Ein Hallenkönig mit Ansage

Ein Hallenkönig mit Ansage

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 08.01.2018 08:45 Uhr

STEYR. Der 20. und letzte SWT Ingersoll Bandenzauber geht an Regionalligist Vorwärts. Zum besten Spieler wird Christian Lichtenberger gewählt.

Vorwärts tritt am Sonntag in der Stadthalle in sechs von sieben Spielen souverän auf. Nur einmal erhält man Gegentore - beim 0:3 in der Vorrunde gegen St. Ulrich. Im Finale steht man dem Landesligisten wieder gegenüber und schafft die Revanche. Diesmal sind die Rot-Weißen ungefährdert und holen sich mit 4:0 den ersten Bandenzauber-Titel nach 13 Jahren. Zum Matchwinner avanciert Yusuf Efendioglu mit drei Treffern. Obwohl der Türke insgesamt achtmal trifft, wird er nicht Torschützenkönig. Diese Auszeichnung sichert sich der Dietacher Stefan Thallinger (neun Tore).

Lichtenberger bester Spieler

Zum besten Spieler des Turniers wählt die Jury einstimmig Christian Lichtenberger. Der 22-jährige Dribblanski war schon in den letzten Jahren immer einer der Topspieler in der Halle, musste den Titel des Hallenkönigs aber stets einem anderen überlassen. Christoph Bachinger vom Atsv Stein wird wie im Vorjahr zum besten Torhüter gewählt.

Hallenkönige seit 2011

2018: Christian Lichtenberger (Vorwärts Steyr)

2017: Safak Ileli (Dietach)

2016: Tomas Cekovsyk (Gaflenz)

2015: Safak Ileli (Sierning)

2014: Ugur Cetin (Bewegung Steyr)

2013: Pascal Stöger (Dietach)

2012: Mario Müller (Sierning)

2011: Hubert Zauner (Sierning)

Beste Torhüter seit 2011

2018: Christoph Bachinger (Stein)

2017: Christoph Bachinger (Stein)

2016: Andreas Thallinger (Dietach)

2015: Thomas Hinterschuster (Bewegung Steyr)

2014: Thomas Hinterschuster (Bewegung Steyr)

2013: Mario Mitterramskogler (St. Ulrich)

2012: Thomas Steindl (Großraming)

2011: Michael Scheidlberger (Amateure Steyr)

Torschützenkönige seit 2011

2018: Stefan Thallinger (Dietach)

2017: Ferdinand Unterbuchschachner (Gaflenz)

2016: Sandor Horvath (Weyer)

2015: Safak Ileli (Sierning), Serhat Sari, Attila Varga (beide Vorwärts), Neven Spiranac (Gaflenz)

2014: Ante Anic (Gaflenz)

2013: Michael Kogler (Sierning), Marko Marijanovic (Gaflenz), Samet Türkalp (Bewegung)

2012: Andreas Unterbuchschachner (Großraming)

2011: Safak Ileli (Sierning)

Bandenzauber-Ergebnisse:

FINALE:Vorwärts – St. Ulrich 4:0

Torfolge: 1:0 Efendioglu (1./Penalty), 2:0 Efendioglu (5.), 3:0 Lichtenberger (6.), 4:0 Efendioglu (8.)

 

Spiel um Platz drei: Dietach – Amateure 2:1 n.V.

Torfolge: 1:0 Thallinger (1.), 1:1 Ileli (10.), 2:1 Fazlic (14.)

 

Halbfinale 1: St. Ulrich – Dietach 1:1 Penalty: 4:3

Tore: 1:0 Dutzler (2.), 1:1 Thallinger (7.)

Penaltys: Wimmer, Nesimovic, Maixner, N. Schmid; Staudecker, Stöger, Thallinger; Fazlic verschießt

 

Halbfinale 2: Vorwärts – Amateure 2:0

Tore: 1:0/2:0 Gotthartsleitner (3., 10.)

 

ENDSTAND:

1. SK Vorwärts Steyr

2. USV St. Ulrich

3. USV Dietach

4. SK Amateure Steyr

5. SV Garsten

6. SV Gaflenz

7. Atsv Stein

8. ASV Bewegung Steyr

9. SV Wolfern

10. Atsv Steyr

11. SK Vorwärts Steyr 1b

12. UFC St. Peter U23

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






150-Jahr-Feier im Zeichen des Abschieds

150-Jahr-Feier im Zeichen des Abschieds

STEYR. Mit einem Tag der offenen Tür hat die Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Leiterin Cornelia-Altreiter Windsteiger ist nur noch bis Ende Oktober im Amt. ... weiterlesen »

Benefiz-Flohmarkt deluxe in Garsten

Benefiz-Flohmarkt deluxe in Garsten

STEYR/GARSTEN. Die Damen des Soroptimist Clubs Steyr veranstalten einen Flohmarkt mit hochwertiger Mode für Frauen und Männer. weiterlesen »

Heimsieg für Tortorolo

Heimsieg für Tortorolo

GARSTEN. 244 Sportler sind beim sechsten Eisenwurzen Triathlon rund um das Freizeitzentrum in Garsten dabei. Den Hauptbewerb über 500 Meter Schwimmen, 22 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer ... weiterlesen »

Sommernachtslesung mit 'Die Rückkehr des Lemming'

Sommernachtslesung mit 'Die Rückkehr des Lemming'

KLEINRAMING. Stefan Slupetzky besucht die Bibliothek am Donnerstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr im Rahmen der Sommernachtslesung mit seinem Roman Die Rückkehr des Lemming. weiterlesen »

Tabor Einkaufsland wurde verkauft

Tabor Einkaufsland wurde verkauft

STEYR. Der Immobilieninvestor Rutter kaufte nach dem Welas in Wels nun auch das Tabor in Steyr und das Pro in Linz-Urfahr. weiterlesen »

Bewegung setzt sich im Steyrer Stadtderby durch

Bewegung setzt sich im Steyrer Stadtderby durch

REGION STEYR. Ternberg deklassiert im Ennstal-Duell Weyer mit 12:0 und kehrt in die 1. Klasse zurück. weiterlesen »

Festzeit beim SV Weyer

Festzeit beim SV Weyer

WEYER. Der Sportverein veranstaltet am Samstag, 23., und Sonntag, 24. Juni, sein großes Fußballfest. Neben den Turnieren kümmern sich musikalische Partymacher um Stimmung. weiterlesen »

Drei Vereine, vier Läufe, ein Cup

Drei Vereine, vier Läufe, ein Cup

STEYR. Mit dem Stadtlauf am Sonntag, 24. Juni, startet auch der 5. Steyrer Kinder- und Schülerlaufcup. Es gilt an vier Stationen möglichst viele Punkte zu sammeln. weiterlesen »


Wir trauern