Leichtsinn zum Geächteten von Prinz John. Nach Zusammenschluss mehrerer „Gesetzloser“ kämpft er gegen die Armut und Ungerechtigkeit, die in England regieren, seit König Richard Löwenherz in Kriegsgefangenschaft geraten ist. Mit seiner Bande überfällt Robin Hood Reiche und Adelige, um die Beute an das verarmte Volk zu verteilen und um Richard Löwenherz freikaufen zu können. So soll die grausame Herrschaft von Prinz John und seinem Verbündeten, dem Sheriff von Nottingham, beendet werden. Doch Robin gerät in eine Falle. Im Kerker verliebt er sich in die junge Lady Marian. Als ihre Liebe entdeckt wird, befiehlt Prinz John die Heirat von Lady Marian mit dem brutalen Sheriff von Nottingham. Gelingt es Robin, die Hochzeit zu verhindern? Und kann er König Löwenherz befreien?

Neuerungen fürs Publikum

Die Bühnenfassung kommt aus der Feder von Regisseur Herbert Walzl, die Musik dazu von Wiff LaGrange. Was die Location selbst betrifft, gibt es auch heuer groß angelegte Verbesserungen, nämlich eine ganz neue Zuschauertribüne für beste Sichtverhältnisse sowie einen Shuttle-Dienst zwischen dem Parkplatz Rottenbrunner und dem Theater.

Die Vorstellungen finden open air am 11., 12., 13., 18., 19., 20., 25., 26. und 27. Juli sowie 1., 2., 3., 8., 9. und 10. August, jeweils 20.30 Uhr am Steinwändweg 10 statt. Tickets: Stadtservice (Rathaus), Hotline 0681/10589001 oder online: www.theater-am-fluss.at

Kabarett & Konzert

Walter Kammerhofer gastiert am Donnerstag, 4. Juli, mit seinem Programm „Offline“ im Theater am Fluss in Steyr. Und am 16. August rocken Andy Lee Lang and the Wonderboys die Bühne.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Motorradfahrer mit 138 km/h in 70er Zone geblitzt

Motorradfahrer mit 138 km/h in 70er Zone geblitzt

REICHRAMING. Mit 138 km/h anstelle der erlaubten 70 war ein 39-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Wels-Land am 16. Juni gegen 10.30 Uhr auf der Eisenbundesstraße im Ortsteil Arzberg unterwegs. ... weiterlesen »

Jannik Steimle siegt bei der  10. Int. Oberösterreich-Radrundfahrt vor Titelverteidiger Stephan Rabitsch

Jannik Steimle siegt bei der 10. Int. Oberösterreich-Radrundfahrt vor Titelverteidiger Stephan Rabitsch

Jannik Steimle (Team Vorarlberg Santic) heißt der Sieger der 10. Int. OÖ. Radrundfahrt, die heute mit der 3. Etappe von Traun nach Ternberg beendet wurde. Auf dem letzten Teilstück versuchte ... weiterlesen »

Nur Ried hat mehr Fans als Vorwärts

Nur Ried hat mehr Fans als Vorwärts

STEYR. Sportlich landete der SK Vorwärts in der 2. Liga auf dem letzten Platz, beim Zuschauerzuspruch sind die Rot-Weißen aber vorne dabei. weiterlesen »

Im Verbund besser aufgestellt

Im Verbund besser aufgestellt

STEYR. Seit Juni ist Franz Harnoncourt Geschäftsführer der OÖ Gesundheitsholding. Bei seinem Antrittsbesuch in Steyr betont er die Wichtigkeit einer regionalen medizinischen Grundversorgung ... weiterlesen »

Die U14 des ASV Raika Behamberg Haidershofen ist Meister 2019

Die U14 des ASV Raika Behamberg Haidershofen ist Meister 2019

Mit einem 9:1 Sieg gegen SV Losenstein holt die  ASV U14 den Meistertitel nach Haidershofen... weiterlesen »

„Eine Stimme“ für die Taxler

„Eine Stimme“ für die Taxler

REGION STEYR. Margret Mösengruber wurde zur Bezirksvertrauensperson der Taxi- und Mietwagenunternehmen in der Region Steyr bestellt. weiterlesen »

Große Suchaktion nach vermisstem Sierninger: 81-Jähriger in Dietachdorf aufgefunden

Große Suchaktion nach vermisstem Sierninger: 81-Jähriger in Dietachdorf aufgefunden

SIERNING. Ein 81-Jähriger löste am Abend des 14. Juni eine große Suchaktion aus, an der rund 130 Einsatzkräfte, 16 Hunde sowie ein Hubschrauber beteiligt waren. weiterlesen »

Ehrenmedaille für Guttmann

Ehrenmedaille für Guttmann

GROSSRAMING/STEYR. Nach 15 Jahren als Bezirksstellenobmann legt Peter Guttmann die Funktion zur Jahresmitte zurück. weiterlesen »


Wir trauern