„Diabetes – wenn Zucker zur Gefahr wird“ Vortrag an der HLW Steyr

HLW Steyr, Leserartikel, 13.01.2018 06:34 Uhr

Durch den gesellschaftlichen Wandel haben sich Ernährungsgewohnheiten und in Folge dessen Freizeitaktivitäten stark geändert. Dies sind Risikofaktoren für die Entstehung von ernährungsmitbedingten Krankheiten wie Diabetes mellitus.

Nina Enzenhofer , Schülerin der HLW Steyr, beschäftigt sich in Ihrer Diplomarbeit mit der Erkrankung von Diabetes mellitus im Zusammenhang mit dem Metabolischen Syndrom. Der praktische Teil der Diplomarbeit besteht daraus, eine Informationsveranstaltung zum Thema Diabetes mellitus zu planen, durchzuführen und zu evaluieren. Die Diplomarbeitskandidatin hat sich zum Ziel gesetzt, Schüler/innen der 4. Klasse am 15.12.2017 über das Krankheitsbild Diabetes aufzuklären, wobei die Prävention der ernährungsmitbedingten Krankheit im Vordergrund gestanden ist.

 

OA Dr. Gian Farid-Monfared vom LKH Steyr, selbstständige Diätologin Martina Heigl und eine betroffene Schülerin der HLW Steyr mit Diabetes mellitus Typ 1 sind zum Thema befragt worden. Dr. Farid-Monfared beleuchtete diese Thematik aus medizinischer Sicht, Frau Martina Heigl klärte die SchülerInnen über Prävention und Ernährungstherapie auf. Durch persönliche Fragen an die Mitschülerin hat das Publikum einen noch tieferen Einblick in das Leben mit Diabetes mellitus Typ 1 gewonnen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stadtplatz Steyr: Grüne fordern Ideen-Wettbewerb

Stadtplatz Steyr: Grüne fordern Ideen-Wettbewerb

STEYR. Grüne Anträge an den Gemeinderat waren in der Vergangenheit selten von Erfolg gekrönt. In der nächsten Sitzung am Donnerstag, 18. Jänner, versucht man es dennoch erneut. weiterlesen »

Neue Ideen für unsere Gesellschaft basteln

Neue Ideen für unsere Gesellschaft basteln

STEYR. Die Gesellschaft stark für die Zukunft machen – dazu lädt auch die nächste Visionen-Werkstatt am Mittwoch, 24. Jänner, 18–20 Uhr im Jukuz Ennsleite. Zum zweiten Mal geht es um das gemeinsame ... weiterlesen »

Lumplecker mit fulminanter Bestzeit

Lumplecker mit fulminanter Bestzeit

REGION STEYR. Beim Auftakt zum Sport Kaiser Ennstalcup in Lackenhof am Ötscher dominiert Daniel Lumplecker den Slalom. Bei den Damen setzt sich Titelverteidigerin Marlies Kaiser durch. weiterlesen »

Stadtplatz Steyr: Änderungen ab 1. März

Stadtplatz Steyr: Änderungen ab 1. März

STEYR. Die Kritik an der Umgestaltung des Steyrer Stadtplatzes reißt nicht ab. Jetzt haben sich die Gemeinderatsfraktionen auf zahlreiche Änderungen geeinigt. weiterlesen »

Pantomime-Genuss im Alten Theater

Pantomime-Genuss im Alten Theater

STEYR. Hereingeschneit heißt das aktuelle Programm der Pantomime-Meister Bodecker & Neander. Am Donnerstag, 25. Jänner, gastieren sie um 19.30 Uhr im Alten Theater. weiterlesen »

Zwei Neue, eine Fahrgemeinschaft

Zwei Neue, eine Fahrgemeinschaft

STEYR. Nach Stürmer Mario Petter verpflichtet der SK Vorwärts Steyr einen weiteren Spieler für die Frühjahrssaison. weiterlesen »

Rotary Club Steyr: Behindertentransport kann weiterhin fahren

Rotary Club Steyr: Behindertentransport kann weiterhin fahren

REGION STEYR. Das drohende Aus für den Behindertentransport ist dank Rotary Club Steyr verhindert: Durch dessen großzügige Spende kann der bewährte Servicedienst des Roten Kreuzes weiterhin fahren. ... weiterlesen »

Stadtmuseum wird fit für die Landesausstellung gemacht

Stadtmuseum wird fit für die Landesausstellung gemacht

STEYR. 2021 ist Steyr Gastgeber der Landesausstellung Adel, Bürger, Arbeiter. Der Weg zum modernen Oberösterreich. Dafür wird der Innerberger Stadl umfangreich saniert. weiterlesen »


Wir trauern