Trio schnupperte Europacup-Luft

Trio schnupperte Europacup-Luft

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 29.12.2017 12:33 Uhr

STEYR/STEYR-LAND. Neun Fußballer aus der Region Steyr sind bei Profiklubs unter Vertrag, vier davon verdienen ihr Geld im Ausland.

Ein Kreuzbandriss Ende September 2016 hatte für Kevin Stöger eine lange Zwangspause zur Folge. Mit Beginn der neuen Saison im Sommer 2017 feierte der 24-jährige Mittelfeldspieler ein gelungenes Comeback. Der Steyrer kam in der Hinrunde der zweiten deutschen Bundesliga 14 Mal für den VfL Bochum zum Einsatz und verbuchte zwei Tore und vier Vorlagen für den Tabellenzwölften. Ebenfalls bei einem deutschen Zweitligisten ist Christian Derflinger engagiert. Der Bad Haller war im Frühjahr 2017 noch bei den Profis von Greuther Fürth tätig, im Herbst kam der 23-Jährige allerdings nur noch bei den Amateuren in der Regionalliga zum Einsatz.

Wechsel am letzten Tag

Nico Antonitsch brach seine Zelte in Ried ab und wechselte zunächst zu den Lask Juniors in die Regionalliga. Am 31. August – dem letzten Tag des Transferfensters – kam ein weiterer Transfer zum Profiklub FSV Zwickau zustande. Beim Klub in Ostdeutschland ist der Innenverteidiger in der dritten Liga Stammspieler und konnte auch schon zwei Tore bejubeln.

Abenteuer Malta

Einen bemerkenswerten Transfer hat auch der Reichraminger Martin Kreuzriegler im letzten Sommer vollzogen. Der 23-jährige Verteidiger wechselte von Zweitligist Floridsdorf zu Maltas Meister Hibernians FC. Dort durfte er in der Qualifikation zur Champions League ran, wo die Hibernians an Österreichs Titelträger Red Bull Salzburg scheiterten. Lukas Tursch ist hingegen in Floridsdorf geblieben und gehört bei den Wienern weiterhin zu den Leistungsträgern. Im Herbst hat der 21-jährige Ternberger gegen Innsbruck auch sein erstes Profitor geschossen.

Internationale Bühne

Der Wolferner Kristijan Dobras (25) wechselte im Sommer von Sturm Graz nach Altach. In Vorarlberg kickt er nun gemeinsam mit dem Steyrer Emanuel Schreiner (28). Dort konnte sich das Duo nicht nur in der Bundesliga, sondern auch auf der internationalen Bühne präsentieren, Altach verpasste nur knapp die Europa-League-Gruppenphase.

Harter Abstiegskampf

Nach zwei schweren Knieverletzungen feierte Husein Balic für St. Pölten sein Debüt in der Bundesliga. Der 21-jährige Flügelspieler kam ebenso wie Manuel Martic (22) im Herbst zehnmal in Österreichs höchster Spielklasse zum Einsatz. In der Tabelle liegen die Niederösterreicher abgeschlagen am letzten Tabellenplatz.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Probebohrungen für Westspange

Probebohrungen für Westspange

STEYR. SPÖ, FPÖ und ÖVP forcieren den Bau der Steyrer Westspange, Spatenstich soll im Jahr 2021 sein. weiterlesen »

Rauhnacht mit „Soiz“ im AKKU

Rauhnacht mit „Soiz“ im AKKU

STEYR. Soiz, also Salz, nennt sich die funkelnagelneue CD der Salzkammergut-Band Rauhnacht. Die Songs stellt sie live am Freitag, 25. Jänner, im AKKU Kulturzentrum vor. weiterlesen »

Erfolgreiche Mehrkämpfer des LAC Amateure

Erfolgreiche Mehrkämpfer des LAC Amateure

STEYR. Sechs Medaillen gibt es für den LAC Amateure Steyr bei den Nachwuchs-Mehrkampfmeisterschaften in der Linzer TipsArena. weiterlesen »

Reisevortrag: Wilder Westen zu Fuß

Reisevortrag: Wilder Westen zu Fuß

STEYR. Über ihren eindrucksvollen Fußmarsch von der Grenze Mexikos bis Kanada berichtet Gisella Krinzinger am Freitag, 1. Februar, um 19 Uhr in den Räumlichkeiten von Huepfburg Events (Neumann-Straße ... weiterlesen »

Garstner Florianis bei Schneechaos in Rosenau

Garstner Florianis bei Schneechaos in Rosenau

STEYR-LAND/KIRCHDORF. Während sich im Raum Steyr weniger winterliche Stimmung einstellt, sieht die Lage im nur 65 Kilometer entfernten Rosenau am Hengstpass ganz anders aus. Der starke Schneefall ... weiterlesen »

Manfred-Maurer-Preis ausgeschrieben

Manfred-Maurer-Preis ausgeschrieben

STEYR. Im Rahmen der Literaturtage Steyr (7.–9. Juni) wird der Manfred-Maurer-Literaturpreis 2019 vergeben. Der Preis erinnert an den 60. Geburtstag und 20. Todestag des Steyrer Autors im November ... weiterlesen »

Gesunder Darm - gesunder Mensch

Gesunder Darm - gesunder Mensch

STEYR. Unter dem Titel Gesunder Darm – gesunder Mensch spricht am Mittwoch, 23. Jänner, um 19.30 Uhr Arzt Alexander Zeilner im Treffpunkt Dominikanerhaus. weiterlesen »

Probebetrieb für Steyrer Stadtbus-Nachtlinie

Probebetrieb für Steyrer Stadtbus-Nachtlinie

STEYR. Die Einführung eines Jugendtaxis ist gescheitert, dafür hat man sich geeinigt, eine Night-Line zu testen. weiterlesen »


Wir trauern