„Diabetes – wenn Zucker zur Gefahr wird“ Vortrag an der HLW Steyr

„Diabetes – wenn Zucker zur Gefahr wird“ Vortrag an der HLW Steyr

HLW Steyr, Leserartikel, 13.01.2018 06:34 Uhr

Durch den gesellschaftlichen Wandel haben sich Ernährungsgewohnheiten und in Folge dessen Freizeitaktivitäten stark geändert. Dies sind Risikofaktoren für die Entstehung von ernährungsmitbedingten Krankheiten wie Diabetes mellitus.

Nina Enzenhofer , Schülerin der HLW Steyr, beschäftigt sich in Ihrer Diplomarbeit mit der Erkrankung von Diabetes mellitus im Zusammenhang mit dem Metabolischen Syndrom. Der praktische Teil der Diplomarbeit besteht daraus, eine Informationsveranstaltung zum Thema Diabetes mellitus zu planen, durchzuführen und zu evaluieren. Die Diplomarbeitskandidatin hat sich zum Ziel gesetzt, Schüler/innen der 4. Klasse am 15.12.2017 über das Krankheitsbild Diabetes aufzuklären, wobei die Prävention der ernährungsmitbedingten Krankheit im Vordergrund gestanden ist.

 

OA Dr. Gian Farid-Monfared vom LKH Steyr, selbstständige Diätologin Martina Heigl und eine betroffene Schülerin der HLW Steyr mit Diabetes mellitus Typ 1 sind zum Thema befragt worden. Dr. Farid-Monfared beleuchtete diese Thematik aus medizinischer Sicht, Frau Martina Heigl klärte die SchülerInnen über Prävention und Ernährungstherapie auf. Durch persönliche Fragen an die Mitschülerin hat das Publikum einen noch tieferen Einblick in das Leben mit Diabetes mellitus Typ 1 gewonnen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schlossparkfest: Konzerte und Kleinkunst beim Grünland

Schlossparkfest: Konzerte und Kleinkunst beim Grünland

STEYR. Zum zehnjährigen Jubiläum des Kulturvereins Grünland wird das Schlossparkfest weiter ausgebaut. Das Programm am Freitag, 22. und Samstag, 23. Juni, startet um 15 Uhr, Eintritt frei! ... weiterlesen »

Saisoneröffnung gegen Celtic Glasgow

Saisoneröffnung gegen Celtic Glasgow

STEYR. Seit Montag stehen die Vorwärts-Kicker in der Vorbereitung für die 2. Liga. Drei neue Spieler wurden verpflichtet. weiterlesen »

Mit Autor und früherem Auslandskorrespondenten auf Fernreise

Mit Autor und früherem Auslandskorrespondenten auf Fernreise

GARSTEN. Ausgewählten Auszügen aus Der Vogelhändler von Kabul lauschen die Zuhörer bei Autor Friedrich Orter, den die Bibliothek am Freitag, 29. Juni, in den Pfarrsaal holt. weiterlesen »

40-Jahr-Jubiläum und Ausbau gefeiert

40-Jahr-Jubiläum und Ausbau gefeiert

WALDNEUKIRCHEN. Seit 1978 besteht der Pfarrcaritas-Kindergarten in Waldneukirchen. Doch nicht nur dieses Jubiläum wurde gefeiert, sondern auch die letzte Erweiterung, die im September 2017 abgeschlossen ... weiterlesen »

Vorwärts Steyr hat neuen Vorstand gewählt

Vorwärts Steyr hat neuen Vorstand gewählt

STEYR. Der Wahlvorschlag wurde von den rund 100 Mitgliedern einstimmig angenommen. Reinhard Schlager bleibt Präsident, drei Neue sind im Führungsteam mit dabei. weiterlesen »

800 Sportler freuen sich auf eine tolle Kulisse

800 Sportler freuen sich auf eine tolle Kulisse

STEYR. Der LAC Amateure Steyr bietet den Volksläufern am Sonntag, 24. Juni, eine tolle Bühne. Auch der Charity-Gedanke kommt beim Stadtlauf nicht zu kurz. weiterlesen »

Theater am Fluss: Auftakt mit Classic Rock

Theater am Fluss: Auftakt mit Classic Rock

STEYR. Zur Eröffnung der Spielzeit 2018 des Theater am Fluss bieten die Stadtkapelle und die Band Popfive ein Konzert der Extraklasse: Bei Classic Rock am Donnerstag, 5. Juli, trifft Blasmusik auf ... weiterlesen »

Österreichischer Meistertitel knapp verpasst

Österreichischer Meistertitel knapp verpasst

STEYR. Nach 30 Siegen aus ebenso vielen Spielen ist die U14 der Steyrer Hexen mit viel Selbstvertrauen zum Final-Four der Österreichischen Meisterschaft nach Oberwart gereist. weiterlesen »


Wir trauern