Sechster Neuzugang für Vorwärts Steyr

Sechster Neuzugang für Vorwärts Steyr

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.07.2018 09:48 Uhr

STEYR. Zweitligist verpflichtet Arslan Nesimovic für einen Jahr leihweise vom USV St. Ulrich.

„Wir beobachten Arslan Nesimovic schon länger. Er wird versuchen über die Juniors den Sprung in die Kampfmannschaft zu schaffen. Arslan hat finanziell bessere Angebote abgelehnt und sich für für unseren Weg entschieden“, sagt Trainer und Sportchef Gerald Scheiblehner über den Mittelfeldspieler, der vorerst für ein Jahr von Landesligist St. Ulrich ausgeliehen wird. Nesimovic ist 21 Jahre alt, gebürtiger Steyrer und wurde beim ASV Bewegung ausgebildet. In der letzten Saison hat der Bosnier für Landesligist St. Ulrich vier Tore erzielt. Bei Vorwärts erhält er die Rückennummer 4.

Letzter Test in Gaflenz

Das letzte Freundschaftsspiel des Sommers bestreitet Vorwärts am Freitag, 13. Juli, um 18.30 Uhr beim SV Gaflenz (1. NÖ Landesliga). Eine Woche später folgt gastiert man im Uniqa-ÖFB-Cup bei Regionalligist Ebreichsdorf, am 27. Juni startet die 2. Liga mit dem Derby-Kracher gegen die SV Ried.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kicker von Schiri erfolgreich reanimiert

Kicker von Schiri erfolgreich reanimiert

REGION STEYR. In der 73. Minute der Reservepartie zwischen Bad Leonfelden und Dietach bricht ein Gästespieler zusammen und bleibt reglos liegen. weiterlesen »

Virtuelle Rundgänge durch die eigene Schule

Virtuelle Rundgänge durch die eigene Schule

STEYR. Seit 17 Jahren werden in der BFI-Produktionsschule im Wehrgraben Jugendliche fit für den Arbeitsmarkt gemacht. weiterlesen »

Führungstrio für Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum bestellt

Führungstrio für Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum bestellt

STEYR/KIRCHDORF. Mit 1. Jänner 2020 werden die Spitäler in Steyr und Kirchdorf zum Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum zusammengeführt. Bereits jetzt wurde die Kollegiale Führung designiert. ... weiterlesen »

Rennbolide der HTL Steyr erzielt Rekordzeit

Rennbolide der HTL Steyr erzielt Rekordzeit

Die HTL Steyr überzeugt auch 2019 beim F1 in Schools-Wettbewerb. Zeitgleich mit der großen Formel 1 startete auch die HTL Steyr am 15. und 16. März 2019 in die neue Formel-1-Saison. Das ... weiterlesen »

Pensionistin durch irrtümlich in Kachelofen gesteckte Bierflasche verletzt

Pensionistin durch irrtümlich in Kachelofen gesteckte Bierflasche verletzt

BEZIRK STEYR-LAND. Durch eine Bierflasche, die irrtümlich mit dem Anheizmaterial in einem Zusatzkachelherd gelandet war, wurde eine 62-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land am 24. März kurz ... weiterlesen »

1.000 Euro statt Blumen

1.000 Euro statt Blumen

STEYR. Der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) und die FH Technikum Wien zeichneten sechs Studentinnen aus, darunter die Steyrerin Katharina Mairhofer. weiterlesen »

Direktvermarkter trifft Wirt

Direktvermarkter trifft Wirt

REGION STEYR-KiRCHDORF. Die Bezirksbauernkammer Kirchdorf-Steyr will die Zusammenarbeit von Direktvermarktern und Wirten weiter stärken und lädt am Dienstag, 26. März, ins Holzhaus Eins ... weiterlesen »

Vom Leben gezeichnet

Vom Leben gezeichnet

STEYR. Der Meister des Lichtbildvortrags Micha Marx zeigt am Donnerstag, 28. März, um 20 Uhr im AKKU, wieviel Humor ein gekonnter Federstrich hervorzubringen vermag. weiterlesen »


Wir trauern