Vorwärts Steyr testet Linksverteidiger

Vorwärts Steyr testet Linksverteidiger

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 10.01.2018 07:01 Uhr

STEYR. Heute Mittwoch ist bei Regionalligist Vorwärts Steyr Trainingsauftakt für die Frühjahrssaison.

Mit Nicolas Wimmer und Michael Halbartschlager werden zwei Spieler fehlen, sie haben sich jeweils beim Hallenturnier in Altheim verletzt. „Die Muskelverletzung bei Wimmer wird länger dauern. Bei Halbartschlager handelt es sich um eine Fersenbeinprellung, die zwar schmerzhaft ist, aber in ein paar Tagen abgeklungen sein sollte“, sagt Trainer und Sportchef Gerald Scheiblehner.

Noggler am Prüfstand

Einziger fixer Neuzugang bei den Rot-Weißen ist Mittelstürmer Mario Petter. Ausschau hält man nach einem Linksverteidiger. „Mit Philipp Bader haben wir einen sehr guten Spieler, es fehlen aber die Alternativen für ihn“, sagt Scheiblehner. In der ersten Trainingswoche steht Michael Noggler auf dem Prüfstand. Der 22-Jährige ist im Herbst zwölfmal für Ligakonkonkurrent Bad Gleichenberger zum Einsatz gekommen. „Er ist ein interessanter Spieler, der uns eventuell weiterhelfen kann“, so der Vorwärts-Trainer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ennstaler Duo sorgt für Stabilität bei BW Linz

Ennstaler Duo sorgt für Stabilität bei BW Linz

TERNBERG/REICHRAMING. Blau-Weiß Linz lacht nach acht Runden von der Tabellenspitze der 2. Liga. Zwei Ennstaler haben großen Anteil daran. weiterlesen »

Was Gewalt mit Menschen macht

Was Gewalt mit Menschen macht

STEYR. Vom Mythos der erlösenden Gewalt handelt eine Filmpräsentation mit Diskussion am Dienstag, 2. Oktober, um 19 Uhr im Treffpunkt Dominikanerhaus. weiterlesen »

Rotes Kreuz eröffnet Henry-Laden in Vestenthal

Rotes Kreuz eröffnet Henry-Laden in Vestenthal

HAIDERSHOFEN/HAAG. Gebrauchtem eine zweite Chance geben – dieser Gedanke hat den Henry-Laden in Vestenthal 95 ins Leben gerufen. Der Second-Hand-Shop des Roten Kreuzes tritt der Wegwerfgesellschaft ... weiterlesen »

92-Jähriger wurde mit Hubschrauber gesucht

92-Jähriger wurde mit Hubschrauber gesucht

ASCHACH. Weil sich ein 92-Jähriger bei einem Spaziergang verirrt hatte, suchten am Dienstag Feuerwehr und Polizei nach dem Pensionisten. Mit Erfolg. weiterlesen »

Gelbe Engel helfen seit 50 Jahren

Gelbe Engel helfen seit 50 Jahren

STEYR. 1967 wurde Oberösterreichs erster Öamtc-Stützpunkt in der Ennser Straße am Tabor eröffnet, ein Jahr später startete der Vollbetrieb. weiterlesen »

24h.Betreuung im Großraum Steyr/Kirchdorf

24h.Betreuung im Großraum Steyr/Kirchdorf

Erfolgreicher Start der Kooperation zwischen VITA MOBILE und dem Diakoniewerk weiterlesen »

Sekundenschlaf verursacht Crash

Sekundenschlaf verursacht Crash

SIERNING. Zum Zusammenprall zweier Autos kam es gestern Montag am frühen Nachmittag auf der B122. Ein Lenker war einen Augenblick eingenickt und krachte in das entgegenkommende Fahrzeug. ... weiterlesen »

Sozialprojekt: Junge Steyrer packten im Armenviertel an

Sozialprojekt: Junge Steyrer packten im Armenviertel an

STEYR. Absolventen der HTL krempelten in Peru wieder die Ärmel hoch: Um jungen Slumbewohnern Bewegung zu ermöglichen, errichteten die jungen Steyrer einen Sportplatz. weiterlesen »


Wir trauern