Sportlich Gutes tun: VS Resthof läuft für den guten Zweck!

Sportlich Gutes tun: VS Resthof läuft für den guten Zweck!

Sarah-Marie Greiner, Leserartikel, 11.07.2018 14:47 Uhr

Schülerinnen und Schüler der VS Resthof haben beschlossen, sich sportlich für ein soziales Anliegen zu engagieren und nahmen bereits zum zweiten Mal bei der Laufaktion von SOS-Kinderdorf „Jeder Meter zählt“ am 18.06.2018 auf der Rennbahn in Steyr teil.

Knapp 180 Schüler und Schülerinnen aus allen Schulstufen nahmen an dem Lauf teil. Im Vorfeld konnten die Kinder bei Ihren Verwandten und Bekannten um freiwillige Spenden für die Laufaktion bitten. Auf der Rennbahn machten sich die Schüler und Schülerinnen mit größter Begeisterung auf der 400m lange Laufstrecke ans Meter sammeln. Beeindruckend war, mit welcher Motivation die Kinder bei der Sache waren. So liefen manche Kinder bis zu 45 Runden, das entspricht einer Strecke von 18 km in 2 Stunden. Engagierte Mütter und Väter versorgten die Sportler und Sportlerinnen mit Jause und Erfrischungen.

Gemeinsam hat die VS Resthof eine beachtliche Strecke von 1.268km und Spenden von 1.100,00 € erlaufen.

Die gesammelten Spenden gehen an die Organisation SOS-Kinderdorf und werden dort eingesetzt wo sie am dringendsten benötigt werden. Die Dankesurkunde wurde uns beim Schulabschlussfest persönlich von €1.100,00 überreicht.

Als zusätzliche Motivation und um den sportlichen Charakter dieser Aktion zu unterstreichen, wurden zusätzlich die besten drei Läufer aus den beiden Grundstufen bei unserem Schulabschlussfest mit einer Medaille geehrt.

GS 1 (1. Und 2. Klassen)

1.Platz: Emir Smajlovic 1b – 31 Runden

2.Platz: Oktay Akyol 1b, Luka Bendra 1b, Denise Fösleitner 2a  –  je 27 Runden

3.Platz: Elderbieva Selima 2a – 26 Runden

 

GS 2 (3. + 4 Klassen)

1.Platz: Reitmayr Bastian 4b – 45 Runden

2. Platz: Karaman Galip 3b- 44 Runden

3.Platz: Jezek Lana 4b, Sensenberger Lara 4b, Rubio Suarez Leandro 4b, Elderbiev Salman 4a – je 32 Runden

Die Lehrerinnen und Lehrer der VS Resthof danken allen Spendern und gratulieren den Läuferinnen und Läufern zu deren tollen Leistungen!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kräuterbier als Maturaprojekt

Kräuterbier als Maturaprojekt

WALDNEUKIRCHEN. Bier erfreut sich bei den Österreichern großer Beliebtheit. Marlene Huemer-Kals aus Waldneukirchen wagte sich gemeinsam mit ihren Klassenkolleginnen Maria Benischek und Johanna ... weiterlesen »

Plattform für regionale Produzenten

Plattform für regionale Produzenten

ADLWANG. Mitte September wird mit dem Holzhaus E1ns ein für die Region völlig neues Projekt von der Planung in den Betrieb übergehen. weiterlesen »

Das Herz ist nach wie vor in Weyer

Das Herz ist nach wie vor in Weyer

WEYER. Hofer-Kerzen feiert heuer sein 600-jähriges Bestehen. Im Bereich Grab- und Gastronomiekerzen ist man österreichischer Marktführer. weiterlesen »

10. Alpen-KlangRausch

10. Alpen-KlangRausch

TERNBERG. Zum zehnten Mal steigt heuer von 17. bis 19. August das Alpen-KlangRausch auf dem Koglerhof. Wer geerdetes Musizieren und Tanzen in Gesellschaft schätzt, wird sich beim Festival pudelwohl ... weiterlesen »

Sommerzeit heißt Wechselzeit

Sommerzeit heißt Wechselzeit

REGION STEYR. Tips hat die Transfers der Klubs aus der Region. Von der 2. Liga bis zur 2. Klasse.  weiterlesen »

Musiksommer auf Schloss Rosenegg

Musiksommer auf Schloss Rosenegg

STEYR. Familie von Ronay lädt alljährlich internationale Künstler auf Schloss Rosenegg für Konzerte bei Kerzenschein ein. Am Dienstag, 24. Juli, um 19 Uhr bildet das Konzert der Virtuosen ... weiterlesen »

Nationalpark-Wanderbus fährt wieder

Nationalpark-Wanderbus fährt wieder

REGION STEYR. Der Nationalpark Wanderbus ist ab 22. Juli bis 7. Oktober wieder jeden Sonntag von Steyr Richtung Hengstpass unterwegs. weiterlesen »

Hofberger Barnächte

Hofberger Barnächte

MARIA NEUSTIFT. Unterhaltung ist von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Juli, bei den Hofberger Barnächten angesagt. weiterlesen »


Wir trauern