Festveranstaltung zu 100 Jahre Frauenwahlrecht
10

Festveranstaltung zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 08.03.2018 14:51 Uhr

STEYR. Zu einer Festveranstaltung mit dem Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ lädt die SPÖ am Samstag, 10. März, ins Museum Arbeitswelt in Steyr ein.

„Es wurden zwar in vielen kleinen Schritten zahlreiche Verbesserungen erreicht, dennoch gibt es noch genug zu tun“, betont Gerda Weichsler-Hauer, Bezirksvorsitzende der SPÖ. „Angesichts der derzeitigen frauenpolitischen Situation in Oberösterreich, aber auch aufgrund der konservativen Regierung, wird sich wohl so schnell nichts ändern bzw. wird es in manchen Bereichen sogar zu Rückschritten kommen. Deshalb müssen wir gemeinsam aufstehen und uns laut gegen diese Retro-Politik zur Wehr setzen“, so Weichsler-Hauer.

Hindernisse und Hürden

SPÖ-Landesfrauenvorsitzende Sabine Promberger und Landesrätin Birgit Gerstorfer werden am Samstag ihre Sichtweise auf die derzeitige politische Lage darlegen. Die Schriftstellerin und ehemalige Bundesfrauengeschäftsführerin Irmtraut Karlsson wird in ihrem Referat erläutern, was Frauen in den letzten 100 Jahren alles bewerkstelligt haben. Welche Hindernisse und Hürden Frauen meistern mussten und was auf dem Weg zum zweiten Frauenvolksbegehren auf der Strecke blieb.

Die Hälfte der Welt

Mit ihrem Programm „Wir fordern die Hälfte der Welt“ wird Schauspielerin Gabriele Deutsch vom ganz normalen Chaos des unerbittlichen Alltags sowie von kleinen und großen Problemen mit einem Augenzwinkern berichten. Einfließen werden dabei Geschichten von Ingeborg Bachmann, Margit Schreiner, Elke Heidenreich, Elfriede Hammerl und Sybille Hamann.

 

Festveranstaltung im Museum Arbeitswelt Steyr am Samstag, 10. März, von 14 bis 17 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Soko Donau ermittelt am Dienstag in Steyr

Soko Donau ermittelt am Dienstag in Steyr

STEYR. Ein Akt der Gewalt heißt die neueste Folge von Soko Donau, die in Steyr gedreht wurde. Zu sehen am Dienstag, 11. Dezember, um 20.15 Uhr auf ORF1. weiterlesen »

Barbarakonzert im Pechgraben

Barbarakonzert im Pechgraben

GROSSRAMING. Der Musikverein Pechgraben gibt sein traditionelles Barbarakonzert am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr im Rau (Pechgraben 23). weiterlesen »

Bühnenstück über jüdische Familie aus Steyr

Bühnenstück über jüdische Familie aus Steyr

STEYR. Das Porträt einer jüdischen Familie aus Steyr beschließt im Museum Arbeitswelt das Gedenk- und Erinnerungsjahr. Eine szenische Lesung mit Musik macht am 12. Dezember das Schicksal ... weiterlesen »

Soroptimistinnen mit Knallorange gegen Gewalt an Frauen

Soroptimistinnen mit Knallorange gegen Gewalt an Frauen

STEYR. Eine Aktion von UN Women mit den Soroptimist Clubs macht auf verschiedene Arten von Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam. Auch in Steyr geht für die Kampagne mit dem Titel orange ... weiterlesen »

Gesucht: Mitfahrgelegenheit für Lebenshilfe-Bewohner zur Kirche

Gesucht: Mitfahrgelegenheit für Lebenshilfe-Bewohner zur Kirche

WEYER. Einige Bewohner des Lebenshilfe-Wohnhauses in der Marktgemeinde sind eifrige Kirchengeher. Gerne würden sie die Kirche mit einer Begleitung besuchen, die ihnen eine Mitfahrgelegenheit gibt. ... weiterlesen »

Steyrtal-Museumsbahn: Betrieb auf Jahrzehnte abgesichert

Steyrtal-Museumsbahn: Betrieb auf Jahrzehnte abgesichert

STEYR. Die Steyrtalbahn, im Volksmund Steyrer Schnauferl genannt, ist Österreichs älteste Schmalspurbahn. Seit fast 130 Jahren dampft sie durch die Aulandschaften der Steyr. Eine neue Anschaffung ... weiterlesen »

Forscher studieren Nationalpark-Wald im (Klima-)Wandel

Forscher studieren Nationalpark-Wald im (Klima-)Wandel

STEYR-LAND. Forscher haben untersucht, wie sich die Klimaschutz-Funktion des Waldes im Nationalpark Kalkalpen seit 1900 entwickelt hat und womit man in Zukunft rechnen muss. weiterlesen »

Steyrer bei Diebstahl von Kabeln auf frischer Tat ertappt

Steyrer bei Diebstahl von Kabeln auf frischer Tat ertappt

STEYR. Ein 47-Jähriger wird beschuldigt am 2. Dezember gegen 23.20 Uhr die Zauneinfriedung einer Firma in Steyr geöffnet und zwei Metallcontainer aufgebrochen zu haben. Anschließend ... weiterlesen »


Wir trauern