Sportlich Gutes tun: VS Resthof läuft für den guten Zweck!

Sportlich Gutes tun: VS Resthof läuft für den guten Zweck!

Sarah-Marie Greiner, Leserartikel, 11.07.2018 14:47 Uhr

Schülerinnen und Schüler der VS Resthof haben beschlossen, sich sportlich für ein soziales Anliegen zu engagieren und nahmen bereits zum zweiten Mal bei der Laufaktion von SOS-Kinderdorf „Jeder Meter zählt“ am 18.06.2018 auf der Rennbahn in Steyr teil.

Knapp 180 Schüler und Schülerinnen aus allen Schulstufen nahmen an dem Lauf teil. Im Vorfeld konnten die Kinder bei Ihren Verwandten und Bekannten um freiwillige Spenden für die Laufaktion bitten. Auf der Rennbahn machten sich die Schüler und Schülerinnen mit größter Begeisterung auf der 400m lange Laufstrecke ans Meter sammeln. Beeindruckend war, mit welcher Motivation die Kinder bei der Sache waren. So liefen manche Kinder bis zu 45 Runden, das entspricht einer Strecke von 18 km in 2 Stunden. Engagierte Mütter und Väter versorgten die Sportler und Sportlerinnen mit Jause und Erfrischungen.

Gemeinsam hat die VS Resthof eine beachtliche Strecke von 1.268km und Spenden von 1.100,00 € erlaufen.

Die gesammelten Spenden gehen an die Organisation SOS-Kinderdorf und werden dort eingesetzt wo sie am dringendsten benötigt werden. Die Dankesurkunde wurde uns beim Schulabschlussfest persönlich von €1.100,00 überreicht.

Als zusätzliche Motivation und um den sportlichen Charakter dieser Aktion zu unterstreichen, wurden zusätzlich die besten drei Läufer aus den beiden Grundstufen bei unserem Schulabschlussfest mit einer Medaille geehrt.

GS 1 (1. Und 2. Klassen)

1.Platz: Emir Smajlovic 1b – 31 Runden

2.Platz: Oktay Akyol 1b, Luka Bendra 1b, Denise Fösleitner 2a  –  je 27 Runden

3.Platz: Elderbieva Selima 2a – 26 Runden

 

GS 2 (3. + 4 Klassen)

1.Platz: Reitmayr Bastian 4b – 45 Runden

2. Platz: Karaman Galip 3b- 44 Runden

3.Platz: Jezek Lana 4b, Sensenberger Lara 4b, Rubio Suarez Leandro 4b, Elderbiev Salman 4a – je 32 Runden

Die Lehrerinnen und Lehrer der VS Resthof danken allen Spendern und gratulieren den Läuferinnen und Läufern zu deren tollen Leistungen!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Unbekannter warf Bierglas und verletzte 16-Jährigen - Zeugen gesucht

Unbekannter warf Bierglas und verletzte 16-Jährigen - Zeugen gesucht

BEZIRK STEYR-LAND. Auf einem Fest in Laussa warf ein bislang unbekannter Täter am 23. September gegen 3 Uhr ein Bierglas durch das Festzelt in Richtung zentrale Bar und verletzte damit einen 16-Jährigen, ... weiterlesen »

Mehrfache Ladendiebin in Bad Hall verhaftet

Mehrfache Ladendiebin in Bad Hall verhaftet

BEZIRK STEYR-LAND. Eine 38-Jährige aus dem Bezirk Gmunden, die am 22. September zwischen 15 und 16.30 Uhr in insgesamt vier Bad Haller Geschäften gestohlen haben soll, konnte kurz darauf verhaftet ... weiterlesen »

Ein Fußballtraum wird wahr für 40 Kids des ASV Behamberg Haidershofen

Ein Fußballtraum wird wahr für 40 Kids des ASV Behamberg Haidershofen

Große Augen, Aufregung und das stolze Gefühl, mit den Fußball-Idolen Hand in Hand auf das Spielfeld zu laufen... weiterlesen »

Starke Saison endet mit fünftem Platz

Starke Saison endet mit fünftem Platz

WEYER. Para-Triathlet Oliver Dreier zieht nach dem World Triathlon Grand Final in Australien eine positive Bilanz. weiterlesen »

Von Fahrbahn abgekommen: PKW-Lenker prallte gegen Telefonmast

Von Fahrbahn abgekommen: PKW-Lenker prallte gegen Telefonmast

BEZIRK STEYR-LAND. Aufgrund einer starken Bremsung kam ein 21-jähriger PKW-Lenker aus dem Bezirk Steyr-Land am 22. September gegen 7.50 Uhr auf dem Güterweg Rahofer von der Fahrbahn ab und prallte ... weiterlesen »

Hornbachner dirigiert Mozart-Oper

Hornbachner dirigiert Mozart-Oper

GROSSRAMING/STEYR. La Clemenza di Tito wird am Dienstag, 25. September, um 19 Uhr in gekürzter Fassung im Alten Theater gezeigt. weiterlesen »

Neuer Brunnen liefert 45 Liter Wasser pro Sekunde

Neuer Brunnen liefert 45 Liter Wasser pro Sekunde

GARSTEN. Die Kosten der neuen Anlage in Tinsting von 1,2 Millionen Euro teilen sich drei Gemeinden auf. weiterlesen »

Waizinger bei EM in Spanien

Waizinger bei EM in Spanien

DIETACH. Bis 23. September läuft die Tischtennis-Europameisterschaft in Alicante, Schiedsrichter Josef Waizinger ist hautnah dabei. weiterlesen »


Wir trauern